Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Apfel- und Rebanlagen

Wanderung · Kraichgau-Stromberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kraichgau Stromberg Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Apfel- und Rebanlagen
m 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km
10,5 km munteres Auf und Ab; Sehenswertes: Kirche, Speyerer Hof, Obst-und Rebanlagen, schöne Aussicht

 

10,5 km
2:51 h
112 hm
114 hm
Höchster Punkt
241 m
Tiefster Punkt
152 m

Start

NaturFreundehaus (155 m)
Koordinaten:
DG
49.038167, 8.561735
GMS
49°02'17.4"N 8°33'42.2"E
UTM
32U 467968 5431791
w3w 
///athlet.angestiegen.ross

Ziel

NaturFreundehaus

Wegbeschreibung

Vom NaturFreundehaus aus gehen wir in östlicher Richtung in den Ort. Ab der Hasenhalle auf der
Weingartener Strasse am Penny Markt vorbei bis zum Kirchplatz.
Wieder zurück gehen wir auf der Jöhlinger Strasse (bis 1965 floss hier der Walzbach offen durch die Gemeinde)weiter in östl. Richtung durch den Ort, wechseln bei der Fußgängerampeldie Straßenseite und erreichen am Feuerwehrhaus vorbei diesen markantenBrunnen.
Hier gehen wir in die Freiherr-vom-Stein Strasse und biegendann rechts in die Jahnstrasse ein (Fahrradweg nach Wössingen). Wirfolgen dem Fahrradweg und kommen an den Sportanlagen des TSV sowie desFC Viktoria vorbei.
Nach zwei-maligem Auf und Ab wandern wir links ansteigend zur Obstgemeinschaftsanlage.
ImRahmen der Flurbereinigung wurde diese Anlage 1961 erstellt.In denfolgenden Jahren wurden auf einer Fläche von 25 ha Äpfel (GoldenDelicious, Cox und Goldparmäne) und auf 1 ha Sauerkirschenangepflanzt.1985/86 wurde von Hecke auf Pillarpflanzung(schlankeSpindel)umgestellt. Heute sind
auf 16 ha Elstar, Boskoop, Idared, Jonagold u. Gloster die bevorzugten Sorten. Sauerkirschen sind nicht mehr vertreten.
Auf asphaltierter Straße durchqueren wir das Obstanbaugelände, gehen nach dem Zaun
Rechterhandliegt der Flugplatz des Modellsportclubs Walzbachtal, das Zementwerksowie der Ortsteil Wössingen. Bei klarer Sicht schweift der Blick biszum Nordschwarzwald.
links weiter der Rebanlage "Hasensprung"entgegen.
 Ebenfalls1961 wurde im Rahmen der Flurbereinigung diese Anlage erstellt. Aufeiner Fläche von 12 ha werden vorwiegend Auxerrois, Müller-Thurgau,Ruländer und Weißburgunder angebaut.
Geradeaus, an den Weinbergen entlang überqueren wir bald die Kreisstrasse Jöhlingen - Gondelsheim.
Rechtsunten liegen die Bauernhöfe der Siedlung Binsheim. Im Norden grüßtObergrombach mit dem Schloßturm, weiter westlich die Rebhänge desKatzenberg ( Rebgelände von Weingarten), dann die Rheinebene und amHorizont die Pfälzer Berge.
Geradeaus abfallend, dann wiederansteigend an der Koppel des Gestüts Martinshof vorbei bis auf dieAnhöhe. Hier links, nochmals leicht ansteigend - einer derschönsten Aussichtspunkte belohnt für das muntere Auf und Ab derbisherigen Wegstrecke. Bei klarer Sicht - ich wünsche es Ihnen- ein360° Panorama das die Herzen höher schlagen lässt.
DasGestüt wurde 1965 von einem Jöhlinger Bürger gebaut und diente derPferdehaltung und Zucht. Seit 1977 betreibt der neue Besitzer nebenseiner privaten Pferdezucht, Landwirtschaft und Ackerbau. DieWeißdornhecke in und um das Gelände hat eine Länge von 4,8 km und isteinmalig in dieser Art.

 Auf dieser Straße bleibend, geht es nunmehr stetig bergab - rechts unten grüßen die Bauernhöfe der Siedlung "Sallenbusch" (gehören zur Nachbargemeinde Weingarten) bei den Amateurfunkern und dem Wasserbehälter vorbei, dem Ort entgegen.
Ca. 100 m vor dem ersten Haus biegen wir rechts ab, am Gartenzaun nochmals rechts und wandern über
Wiesengelände dem NF-Haus entgegen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
49.038167, 8.561735
GMS
49°02'17.4"N 8°33'42.2"E
UTM
32U 467968 5431791
w3w 
///athlet.angestiegen.ross
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
10,5 km
Dauer
2:51h
Aufstieg
112 hm
Abstieg
114 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.