Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Klippitztörl - Bärenwaldtour

· 1 Bewertung · Schneeschuh · Lavanttal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wolfsberg Verifizierter Partner 
  • Klippitztörl - Naturfreundehaus
    Klippitztörl - Naturfreundehaus
    Foto: Schober Erich, Wolfsberg
m 1900 1800 1700 1600 1500 6 5 4 3 2 1 km Klippitztörl - Seetaler Hütte
Diese Schneeschutour ist auch ein Teil der Kuhgrabentour, Panoramatour und der Schnuppertour.
leicht
Strecke 6,1 km
2:45 h
341 hm
331 hm
1.816 hm
1.532 hm
Herrliche Rundtour mit Panoramablick in das gesamte Lavanttal und zum Zirbitzkogel.
Profilbild von Tourismusbüro Wolfsberg Dietmar Grilz
Autor
Tourismusbüro Wolfsberg Dietmar Grilz
Aktualisierung: 25.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Bergstation des Bärenwaldliftes, 1.816 m
Tiefster Punkt
Alpengasthof Hotel Hochegger, 1.532 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

1. Gehen Sie nicht abseits der markierten Schneeschuhwanderwege!

2. Achten Sie immer auf andere Wintersportler, besonders bei der Querung von Pistenabschnitten!

Weitere Infos und Links

www.wolfsberg.at

Start

Parkplatz - Hotel Alpengasthof Hochegger an der Klippitztörl Landesstrasse (1.532 m)
Koordinaten:
DD
46.943815, 14.691265
GMS
46°56'37.7"N 14°41'28.6"E
UTM
33T 476503 5198966
w3w 
///buletten.brachte.zeiger
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz - Hotel Alpengasthof Hochegger an der Klippitztörl Landesstrasse

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz - Zentrum an der Klippitztörl Landesstraße (1530m) führt die Tour hinter dem Hotel Alpengasthof Hochegger vorbei in Richtung Schwarzkogelhütte. Von der Schwarzkogelhütte (1560m) folgt man der Markierung (M) - Moselebauerweg/Moselebauerhütte (1660m). Weiter geht es links von der Hütte den Hang aufwärts und Überqueren die Skipiste bis zum Waldrand. Dort gehen wir rechts den Waldrand entlang und folgen der Markierung. Rechts geht es zur Guglhütte und zur Grünhütte. Weiter führt die Tour zur Skipiste des Bärenwaldliftes. Dort gehen wir links den Waldrand entlang, hinauf zur Bergstation des Bärenwaldliftes. Bei der Bergstation des Bärenwaldliftes folgt man der Markierung vorbei am Klippitz - See zur Bergstation des Hocheggerliftes. Weiter der Markierung folgend den Zaun entlang bis zur Einbindung der Panorama - und Schnuppertour. Von dort folgen wir der Markierung bis zum Doppelsessellift. Rechts abbiegend folgen wir der Markierung durch den Wald bis zum Almhüttendorf Klippitztörl und zum Ausgangspunkt (Parkplatz.).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Graz / Klagenfurt - A2 Süd - Abfahrt Bad St. Leonhard bis zur B78 Obdacherbundesstrasse. Rechts abbiegen ca. 2,5 km in Richtung Bad St. Leonhard. Links abbiegen in Richtung Kliening - Klippitztörl.

Der Klippitztörl Landesstrasse entlang bis zum Parkplatz des Hotel Alpengasthof Hochegger ca. 10 km.

Wolfsberg - St. Margarethen - Preims - Klippitztörl - Parkplatz - Hotel Alpengasthof Hochegger ca. 25 km. 

Parken

Parkplatz - Hotel Alpengasthof Hochegger an der Klippitztörl Landesstrasse.

Koordinaten

DD
46.943815, 14.691265
GMS
46°56'37.7"N 14°41'28.6"E
UTM
33T 476503 5198966
w3w 
///buletten.brachte.zeiger
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Schneeschuh Panoramakarte

Ausrüstung

Wanderschuhe - Wanderstöcke - Schneeschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,1 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
341 hm
Abstieg
331 hm
Höchster Punkt
1.816 hm
Tiefster Punkt
1.532 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.