Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen Top

Rund um Kaltbrunn (Teilort von Schenkenzell)

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schenkenzell · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V. Verifizierter Partner 
  • Gasthof Martinshof in Kaltbrunn
    / Gasthof Martinshof in Kaltbrunn
    Foto: Cornelia Kupsch, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
  • Kaltbrunner Talbach
    / Kaltbrunner Talbach
    Foto: Cornelia Kupsch, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
  • / Hühnernest mit Himmelsliege
    Foto: Cornelia Kupsch, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
m 700 600 500 400 5 4 3 2 1 km Emle Himmelsliege Hühnernest Himmelsliege Kaltbrunn/Martinshof Elme Martinshof Bernetshof
Leichte Wanderung rund um den Schenkenzeller Ortsteil Kaltbrunn mit Einkehrmöglichkeit im „Gasthof Martinshof“.
geöffnet
leicht
5,8 km
2:00 h
203 hm
203 hm

Genießen Sie den mystischen Wald, die Ruhe und die einzigartige Natur im idyllischen Ortsteil Kaltbrunn. Wir starten am Fußbrückle Kaltbrunn, wo es kostenlose Parkmöglichkeiten gibt. Hier ist der Schwarzwald nicht so schroff wie im Norden und nicht so hoch wie im Süden, aber ganz eigen und sehr schön – eben der Mittlere Schwarzwald.

Über das Hühnernest (Himmelsliege mit grandioser Aussicht) und die Emle kommt man zum Gasthof Martinshof. Vom idyllischen Rauschen des Talbachs begleitet wandert man durch das romantische Kaltbrunner Tal zurück zum Ausgangspunkt. Auch ein Abstecher zur ca. 750 m entfernten Burgfelsenkapelle, vom Fußbrückle links in Richtung Wittichen oberhalb der Straße entlang, lohnt sich!

Autorentipp

Auf halber Strecke ist eine Einkehr im Gasthof Martinshof eine willkommene Vespermöglichkeit. 
Profilbild von Cornelia Kupsch
Autor
Cornelia Kupsch
Aktualisierung: 25.09.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
564 m
Tiefster Punkt
434 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Martinshof

Weitere Infos und Links

Wanderkarte:

Wanderparadies

Alpirsbach, Schenkenzell und Schiltach

im Maßstab: 1:25 000

Kann käuflich in der Tourist-Info in Schenkenzell erworben werden. Ebenfalls ist eine Bestellung über die Gemeindehomepage möglich:

https://www.schenkenzell.de/de/Tourismus/Bestellservice

Start

Fußbrückle im Ortsteil Kaltbrunn (439 m)
Koordinaten:
DG
48.338578, 8.354324
GMS
48°20'18.9"N 8°21'15.6"E
UTM
32U 452151 5354134
w3w 
///kopien.natürlich.passen

Ziel

Fußbrückle im Ortsteil Kaltbrunn

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von der B294 kommend biegen sie in der Ortsmitte Schenkenzell nach Vortal ab. Im Gewann Vortal nehmen sie die 2. Abfahrt in Richtung Kaltbrunn. Sie erreichen das Fußbrückle nach 1200 m. Dort können sie im Bereich der Wegeauffahrt parken.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten sind am Fußbrückle in Kaltbrunn vorhanden

Koordinaten

DG
48.338578, 8.354324
GMS
48°20'18.9"N 8°21'15.6"E
UTM
32U 452151 5354134
w3w 
///kopien.natürlich.passen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk sowie wetterangepasste Bekleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Lieschen Müller
30.11.2020 · Community
Sehr schön! Absolut ruhig und tolle Luft! Zwischendurch hört man Bäche gluckern. Sehr erholsam.
mehr zeigen
Gemacht am 29.11.2020
Foto: Lieschen Müller, Community
Foto: Lieschen Müller, Community

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
203 hm
Abstieg
203 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.