Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

Tälerpilgerweg

Pilgerweg · Saaleland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V. Verifizierter Partner 
  • Kirche Tröbnitz mit Maibaum
    Kirche Tröbnitz mit Maibaum
    Foto: LRA, CC BY-ND, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
m 400 300 200 40 30 20 10 km Gasthaus "Zur Sonne" Gasthof "Zur Einkehr" Herberge am Wald Schloss Wolfersdorf … Wiederkunft" Brehm Gedenkstätte

Knapp 50 Kilometer langer Pilgerweg, welcher acht malerische Dorfkirchen in der landschaftlich reizvollen Region der Tälerdörfer miteinander verbindet.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland.

mittel
Strecke 47,9 km
12:55 h
884 hm
884 hm
398 hm
201 hm
Der Tälerpilgerweg verbindet acht Dorfkirchen in der landschaftlich reizvoller Region der Tälerdörfer. In sieben Wegabschnitten führt der Weg in hügeliger Landschaft durch kleine, zum Teil denkmalgeschützte Dörfer mit ihren einzigartigen Fachwerkhäusern und Bauerngärten. Der Reiz des Weges liegt nicht zuletzt in den im Sommer geöffneten Kirchen und den vielfältigen Eindrücken am Wegesrand. Die einzelnen Etappen und Stationen des Weges laden zum Nachdenken, Entschleunigen und Verweilen ein, die in den Dorfkirchen ausliegen Heftchen können als Hilfen zur Meditation genutzt werden. Die Pilgersaison wird alljährlich im April mit einem Gottesdienst und Wandertag feierlich eröffnet und im November beendet.

Autorentipp

Besuch der Brehm-Gedenkstätte Renthendorf.

Einkehr im Hotel & Restaurant am Kellerberg unserem Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland.

Besichtigung der aufwändig restaurierten St. Nicolai Kirche Lippersdorf und der Dorfkirche in Burkersdorf.

An heißen Tagen Abkühlung im Waldbad in Trockenborn-Wolfersdorf.

Profilbild von Stefan Goeschka
Autor
Stefan Goeschka
Aktualisierung: 09.01.2023
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
398 m
Tiefster Punkt
201 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,98%Schotterweg 1,07%Naturweg 5,78%Pfad 0,22%Straße 0,71%Unbekannt 91,20%
Asphalt
0,5 km
Schotterweg
0,5 km
Naturweg
2,8 km
Pfad
0,1 km
Straße
0,3 km
Unbekannt
43,7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Gasthof Schüsselgrund
Hotel & Restaurant "Am Kellerberg"
Gasthof "Zur Einkehr"
Gasthaus "Zur Sonne"

Start

Tröbnitz, Feuerwehrplatz am Pfarrwinkel (201 m)
Koordinaten:
DD
50.837702, 11.729127
GMS
50°50'15.7"N 11°43'44.9"E
UTM
32U 692154 5635326
w3w 
///ballon.schon.ruhen

Ziel

Tröbnitz, Feuerwehrplatz am Pfarrwinkel

Wegbeschreibung

Tröbnitz - Geisenhain - Gneus - Trockenborn-Wolfersdorf - Stanau - Strößwitz - -Pillingsdorf - Burkersdorf - Renthendorf - Lippersdorf - Tröbnitz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus erreichbar: Haltestelle "Tröbnitz.

Weitere Informationen zur Routenplanung unter: www.vmt-thueringen.de

Anfahrt

Aus Richtung Berlin bzw. München:

Bundesautobahn A9 bis zum Autobahnkreuz Hermsdorf.

Wechsel auf die Bundesautobahn A4 Richtung Frankfurt am Main.

Bundesautobahn A4 bis zur Abfahrt Nr. 55 "Stadtroda".

Der Landstraße L1076 über Quirla bis nach Stadtroda Zentrum folgen.

In Stadtroda am Markt der Landstraße L1077, in Richtung Neustadt an der Orla, bis nach Tröbnitz folgen.

 

Aus Richtung Frankfurt am Main bzw. Dresden:

Bundesautobahn A4 bis zur Abfahrt Nr. 55 "Stadtroda".

Der Landstraße L1076 über Quirla bis nach Stadtroda Zentrum folgen.

In Stadtroda am Markt der Landstraße L1077, in Richtung Neustadt an der Orla, bis nach Tröbnitz folgen.

Parken

Kostenfreie Parkmöglichkeiten finden sich in der Ortslage.

Koordinaten

DD
50.837702, 11.729127
GMS
50°50'15.7"N 11°43'44.9"E
UTM
32U 692154 5635326
w3w 
///ballon.schon.ruhen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
47,9 km
Dauer
12:55 h
Aufstieg
884 hm
Abstieg
884 hm
Höchster Punkt
398 hm
Tiefster Punkt
201 hm
Etappentour aussichtsreich geologische Highlights faunistische Highlights Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 18 Wegpunkte
  • 18 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.