Tour hierher planen Tour kopieren
Stadtrundgang empfohlene Tour

Töpferrundweg Bürgel

Stadtrundgang · Saaleland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Töpferei Echtbürgel
    / Töpferei Echtbürgel
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Töpfer bei der Arbeit
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Fertigung der Keramik
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Echtbürgeler Keramik
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Herstellung der Echtbürgeler Keramik
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Keramikartikel aus der Töpferei Sylvana Schubert
    Foto: Saaleland
  • / Außenansicht Keramikmuseum
    Foto: Jens Hauspurg, CC BY-ND, Saaleland
  • / Ausstellung im Keramik-Museum Bürgel
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Keramik-Museum Bürgel
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Ausstellungsstücke aus Keramik
    Foto: Peter Eichler, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • /
    Foto: CC0
  • / Spielplatz am Badertor
    Foto: Ivette Hoffmann, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Schneidemühlenweg
    Foto: Ivette Hoffmann, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Rastplatz am alten Bahndamm
    Foto: Ivette Hoffmann, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Schneidemühlenweg
    Foto: Ivette Hoffmann, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Denkmal am Friedhof
    Foto: Ivette Hoffmann, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Badertor Bürgel
    Foto: Ivette Hoffmann, Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland e.V.
  • / Empfehlung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland
    Foto: Sparkasse Jena-Saale-Holzland
m 300 250 200 4 3 2 1 km Keramik-Museum Bürgel

4,5 Kilometer langer Rundweg durch die historische Töpferstadt Bürgel

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland.

geöffnet
leicht
Strecke 4,6 km
1:15 h
49 hm
49 hm
Der 4,5 Kilometer lange Töpferrundweg führt Sie durch das historische Stadtzentrum der Töpferstadt Bürgel, welche durch die einstigen Handelsstraßen, die  mittelalterliche Geschichte und das Töpferhandwerk intensiv geprägt wurde. Vorbei am Keramik-Museum Bürgel führt die Tour entlang der ortsansässigen Töpferreien zur Töpfermarktsfestwiese, welche im Rahmen des jährlichen Bürgeler Töpfermarktes als Schau- und Festplatz dient. Auf dem "Bürgeler Esel", der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Bürgel und Eisenberg, welche heute als attraktiver Rad- und Wanderweg dient, führt der Rundweg in malerischer Naturlandschaft am Rande der Stadt entlang. Über den Schneidemühlenweg und den Stadtberg erreicht man bald darauf wieder das historische Stadtzentrum.

Autorentipp

Besuch des Keramik-Museums Bürgel und der ortsansässigen Töpfereien

Einkehr in der Eisdiele Bürgel

Abstecher zur Klosterkirche und zum Heimatmuseum Zinnspeicher in Thalbürgel

Profilbild von Stefan Goeschka
Autor
Stefan Goeschka
Aktualisierung: 24.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
255 m
Tiefster Punkt
206 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.stadt-buergel.de

www.keramik-museum-buergel.de

Start

Marktplatz Bürgel (254 m)
Koordinaten:
DD
50.941718, 11.755062
GMS
50°56'30.2"N 11°45'18.2"E
UTM
32U 693548 5646958
w3w 
///anfallen.dünnen.gedeiht

Ziel

Marktplatz Bürgel

Wegbeschreibung

Sie beginnen Ihren Rundweg auf dem Marktplatz in Bürgel. Über die Kreuzgasse und die Hintergasse gelangen Sie in die Badergasse und zum historischen Badertor. Vom Spielplatz am Badertor aus folgen Sie dem naturnahen Weg bis zur Schulstraße. Vorbei an der Töpfermarktsfestwiese gelangen Sie in die Naumburger Straße und von dort über die Bahnhofstraße zum Spiel- und Rastplatz am Bürgeler Esel. Auf der ehemaligen Bahntrasse gelangen Sie so zum Rastplattz am Alten Bahndamm. Hier biegen Sie links ab. Über den Schneidemühlenweg erreichen Sie bald darauf die Bundesstraße B7. Nach Querung der Straße biegen Sie am Stadtberg links ab und wandern hinauf zur Grünanlage am Simpley. Vorbei am Friedhofsparkplatz gelangen Sie über die Jenaer Straße in die Töpfergasse. Hier biegen Sie rechts ab und erreichen so das Keramik-Museum und die Stadtkirche St. Johannes. Südlich der Stadtkirche treffen Sie wieder auf den Markplatz, den Ausgangspunkt Ihres Rundweges.

 

Hinweis: Der Rundweg ist einheitlich mit dem Logo des Töpferundweges markiert und beschildert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus erreichbar: Haltestellen im Stadtbereich Bürgel

Weitere Informationen zur Routenplanung unter: www.vmt-thueringen.de

Anfahrt

Aus Richtung Berlin bzw. München:

Bundesautobahn A9 bis zur Abfahrt Nr. 22 "Eisenberg".

Weiter auf Bundesstraße B7 Richtung Jena/ Bürgel.

Nach 9 Kilometern erreichen Sie das Stadtzentrum von Bürgel.

 

Aus Richtung Frankfurt am Main bzw. Dresden:

Bundesautobahn A4 bis zum Autobahnkreuz Hermsdorf.

Wechsel auf Bundesautobahn A9 Richtung Berlin.

Bundesautobahn A9 bis zur Abfahrt Nr. 22 "Eisenberg".

Weiter auf Bundesstraße B7 Richtung Jena/ Bürgel.

Nach 9 Kilometern erreichen Sie das Stadtzentrum von Bürgel.

Parken

Parkplatz am Markt Bürgel,

Parkplatz am Friedhof Bürgel,

weitere Parkmöglichkeiten in der Ortslage der Stadt Bürgel

Koordinaten

DD
50.941718, 11.755062
GMS
50°56'30.2"N 11°45'18.2"E
UTM
32U 693548 5646958
w3w 
///anfallen.dünnen.gedeiht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
49 hm
Abstieg
49 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.