Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad

Naturpark Tour 3 - Schlossberg Tour - Mit dem Gravelbike im Kraichgau-Stromberg

Rennrad · Kraichgau-Stromberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Land der 1000 Hügel - Kraichgau-Stromberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Maulbronn
    / Maulbronn
    Foto: Dietmar Gretter, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Kloster Maulbronn
    Foto: Rudi Thalhäuser, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Klosterhof Maulbronn
    Foto: Dietmar Gretter, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Kloster Maulbronn
    Foto: Dietmar Gretter, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Blick über den Kraichgau-Stromberg
    Foto: Rudi Thalhäuser, CC BY-ND, Naturpark Stromberg-Heuchelberg
  • / Graveln im Kraichgau-Stromberg
    Foto: Martin Donat_lifesyclemag.de, CC BY-ND, Land der 1000 Hügel - Kraichgau-Stromberg
m 300 200 30 25 20 15 10 5 km
Der GPX-Track auf outdooractive kann zur problemlosen Orientierung sicherheitshalber hilfreich sein. Grundsätzlich sind unsere Naturpark Touren aber durchgängig beschildert.
Strecke 32,6 km
3:38 h
494 hm
494 hm
419 hm
210 hm

Diese Gravel-Tour bietet einen wundervollen Mix aus abgelegenen Wegen durch die Natur und kulturellen wie landschaftlichen Höhepunkten. Der 380 Meter hohe Schlossberg, der dieser Tour ihren Namen gibt, ist der aussichtsreiche Wendepunkt der Tour.

Die Naturparkrunde beginnt auf dem großen Parkplatz vor dem beeindruckenden Kloster von Maulbronn. Hier kannst du dein Auto abstellen und dich auf eine schöne Zeit auf deinem Gravelbike freuen. Wenn du lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchtest, kannst du mit der Bahn bis nach Mühlacker und von dort aus mit dem Bus bis Maulbronn fahren.

Bereits kurz nach dem Start tauchst du in die wundervolle Natur ein und bringst auf einem schönen, ansteigenden Waldweg deinen Kreislauf auf Betriebstemperatur. Vorbei an einem alten Steinbruch befördert dich ein längerer Uphill direkt zum ersten bemerkenswerten Aussichtspunkt der Tour: An der Burkerts Ruh kannst du kurz durchatmen und die Wahnsinnsaussicht auf die Weinberge und auf Knittlingen genießen. Dann folgst du der Route, die mal durch den Wald, mal über offene Passagen mit toller Weitsicht auf und ab durch die vielen Hügel der Region verläuft.

Bald erreichst du Sternenfels, den Wendepunkt der Tour. Im gemütlichen Ortskern mit historischen Fachwerkhäusern lohnt sich eine kurze Verpflegungspause. Hier gibt es verschiedene Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten, sodass du deine Energievorräte wieder auffüllen kannst, bevor du dir den steilen Anstieg auf den Schlossberg im westlichen Teil des Naturparks Stromberg-Heuchelberg vorknöpfst. Oben angekommen, kannst du einen kleinen Abstecher zum Aussichtsturm unternehmen, der allerdings noch ein paar Höhenmeter mehr bedeutet. Die tolle Aussicht von ganz oben ist aber jede zusätzliche Pedalumdrehung wert.

Zurück in Maulbronn solltest du unbedingt noch einen Blick auf das beeindruckende Kloster Maulbronn werfen, das als die am besten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage nördlich der Alpen gilt. Falls dir allein der Blick darauf zu langweilig ist, kannst du deine Eindrücke kulinarisch untermalen: Neben dem Rathaus und einem Internat beherbergt die Anlage gleich mehrere Restaurants.

Profilbild von Christian Ludewig
Autor
Christian Ludewig
Aktualisierung: 20.07.2021
Höchster Punkt
419 m
Tiefster Punkt
210 m

Start

Koordinaten:
DD
49.000685, 8.809875
GMS
49°00'02.5"N 8°48'35.5"E
UTM
32U 486093 5427549
w3w 
///kerze.zweite.eintreten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.000685, 8.809875
GMS
49°00'02.5"N 8°48'35.5"E
UTM
32U 486093 5427549
w3w 
///kerze.zweite.eintreten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Rennradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Gepolsterte Radhose und Trikot
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Trinkflasche mit passender Halterung
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
32,6 km
Dauer
3:38 h
Aufstieg
494 hm
Abstieg
494 hm
Höchster Punkt
419 hm
Tiefster Punkt
210 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.