Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Denkmal

Streuff Mühle

Denkmal · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Streuff Mühle bei Nacht
    / Streuff Mühle bei Nacht
    Foto: Pressestelle, Stadt Tönisvorst
  • /
    Foto: Pressestelle, Stadt Tönisvorst

Sehenswerte Mühle mitten in St. Tönis gelegen. Nach dem Sturm Kyrill und den damit verbundenen Schäden an den Windmühlenflügeln, konnte durch Sponsoren eine Wiederherstellung realisiert werden.

Das Wahrzeichen von St.Tönis ist sicher die Turmwindmühle an der Gelderner Straße. Sie wurde 1769/70 erbaut. Die Familie Streuff hatte sie über hundert Jahre lang bis 1951 in Besitz. Sie war bis 1945 in Betrieb und lieferte den Bürgern der Stadt das Mehl für das tägliche Brot.

 

Nach dem zweiten Weltkrieg, in dem sie stark beschädigt wurde, drohte die Mühle zu verfallen. Der Heimatbund St.Tönis, dessen Vorsitzender Otto Merkelbach, der Mühlenbesitzer sowie viele Bürger der Stadt setzten sich jahrelang für ihren Erhalt ein. Schließlich bekam die Mühle dank einer Stiftung einer großen Krefelder Firma ein neues Flügelkreuz mit tragender Mühlenkappe. Auch das Mauerwerk sowie die Innenräume wurden restauriert.

Preise:

Von Außen jederzeit zu besichtigen.

outdooractive.com User
Autor
Markus Hergett
Aktualisierung: 08.01.2019

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
24,6 km
1:40 h
5 hm
5 hm
122,8 km
8:16 h
115 hm
115 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Streuff Mühle

Nordring/Ecke Gelderner Straße 
47918 Tönisvorst

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
Radfahren · Tönisvorst

GeschichtsLandschaften

06.02.2018
leicht
24,6 km
1:40 h
5 hm
5 hm
Einmal rund um Tönisvorst! In der Jungsteinzeit haben sich hier die ersten Menschen niedergelassen. Später kamen die Römer ud Germanen.
von Julie Kellner,   Niederrhein Tourismus
Radfahren · Viersen

Bahnradweg Kreis Viersen

15.11.2018
leicht geöffnet
122,8 km
8:16 h
115 hm
115 hm
Auf oder parallel zu stillgelegten Bahntrassen führt der „BahnRadweg Kreis Viersen“ durch weite Felder und stille Wälder zu schönen Burgen und ...
von Annika Zingel,   Niederrhein Tourismus
  • 2 Touren in der Umgebung