Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Harzer Wandernadel - 9 Stempel rund um Ilsenburg

Themenweg • Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus GmbH Ilsenburg
  • Blick vom Ilsestein
    / Blick vom Ilsestein
    Foto: Tourismus GmbH Ilsenburg
Karte / Harzer Wandernadel - 9 Stempel rund um Ilsenburg
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30

Wanderparkplatz im Ilsetal - Froschfelsen - Taubenklippe - Am Kruzufix - Eckerstausee - Scharfenstein - Stempelsbuche - Bremer Hütte - Ilsestein - Wanderparkplatz im Ilsetal

schwer
30,7 km
9:15 h
801 hm
801 hm

Wanderparkplatz im Ilsetal
Froschfelsen Stempelstelle Nr. 5
Taubenklippe Stempelstelle Nr. 4
Am Kruzifix Stempelstelle Nr. 3
Eckerstausee Stempelstelle Nr. 1
Scharfenstein Stempelstelle Nr. 2
Stempels Buche Stempelstelle Nr. 8
Bremer Hütte Stempelstelle Nr. 6
Waldgasthaus Plessenburg Stempelstelle Nr. 7
Ilsestein Stempelstelle Nr. 30

Autorentipp

Sollte ein Stempel an einer Stempelstelle fehlen notieren Sie sich bitte die eingebrannte Nummer im Stempelkasten. Die eingetragene Nummer zählrt auch als Stempel und muss nicht zwangsweise nachgetragen werden. Den Stempel können Sie dann in Blankenburg in der Servicestelle "Harzer Wandernadel" nachtragen lassen.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
638 m
272 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.ilsenburg.de

www.harzer-wandernadel.de

Start

Wanderparkplatz im Ilsetal (283 hm)
Koordinaten:
Geographisch
51.854264, 10.670866
UTM
32U 615074 5746149

Ziel

Wanderparkplatz im Ilsetal

Wegbeschreibung

Wanderparkplatz im Ilsetal - Froschfelsen - Taubenklippe - Am Kruzufix - Eckerstausee - Scharfenstein - Stempelsbuche - Bremer Hütte - Ilsestein - Wanderparkplatz im Ilsetal

Wir starten vom Wanderparkplatz im Ilsetal und folgen dem roten Punkt, dann biegen wir nach kurzem Weg zum 2,5 km entfernten Froschfelsen rechts ab. Der Aufstieg ist schon recht anspruchsvoll und nach ca. 45 Minuten erreichen wir die erste Stempelstelle Nr. 5 „Froschfelsen“. Von hier aus gehen wir in Richtung Westen zur ca. 3,5 km entfernten „Taubenklippe“, unserer nächsten Stempelstelle Nr. 4. Von dort aus hat man auch eine schöne Aussicht. Nun wandern wir den „alten Grenzweg“ entlang und nach ca. 1 Stunde erreichen wir das ebenfalls 3,5 km entfernte Kruzifix, wo sich unsere Stempelstelle Nr. 3 „Am Kruzifix“ befindet. Von dort aus halten wir uns rechts und folgen dem blauen Kreuz in Richtung Eckerstausee. In ca. 2,7 km Entfernung befindet sich die Stempelstelle Nr. 1 „Eckerstausee“.

Nun gehen wir zum „Scharfenstein“, der Stempelstelle Nr. 2. Nach einem kurzen Anstieg sind wir wieder auf dem „Grenzweg“ und haben unser Ziel schnell erreicht. Dort besteht auch die Möglichkeit an der Nationalpark Rangerstation einzukehren um sich für den weiteren Weg zu stärken.

Weiter führt uns der Weg zur Stempelstelle Nr. 8, „Stempelsbuche“. Danach gehen wir hinunter zur „Bremer Hütte“  an den Ilsefällen, unserer Stempelstelle Nr. 6, wo es stellenweise sehr steinig ist. Wir gehen weiter auf dem Weg in Richtung „Plessenburg“, wo wir an dem dortigen Gasthaus den Stempel Nr. 7 in unseren Pass drücken können. Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Stärkung in der gemütlichen Gaststätte und bei schönem Wetter auch draußen in der schönen Natur.

Danach laufen wir weiter in Richtung Ilsestein. Vorbei an den Paternosterklippen ist dieser bald erreicht und damit auch unsere letzte Stempelstelle Nr. 30 „Ilsestein“. Vom Ilsestein hat man einen grandiosen Blick ins Ilsetal und zum Brocken, ein abschließender Höhepunkt dieser Tour.

Zum Abschluss der Wanderung laufen wir hinab Richtung Parkplatz. Im Tal angekommen – vorbei an der Prinzess-Ilse-Quelle – ist es nicht mehr weit.

Parken

Wanderparkplatz im Ilsetal
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
30,7 km
Dauer
9:15 h
Aufstieg
801 hm
Abstieg
801 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.