Sonnenaufgang Walmendingerhorn

Frage

Schwarzwasserhütte

Details
04.09.2020 · Community
Ist diese tour gut zu laufen? Muss man schwindelfrei sein? Sind die wege breit oder sehr schmal?

1 Antwort

Antwort von Philipp E. · 04.09.2020 · Community
Am Walmendingerhorn sind die Wege zunächst noch breit, aber steil. Bis zur Scharte, wo man die Bergseite wechselt, geht es dann teils über Steine (siehe Foto 1, an manchen Stellen muss man etwas klettern, womit ich meine, dass man sich mal mit den Händen abstützen muss um die großen Höhenunterschiede zwischen den Steinen zu überwinden, aber ohne Absturzgefahr, kein Abhang oder so). Direkt hinter der Scharte geht es ein ganz kurzes Stück sehr steil bergab (siehe Foto 2 und 3). Es gibt aber ein Stahlseil zum Festhalten. Anschließend geht es erneut etwas steinig zur Hütte runter und ab da ist der Weg ziemlich gut zu laufen. Schwindelfrei muss man, denke ich, nicht unbedingt sein. Es geht außer an der Scharte nicht dicht am Abhang entlang.
Foto: Philipp E., Community
Foto: Philipp E., Community
Foto: Philipp E., Community
Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet deine Antwort?