Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
E-Bike

Auf dem Alleenradweg zur Kalkarer Mühle

· 3 Bewertungen · E-Bike · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Kamp-Lintfort Verifizierter Partner 
  • Kirche in Eyll
    / Kirche in Eyll
    Foto: Paul Sippel, www.pixelio.de
  • / Landleben
    Foto: Uwe Steen, www.pixelio.de
  • / Kriemhild Mühle Xanten
    Foto: Volker Röös, www.pixelio.de
  • / Xanten, Römermuseum
    Foto: Eichkater
  • / Kalkarer Mühle
    Foto: Anne Bermüller, www.pixelio.de
  • / Xantener Dom
    Foto: Thomas Max Müller, www.pixelio.de
  • / Mühle in Wesel-Damm
    Foto: KalusM, www.pixelio.de
  • / Holzeule in Rheinberg
    Foto: Gabriele Planthaber, www.pixelio.de
  • / Zuhause!
    Foto: Thomas Max Müller, www.pixelio.de
m 300 200 100 80 70 60 50 40 30 20 10 km Burg Boetzelaer Handwerkscafé Büsch Hotel Siekmann Stiftsmuseum Xanten Jugendherberge Xanten Kriemhildmühle Xanten Adventurepark Xanten St. Viktor Dom Xanten Freizeitzentrum Xanten

Diese Rundtour führt von Kamp-Lintfort über Xanten nach Kalkar und zurück durch die linksrheinische Auenlandschaft entlang der unterschiedlichsten Windmühlen.
mittel
86,8 km
7:00 h
44 hm
58 hm

Die Tour führt Sie von Kamp-Lintfort, vorbei am Kloster Kamp durch die waldreichen Gebiete rund um die Leucht, die Bönninghardt und die Hees. In Sichtweite des Xantener Doms radeln Sie auf einer ehemaligen Bahntrasse zur Kalkarer Mühle.

Auf dem wasserreichen Rückweg (Wisseler See, Xantener Nord- und Südsee und dem Rhein), vorbei an Birten folgen Sie den Spuren aus der Römerzeit.

Radeln Sie durch die schöne niederrheinische Landschaft und finden Ihren persönlichen Lieblingsort!

 

Autorentipp

Ein Besuch der Kriemhild-Mühle in Xanten ist lohnenswert - Biowaren, Backwaren und viele Mitmach-Aktionen in der Mühle.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
53 m
Tiefster Punkt
12 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum
Café Dams
Hotel Siekmann
Spendencafé Kloster Kamp
Wellings Parkhotel
Stadtwindmühle (Lohmühle) mit Brauhaus, Kalkar
Landhaus Beckmann
Handwerkscafé Büsch

Sicherheitshinweise

Die Tour eignet sich aufgrund der Streckenlänge für geübte Radfahrer

Weitere Infos und Links

Möchten Sie weniger Kilometer fahren? Kein Problem! Dann nutzen Sie für eine Teilstrecke die Bahnverbindung "Der Niederrheiner", z.B. auf der Strecke von Rheinberg oder Alpen nach Xanten. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.nordwestbahn.de/de/niederrhein-ruhr-muensterland/unsere-region/streckennetz/linie/rb-31-der-niederrheiner

Start

Am Rathaus 2, 47475 Kamp-Lintfort (29 m)
Koordinaten:
DG
51.503784, 6.547813
GMS
51°30'13.6"N 6°32'52.1"E
UTM
32U 329812 5708701
w3w 
///sammler.vollzeit.läutet

Ziel

Am Rathaus 2, 47475 Kamp-Lintfort

Wegbeschreibung

Start der geschichsträchtigen Radtour ist am Kamp-Lintforter Rathaus, über den Wandelweg erreichen wir das Kloster Kamp , mit seinem Klostergarten. Den Weg durch den Wald nutzend, radeln wir wunderbar beschattet weiter in Richtung Issum. Direkt auf unserer Route liegt das idyllisch gelegene Ausflugslokal Baerlaghof .

Zum Waldgebiet der Bönninghardt erwartet uns ein leichter Anstieg, den wir entspannt entgegen sehen und genießen können, im Anschluss erreichen wir Veen . Durch die "Hees" radelnd erreichen wir die Römerstadt Xanten , eine kleine Pause empfiehlt sich an der Kriemhild-Mühle . Ein Backwarenangebot befindet sich in der Mühle.

Nach erfolgter Stärkung radeln wir auf dem wunderbar ausgebauten Alleenradweg , über Marienbaum, nach Appeldorn und weiter bis zur Kalkarer-Mühle . Ein Teil der Mühle ist bewirtschaftet und kann besichtigt werden.

Unser Rückweg nach Kamp-Lintfort erfolgt jetzt über den Wisseler See und Burg Boetzelaer . Auf der Via Romana erreichen wir die Xantener Nord- und Südsee, sie bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten, außerdem begrüßen uns von fern die 72 und 74 Meter hohen Türme des Xantener "Doms" .

Für die Naturliebhaber empfiehlt sich auf dieser Radtour ein Besuch der Bislicher Insel, mit seinem Naturschutzzentrum .

Entlang des Rheindeiches über Werrich und Ginderich erreichen wir nach mehr als 80 km das Kamp-Lintforter Rathaus.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ZOB Kamp-Lintfort, Haltestelle Neues Rathaus: Haltepunkt aller Buslinien aus Duisburg, Moers, Geldern, Krefeld

Ab Duisburg Hbf mit dem SB10 nach Kamp-Lintfort ZOB

Ab Moers Bahnhof mit Buslinie 32 und 911 nach Kamp-Lintfort ZOB

 

Startpunkt der Tour ist das Rathaus Kamp-Lintfort, vom ZOB Neues Rathaus 2 Minuten Fußweg entfernt.

 

Anfahrt

von der A42 aus dem Ruhrgebiet und der A57 aus Süden kommend:

Ausfahrt Kreuz Kamp-Lintfort, Nordtangente Richtung Kamp-Lintfort folgen, nach der Ampelkreuzung links in die Kamperdickstraße einbiegen, Hinweisschild Rathaus

 

von der A57 aus Norden kommend:

Ausfahrt Rheinberg, links auf B510 abbiegen, an 1. Ampelkreuzung links in die Prinzenstraße einbiegen, zwei Ampelkreuzungen überqueren, nachfolgende Straße (Kamperdickstraße) rechts einbiegen, Hinweisschild Rathaus

 

von der B510 aus Westen kommend:

an der Kreuzung Moerser Straße / Rheinberger Straße rechts einbiegen, Straße bis zum Ende fahren, am Ende der Straße rechts auf Nordtangente biegen, nächste Straße rechts (Kamperdickstraße) einbiegen, hinweisschilder Rathaus  

 

Parken

Verschiedene Parkplätze im Innenstadtbereich:

- Parkplatz am Rathaus

- Tiefgarage am Rathaus

- Parkplatz an der Hochschule Rhein-Waal

 

Koordinaten

DG
51.503784, 6.547813
GMS
51°30'13.6"N 6°32'52.1"E
UTM
32U 329812 5708701
w3w 
///sammler.vollzeit.läutet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Ein verkehrssicheres Fahrrad und wetterangepasste Kleidung ist Pflicht!

Aufgrund der Streckenlänge ist die Tour auch gut für Pedelecs und E-Bikes geeignet.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Profilbild
radelt Harry 🚵🏻‍♂️🏕
25.05.2020 · Community
Eine super Tour, welche uns beiden mächtig Spaß gemacht hat. Nachradeln empfohlen 👍👍👍
mehr zeigen
Gemacht am 25.05.2020
Der Segen vom Kloster Kamp
Foto: Harry 🚵🏻‍♂️🏕 radelt, Community
Kire Smirnoff
09.05.2020 · Community
Ich bin die Route heute abgefahren und fand die Wegführung echt gelungen! Sehr gut ausgearbeitet!
mehr zeigen
Gemacht am 09.05.2020
Foto: Kire Smirnoff, Community
Foto: Kire Smirnoff, Community
Foto: Kire Smirnoff, Community
Foto: Kire Smirnoff, Community
Foto: Kire Smirnoff, Community
Lilian Vannuffelen
19.09.2018 · Community
Eenvoudige route met als stopplaats een paar tradionele stadjes.
mehr zeigen
Gemacht am 18.09.2018
Foto: Lilian Vannuffelen, Community
Foto: Lilian Vannuffelen, Community
Foto: Lilian Vannuffelen, Community
Foto: Lilian Vannuffelen, Community
Foto: Lilian Vannuffelen, Community
Foto: Lilian Vannuffelen, Community
Foto: Lilian Vannuffelen, Community

Fotos von anderen

Der Segen vom Kloster Kamp
+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
86,8 km
Dauer
7:00h
Aufstieg
44 hm
Abstieg
58 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.