Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Gasthof  

Albergo Montagna di Luce

Gasthof · Walliser Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berlin Verifizierter Partner 
  • Hotel Montagna di Luce
    / Hotel Montagna di Luce
    Foto: Joachim Altenhein, DAV Sektion Berlin

Schöner, alter Gasthof mit gutem Essen

Koordinaten

DG
45.860806, 7.937832
GMS
45°51'38.9"N 7°56'16.2"E
UTM
32T 417547 5079130
w3w 
///sippen.flugbahn.feldmaus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Top mittel Etappe 28
15,3 km
8:00 h
1.211 hm
1.249 hm

Der Monte Rose immer gegenüber.

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel Etappe 6
15,9 km
7:00 h
1.217 hm
1.266 hm

Eine lange Wanderung über den Colle Mud, durch den Skiort Alagna bis ins Walsertal Val Vogna.

1
von Joachim Altenhein,   alpenvereinaktiv.com
Top schwer Etappentour
1.211,9 km
440:00 h
65.843 hm
66.107 hm

Herzlich willkommen im Wander- und Bergsteigerparadis EUROPA! Von Pforzheim der Pforte zum Schwarzwald bis zum Mittelmeer. 

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Albergo Montagna di Luce

Frazione Pedemonte 16
13021  Alagna Valsesia
Telefon +39.0163.922820
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der ...
Top mittel Etappe 28
15,3 km
8:00 h
1.211 hm
1.249 hm

Der Monte Rose immer gegenüber.

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
Top mittel Etappe 6
15,9 km
7:00 h
1.217 hm
1.266 hm

Eine lange Wanderung über den Colle Mud, durch den Skiort Alagna bis ins Walsertal Val Vogna.

1
von Joachim Altenhein,   alpenvereinaktiv.com
Top schwer Etappentour
1.211,9 km
440:00 h
65.843 hm
66.107 hm

Herzlich willkommen im Wander- und Bergsteigerparadis EUROPA! Von Pforzheim der Pforte zum Schwarzwald bis zum Mittelmeer. 

von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
  • 3 Touren in der...