Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

Hausacher Südtour

Mountainbike · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V. Verifizierter Partner 
Karte / Hausacher Südtour
m 600 500 400 300 200 100 20 15 10 5 km
Mittelschwere Tour mit langem Auslauf rund um den Hausacher Süden
mittel
24,8 km
2:00 h
661 hm
660 hm
Mittelschwere Tour deren Schwierigkeitsgrad vom Anstieg zu Beginn gekennzeichnet ist. Langer Mittelteil mit reizvollen "ups and downs", rasanter Abstieg mit langem Auslauf. Bietet zwei weitere Startpunkte von Haslach und Fischerbach aus.
Profilbild von Melanie Axmann
Autor
Melanie Axmann
Aktualisierung: 12.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
578 m
Tiefster Punkt
215 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Kultur und Tourismusbüro Hausach, Tel. 07831-7975, tourist-info@hausach.de; www.hausach.de

Flyer "Mountainbike-Arena Gastliches Kinzigtal"

Mountainbikekarte "Gastliches Kinzigtal"

Start

Parkplatz Kinzigbrücke (234 m)
Koordinaten:
DG
48.284689, 8.167603
GMS
48°17'04.9"N 8°10'03.4"E
UTM
32U 438249 5348277
w3w 
///alpenrose.opern.plätze

Ziel

Rundtour

Wegbeschreibung

 
  • Start der Tour ist der „Parkplatz Kinzig" in Hausach. Die Tour führt von hier nach Süden, am MTB-Abzweig Hau3 rechts Richtung Schmieders Kreuz, durch die Unterführung zur Hauptsstraße. Auf dieser nach rechts und kurz danach halblinks in die Kreuzbergstraße bergauf.
  • Am Standort "Wasserwerk" (km 0,8) rechts Richtung Kreuzberg. Nach 900m am Standort "Kreuzberg" halbrechts Richtung Winterberg in den Unteren Deckerhofweg.
  • Bei km 2,3 am Standort "Winterberg" geradeaus in den "Eichbergweg".Diesen nach 1km links an einer 3-er Kreuzung verlassen. Es folgt ein 600m langer steiler Aufstieg auf einem unbefestigten Weg. An der 4-er Kreuzung bei km 3,9 in einer lichten Stelle im Wald halblinks auf den Schotterweg, der nur noch leicht bergauf führt.
  • Vor dem Schmiderhof (km 7,0) links steil die Wiese bergauf. Am ersten Strommast nach 50m halblinks zum Waldrand halten.
  • Am Schmieders Kreuz beim MTB-Abzweig MÜ5 (km 7,4) rechts Richtung Haslach abbiegen und nach weiteren 1,3 km am Standort "Auf der Platte" (MTB-Abzweig MÜ4) halblinks Richtung Steinmatt.
  • Steiler Aufstieg bis zum Aussichtspunkt beim Steinkreuz (km 9,4). Hier geradeaus bergab vorbei am 200m entfernten Standort "Hausenbühl" Richtung Mattenseppenhof.
  • Bei km 11,7 am Standort "Überm Mattenseppenhof" im spitzen Winkel rechts wieder steil bergauf. Nach 300m an der Weggabelung halblinks auf einen unbefestigten Weg.
  • Nach weiteren 400m links auf einen unbefestigten Pfad im Wald bergab (gelbe Raute), der zum Standort "Steinmatt" und MTB-Abzweig MÜ3 (km 13,4) führt. Dort rechts auf den Schotterweg Richtung Haslach. 100m weiter im spitzen Winkel links.
  • Bei km 14,4 an der Weggabelung beim Hochsitz halblinks. Kurz danach auf unbefestigtem Weg steil bergauf bis zur T-Kreuzung. Hier links auf den Schotterweg.
  • Bei km 14,5 am Standort "Rotweinbänkle" halbrechts und nach weiteren 300m rechts abbiegen.
  • An der 4-er Kreuzung bei km 15,3 rechts. Kurzes Stück leicht bergauf dann geht es stetig bergab vorbei an den Standorten "Am Hessendobel" (km 16,9) und "Heiligendobel" bei km 17,5.
  • Am Ortsrand von Haslach an der T-Kreuzung (km 17,7) links auf eine asphaltierte Straße und wenig später in die Buchenstraße.
  • An der Mühlenkapelle bei km 18,2 links in die Mühlenstraße und nach weiteren 300m bei der Shell-Tankstelle rechts in die Straße "Spießacker".
  • 100m weiter am MTB-Abzweig HS8 im Gewerbegebiet rechts Richtung Fischerbach. Direkt nach dem Edeka-Markt nach weiteren 200m links auf den Radweg. Kurz danach über die Ampelanlage und dann geradeaus auf dem Radweg durch die Unterführung.
  • An der ersten 4-er Kreuzung im Gewerbegebiet (km 19) rechts, wenig später auf einem Radweg parallel zu den Schienen fahren.
  • Nach 1km an der Weggabelung halblinks zur Kinzigbrücke, die überquert wird. Direkt danach rechts auf die asphaltierte Straße zum nahen MTBAbzweig Fi2. Dort geradeaus weiter nach Hausach.
  • Bei km 22,4 rechts über die Kinzigbrücke. Nach der Brücke links auf den asphaltierten Weg.
  • Nach dem Unterqueren der Brücke (km 24) an der T-Kreuzung links Richtung Stadtmitte weiter parallel zur Kinzig und zurück zum Ausgangspunkt der Tour

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnlinien 720 / 721 (DB / OSB)

Buslinien 1066, 7150, 7151, 7160, 7161, 7266 (Südbadenbus, Südwestbus, Katz)

Anfahrt

B 33 / B 294 - Stadtmitte Hausach

Parken

Parkplätze an der Kinzigbrücke sowie die ausgewiesenen Parkplätze im gesamten Innenstadtbereich

Koordinaten

DG
48.284689, 8.167603
GMS
48°17'04.9"N 8°10'03.4"E
UTM
32U 438249 5348277
w3w 
///alpenrose.opern.plätze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre: Mountainbike-Arena Gastliches Kinzigtal

Kartenempfehlungen des Autors

Mountainbike-Karte: Mountainbike-Arena Gastliches Kinzigtal, MTB Karte für den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit 6 Tourenvorschlägen, Maßstab 1:30.000, digitale Kartographie Frank Ruppenthal GmbH, Euro 6,90

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
24,8 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
661 hm
Abstieg
660 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.