Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Bergtour auf die Sternspitze

Bergtour · Rennweg-Katschberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sigi Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
  • /
    Foto: Sabrina Peitler, Tourismusregion Katschberg-Rennweg Marketing GmbH
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 6 5 4 3 2 1 km Sternspitze Parkplatz
Superaussichtsberg. Das Wolfsbachtal (Tal der 1000 Orchideen)  ist eines der botanisch interessantesten Gebiete von ganz Kärnten.
mittel
6,1 km
3:30 h
722 hm
722 hm
Diese Wanderung führt ausgehend vom Parkplatz im Wolfsbachtal hinauf auf die Sternspitze.

Autorentipp

Diese Wandertour ist besonders sehenswert für große Naturfreunde:

Am Wege des Wolfsbachtals findet man unter den Pflanzen typische Kalkfreunde wie das kriechende Gipskaut, den wohlriechenden Schöterich, das Kugelschötchen, die Alpenaster, den traubigen Steinbrech, das Kreuzblümchen und die Berghauswurz. Auch das Helm- und breitblättrige, sowie das gefleckte Knabenkraut und die flammendroten Kelche der Feuerlilien sind Wegbegleiter.

Profilbild von Sigi Peitler
Autor
Sigi Peitler
Aktualisierung: 24.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Sternspitze, 2.462 m
Tiefster Punkt
1.744 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

 

 

Weitere Infos und Links

Die Wansinghütte ist im Sommer von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet. (Sennhütte)

Start

Parkplatz im Wolfsbachtal (1.746 m)
Koordinaten:
DG
47.010430, 13.556420
GMS
47°00'37.5"N 13°33'23.1"E
UTM
33T 390273 5207334
w3w 
///helfern.räuber.wofür

Wegbeschreibung

Wir marschieren vom Parkplatz im Wolfsbachtal los. Hier gehen wir rechts auf dem Weg Nr. 10, der durch das Wolfsbachtal auf die Sternspitze führt. Die Sternspitze ist der sogenannte Hausberg der Rennweger. Auf dem Gipfel angekommen, wird man mit einem herrlichen Ausblick belohnt. Zurück nimmt man den gleichen Weg. 

Variante 2: Auf die Sternspitze gelangt man auch von St. Peter aus, über den Grat der Peitleralm und dem Stammpatzspitz (Tagestour).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Postbus verkehrt mehrmals täglich zwischen der Ortschaft Rennweg am Katschberg und St. Peter. Fahrpläne sind im Tourismusbüro Rennweg/Katschberg und Hotels erhältlich.

Online Fahrplanauskunft: www.postbus.at. Ins Wolfsbachtal kein öffentliches Verkehrsmittel!

Anfahrt

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Parkplatz im Wolfsbachstal. Man fährt  von  Rennweg in die Ortschaft St. Peter, vorbei am Gasthof zum Platzer, und in weiterer Folge direkt in das Wolfsbachtal.

Parken

Parkplätze sind am Parkplatz im Wolfsbachtal reichlich vorhanden.

Koordinaten

DG
47.010430, 13.556420
GMS
47°00'37.5"N 13°33'23.1"E
UTM
33T 390273 5207334
w3w 
///helfern.räuber.wofür
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wanderschuhe, Handy, unbedingt Getränke und Jause mitnehmen, Sonnenschutz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,1 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
722 hm
Abstieg
722 hm
Einkehrmöglichkeit Hin und zurück botanische Highlights aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.