Freeriden im Kleinwalsertal

Review

Ski tour: To the Kuhgehrenspitze

Details
January 09, 2022 · Community
Nach ein paar Tagen mit Neuschnee haben wir die Tour gemacht. Eine Gruppe war ein paar Minuten vor uns gestartet, so dass wir deren Spur nutzen konnten, sehr angenehm. Der Aufstieg war gut machbar, jedoch frage ich mich über welche Kondition man verfügen muss um diese Tour in 2:30 Stunden zu schaffen. Wir waren 5 Stunden unterwegs (bei insgesamt ca. 20 Min. Pause). Die Gruppe vor uns hat für den Aufstieg gleich lang benötig wie auch wir, knapp 4 Stunden. Die Abfahrt war streckenweise sehr schön, Wiesen mit mehr als 50 cm Pulverschnee, leider auch Strecken durch den Wald, die nicht fahrbar waren, also Skier aus und laufen.
When did you do this route? January 09, 2022

1 comment

Martin Schuster 
Hallo Herr Barz, vielen Dank für Ihre Bewertung. Die Dauer der Skitour wird automatisch von Outdooractive ausgerechnet, wir haben die Zeit dementsprechend geändert. Beim Waldstück gibt es eine kleine Schneise (Sommerwanderweg), diese ist für den Aufstieg sowie für die Abfahrt gedacht. Die Schneise ist leider nicht sofort ersichtlich. Das Waldstück direkt unter der Kuhgehrenspitze sollte man nicht befahren - Wald-Wild-Schongebiet. Beste Grüße aus den Walser-Bergen Martin Schuster
Photo: Martin Schuster, Kleinwalsertal Tourismus eGen
Profile picture
My Media
Select video

Recently uploaded

What's your comment?