Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad Top

Radstrecke IRONMAN 70.3 Kraichgau

Rennrad · Kraichgau-Stromberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kraichgau Stromberg Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sparkassen Ironman 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie
    / Sparkassen Ironman 70.3 Kraichgau powered by KraichgauEnergie
    Foto: IRONMAN Germany GmbH, CC BY-ND, IRONMAN Germany GmbH
  • / Versorgungstelle Menzingen
    Foto: Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.
  • / Menzingen
    Foto: Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.
  • / Gochsheim
    Foto: Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.
  • / Steigung in Gochsheim
    Foto: Kraichgau Stromberg Tourismus e.V.
m 400 300 200 100 80 60 40 20 km
Sich einmal wie ein Triathlon-Teilnehmer fühlen! Fahren Sie die Radstrecke der Athleten nach und genießen Sie dabei die unberührte Natur und Landschaft des Kraichgaus. Die Tour beginnt am Hardtsee in Ubstadt-Weiher und endet in Bad Schönborn-Mingolsheim. Sie fahren nach Östringen über den Schindelberg in die Nibelungen-Gemeinde Odenheim, wo sich auch der berühmte Siegfriedbrunnen befindet. Ihr Weg führt weiter in den Ort Tiefenbach, welcher umringt ist von Weinbergen und zu der Stadt Östringen gehört. Danach erreichen Sie das Kraichtal mit den Gemeinden Menzingen, Bauerbach, Flehingen und Zaisenhausen. In Zaisenhausen, die kleinste Gemeinde im Landkreis Karlsruhe, fahren Sie den gleichen Weg zurück. Achten Sie aber darauf, dass die Strecke auf dem Rückweg eine Schleife über Tiefenbach und Eichelberg beinhaltet. Sie fahren danach den Schindelberg hoch und wieder den gleichen Weg zurück nach Östringen. In Östringen fahren Sie dann aber in Richtung Bad Schönborn-Mingolsheim durch die Streuobstwiesenlandschaft von Mingolsheim wo die Tour am Haus des Gastes dann endet.
schwer
89,8 km
3:00 h
887 hm
876 hm
Start am Parkplatz Hardtsee: rechts aus dem Parkplatz herausfahren, unter der Brücke durchfahren, rechts die Auffahrt hinauf Richtung Kronau. Immer weiter geradeaus bis zur Ampelkreuzung, hier rechts auf die B292 Richtung Bad Schönborn/Östringen. Weiterhin immer geradeaus, unter der B3 hindurch bis zum Ortseingang Östringen. An der Ampel rechts Richtung Zeutern und sofort wieder links ins Wohngebiet. Auch hier gleich wieder rechts (Richard-Wagner-Str.), jetzt kommt die erste Steigung. Ganz oben links, dann die dritte scharf rechts auf den kurzen Anstieg am Friedhof. Dann geht’s rechts auf die Landstraße, am Ulrichsbruch vorbei Richtung Schindelberg. Nach der längeren Steigung nicht wieder nach Odenheim abfahren, sondern scharf links abbiegen, Richtung Kapelle. Abfahrt genießen, am Stifterhof rechts abbiegen Richtung Odenheim. Nach Odenheim hineinfahren, dann nicht mit der Vorfahrt links abbiegen, sondern halbrechts fahren. Am Kopfsteinpflaster links abbiegen. Geradeaus aus der Fußgängerzone herausfahren, dann gleich links mit der Vorfahrt abbiegen Richtung Tiefenbach, Menzingen. Aus Odenheim herausfahren und rechts nach Menzingen abbiegen. Durch Menzingen hindurchfahren, am Ortsausgang links abbiegen Richtung Bahnbrücken. Über die Bahnschienen fahren, an Bahnbrücken vorbei bis zum neuen Kreisel. Hier geht es rechtsherum Richtung Gochsheim auf die Schleife. Am Ortseingang von Gochsheim halblinks auf die Hauptstraße fahren, dem Rechtsknick folgen und dann nicht mit der Vorfahrt links abbiegen, sondern sofort geradeaus die heftige Steigung hochfahren. Immer weiter der Straße nach, bis ihr wieder geradeaus auf die Vorfahrtsstraße kommt. Weiterfahren bis zum nächsten Kreisverkehr, dort links Richtung Bretten. Weiter bis zur nächsten Kreuzung, hier rechts Richtung Büchig. In Büchig links abbiegen, Ausschilderung Sportanlagen. Es geht immer weiter geradeaus bis ihr auf die große Kreisstraße kommt, hier geht es links herum Richtung Kraichtal. Wieder an der großen Kreuzung angekommen geht es diesmal rechts Richtung Bauerbach. In Bauerbach scharfe Linkskurve. Durch Bauerbach hindurchfahren, unter der ICE-Trasse hindurch bis zur Einmündung auf die Landstraße; hier geht’s rechts Richtung Flehingen. Kurz vor Ortseingang Flehingen kommt ein Kreisverkehr, hier geht’s geradeaus. An der ersten Möglichkeit geht es die Hirschstraße links hinauf und dann wieder rechts auf die Gochsheimer Str., dieser folgt ihr zurück bis zur Hauptstraße, auf die ihr links einbiegt. Wieder auf der Hauptstraße folgt ihr dieser bis zum Vorfahrt achten, hier biegt ihr links ab. Nach einem kurzen Stück geht es rechts ab in die Franz-von-Sickingen-Str., Schild Radweg Zaisenhausen. Nach einer Weile geht’s links herum auf die Hauptstraße, nach Zaisenhausen hinein und dort links hinauf, Ausschilderung Richtung Kraichtal. Diese Straße bringt euch zurück zum Kreisverkehr, dem Ende der Schleife. Wieder am Kreisverkehr angekommen fahrt ihr rechts, die gleiche Strecke zurück, die ihr gekommen seid, also über Menzingen, über Odenheim bis zum Stifterhof am Fuße des Schindelberg. Bevor ihr aber den Schindelberg wieder hochfahren dürft, kommt noch unsere kleine Schleife über Tiefenbach und Eichelberg: Dazu fahrt ihr am Stifterhof geradeaus, anschließend rechts hinauf Richtung Tiefenbach und nach Tiefenbach hinein. Am Ende des Bergab-Stückes biegt ihr links ab, bitte Vorsicht an dieser Stelle. Nachdem ihr aus Tiefenbach herausgefahren seid, geht es nach einer Weile links hinauf Richtung Eichelberg. An der Kreisstraße angekommen fahrt ihr links ab, bis ihr wieder an den Stifterhof kommt. Jetzt geht’s dort rechts ab und den Schindelberg hinauf. Oben auf dem Schindelberg angekommen fahrt ihr den Weg zurück, den ihr anfangs gekommen seid. Eine kleine Besonderheit gibt es in Östringen noch: Wenn ihr die Richard-Wagner-Str. hinunterfahrt, biegt ihr kurz vor dem Ende rechts in die Franz-Lehar-Str., dann gleich wieder links und nochmal links, dann seid ihr wieder auf der bekannten Strecke. An der nächsten Ampel geht es rechts nach Bad Schönborn/Mingolsheim hinein, anschliessend links in die Falltorstraße, dann die zweite rechts in die Ohrenbergstraße und nach dem nächsten Linksabbiegen seid ihr am Ziel der Radstrecke.
Profilbild von Gemeinde Bad Schönborn
Autor
Gemeinde Bad Schönborn
Aktualisierung: 06.10.2020

Start

Ubstadt-Weiher, Hardtsee (107 m)
Koordinaten:
DG
49.170427, 8.618045
GMS
49°10'13.5"N 8°37'05.0"E
UTM
32U 472158 5446471
w3w 
///jenem.kenne.sessel

Ziel

Bad Schönborn, Schönbornhalle

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbahn (Heidelberg-Bruchsal-Bretten-Stuttgart) und S3 (Heidelberg-Bruchsal-Karlsruhe) Haltestelle Ubstadt-Weiher Bahnhof

Anfahrt

A5 bis Ausfahrt Kronau, weiter auf der L555 und K3575 nach Weiher oder
A5 bis Rasthof Bruchsal / Ausfahrt Forst, weiter in Richtung Weiher

Parken

Parkplatz am Hardtsee Weiher

Koordinaten

DG
49.170427, 8.618045
GMS
49°10'13.5"N 8°37'05.0"E
UTM
32U 472158 5446471
w3w 
///jenem.kenne.sessel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
89,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
887 hm
Abstieg
876 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.