Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Naturpark Crossing - Mit dem Gravelbike im Kraichgau-Stromberg

Rennrad · Stromberg-Heuchelberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kraichgau Stromberg Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sonnenuntergang an der Stockburg
    / Sonnenuntergang an der Stockburg
    Foto: Matthias Dreizler, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Zaberfeld
    Foto: Matthias Dreizler, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Klosterhof Maulbronn
    Foto: Dietmar Gretter, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Katzenbachsee
    Foto: Matthias Dreizler, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Weißstorch am Naturparkzentrum
    Foto: Matthias Dreizler, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
m 350 300 250 200 150 50 40 30 20 10 km
Der GPX-Track auf outdooractive kann zur problemlosen Orientierung sicherheitshalber hilfreich sein. Grundsätzlich sind unsere Naturpark Touren aber durchgängig beschildert.
mittel
Strecke 53,2 km
5:19 h
489 hm
576 hm

Wenn du den Naturpark Stromberg-Heuchelberg in all seinen Facetten erfahren möchtest, dann ist ein „Naturpark Crossing“ auf dem Gravelbike genau richtig für dich. Aussichts- und abwechslungsreich fährst du auf dieser Tour einmal quer durch den Naturpark von der Heuchelberger Warte bis nach Mühlacker. Dabei erlebst du das Land der 1000 Hügel mit all seinen Aussichtspunkten, den malerischen Weinbergen, seinen gemütlichen Ortschaften und kulturellen Highlights besonders intensiv.

Diese One-Way-Route eignet sich bestens, um das Auto stehenzulassen und stattdessen die Bahn zu nehmen. Am Ziel der Route in Mühlacker kannst du dich in den Zug setzen und dich gemütlich zurück zum Bahnhof nach Leingarten oder direkt nach Hause bringen lassen.

Die Tour beginnt mit herrlicher Aussicht direkt an der Heuchelberger Warte. Der Startpunkt ist rund drei Kilometer vom Bahnhof Leingarten entfernt. Die Route folgt eine Weile dem Württembergischen Weinwanderweg, auf dem du immer wieder großartige Ausblicke in die weite Landschaft genießen kannst.

Nach diesem durchaus fordernden Auftakt hast du dir eine Pause samt Erfrischung verdient, die dich am Stausee Ehmetsklinge erwartet. Die Pause am See kannst du prima mit einem Besuch im nahegelegenen Naturparkzentrum verbinden. Hier findest du allerlei Infos zum Naturpark Stromberg-Heuchelberg und zu seinen tierischen Bewohnern.

Nun wird es wieder hügelig. Die Route führt dich hoch auf den Strombergrücken und zu den schönen Ortschaften Sternenfels und Maulbronn. Hier wartet das kulturelle Highlight der Tour auf dich: das UNESCO-Welterbe Kloster Maulbronn. Wenn dir der Magen knurrt, laden dich in den alten Gemäuern verschiedene Einkehrmöglichkeiten zu einer zünftigen Rast ein. Frisch gestärkt bist du dann bereit für die letzten Kilometer, die dich nach Mühlacker führen, wo du dein Naturpark Crossing am Ufer der Enz ausklingen lassen kannst.

Profilbild von Pro-cyCL / Professsional cycling Christian Ludewig
Autor
Pro-cyCL / Professsional cycling Christian Ludewig
Aktualisierung: 20.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
379 m
Tiefster Punkt
200 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
49.128589, 9.107816
GMS
49°07'42.9"N 9°06'28.1"E
UTM
32U 507865 5441756
w3w 
///geräte.auszubilden.interesse

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.128589, 9.107816
GMS
49°07'42.9"N 9°06'28.1"E
UTM
32U 507865 5441756
w3w 
///geräte.auszubilden.interesse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Road Cycling

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Gepolsterte Radhose und Trikot
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Trinkflasche mit passender Halterung
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
53,2 km
Dauer
5:19 h
Aufstieg
489 hm
Abstieg
576 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Von A nach B faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.