BITTE BEACHTEN:

Liebe TraumRunden-Wanderer, wir möchten Sie darüber informieren, dass aufgrund des massiven Sturmschadens die TraumRunden Geiselwind und Prichsenstadt vorübergehend gesperrt wurden. Der Markt Geiselwind, die Stadt Prichsenstadt und das TraumRunden-Team bitten um Verständnis.

Die Nutzung der Wanderwege generell ist  aufgrund von Windbruch und den aktuellen Witterungsbedingungen eingeschränkt. Bitte meiden Sie aktuell diesen Bereich, da z.T. lebensgefählich. Hiervon sind auch die Fernwanderwege Steigerwald Panoramaweg und der Kelten-Erlebnisweg betroffen.

Seien Sie auch auf anderen Wanderwegen achtsam durch die aktuellen Wetterbedingungen und kehren Sie bitte bei Unsicherheit um. Bitte wandern Sie auch nicht allein, sondern mindestens mit einer weiteren Person, die im Notfall Hilfe holen kann.

Vielen Dank. Das TraumRunden-Team

  

Willkommen im Kitzinger Land - auf den TraumRunden.

15 Rundwanderwege laden seit Mai 2018 zum Wandern und Genießen ein. Ein bisschen Wanderglück- versprochen!

Kurz gesagt:

Die TraumRunden sind das Angebot des Kitzinger Landes für Wanderer, die naturnahe Pfade und wenig Asphaltwege mit hohem Erlebniswert bevorzugen. Die Rundwanderwege bieten herrliche Aussichten und Wandergenuss zwischen 7 und 15 km Länge.

 

Sie wollen einen perfekten Wandertag erleben, na dann aufgepasst:

Der perfekte Tag im Kitzinger Land führt nach einem guten Frühstück auf eine TraumRunden-Wanderung, ganz gleich ob Halbtages-oder Tagestour.

Sie wandern vorbei an Weinhängen, über Feldwege und durch kühle Wälder. Zahlreiche Aussichtspunkte wie beispielsweise der Kappelrangen, die Weinhütte bei der Herz-Jesu-Höhe in Dettelbach oder die "Schönste Weinsicht in Deutschland“ bei Castell laden ein, Platz zu nehmen wo die Luft nach Wein duftet, zu schauen wie sich Hang an Hang schmiegt und atemberaubende Weitblicke eröffnet.

Weitere Höhepunkte komplettieren das Angebot, wie der Keltenwall bei der Schwanberg-Runde, die Kunigundenkapelle bei Seinsheim, der Tannenberg bei Hüttenheim oder der Weinlehrpfad in Abtswind.

Eine Rast während der Tour oder eine Einkehr danach in den gemütlichen Gasthäusern mit regionalen Spezialitäten und einem fränkischen Wein, bildet den perfekte Abschluss eines Tages.