Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh

Klippitztörl Geierkogelrunde - Steinerne Hochzeit

Schneeschuh · Norische Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wolfsberg Verifizierter Partner 
  • Klippitztörl Steinerne Hochzeit
    Klippitztörl Steinerne Hochzeit
    Foto: Schober Erich, Wolfsberg
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 8 6 4 2 km Saualpe - Steinerne Hochzeit Saualpe - Steinerne Hochzeit Saualpe/Kippitztörl - Geierkogel
Wunderschöne Schneeschuhwanderung durch unberührte Natur mit herrlichen Panoramarundblicken.
mittel
Strecke 9,3 km
3:45 h
480 hm
478 hm
2.002 hm
1.645 hm

Autorentipp

Auf dem Klippitztörl gibt mehrere beschilderte Schnneeschuhtouren in allen Schwierigkeitsgraden.
Profilbild von Schober Erich
Autor
Schober Erich
Aktualisierung: 04.12.2013
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Geierkogel, 2.002 m
Tiefster Punkt
Parkplatz/Naturfreundehaus, 1.645 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

1. Gehen Sie nicht abseits der markierten Schneeschuhwanderwege

2. Achten Sie immer auf andere Wintersportler, besonders beim überqueren von Skipisten.

3. Bei einer Pistenüberquerung von mehreren Personen immer in Gruppen zusammenbleiben.

 

Weitere Infos und Links

www.region-lavanttal.at

www.wolfsberg.at

 

Start

Öffentlicher Parkplatz ober dem Naturfreundehaus (1.645 m)
Koordinaten:
DD
46.936572, 14.674177
GMS
46°56'11.7"N 14°40'27.0"E
UTM
33T 475199 5198167
w3w 
///musiksender.geflogen.preis
Auf Karte anzeigen

Ziel

Saualpe/Geierkogel/Steinerne Hochzeit

Wegbeschreibung

Vom oberen Parkplatz des Naturfreundehauses (1651 m), dem markierten Wanderweg 308/08 bis zu einer Wegkreuzung mit dem Hinweisschild (Geierkogel-Geierkogelrunde) folgen. Hier links abbiegen (auf die sogenannte "Enzianwiese") und den stark ansteigenden markierten Wanderweg bis auf den Geierkogel in 1917 m Seehöhe nicht verlassen. Am Geierkogel angekommen erwartet Sie ein wunderschöner Panoramarundblick. Im Osten die Koralpe, im Nordosten der Ameringkogel und im Norden der Zirbitzkogel der mit 2396 m Seehöhe auch der höchste Punkt der Südalpen ist. Im Süden liegt die Forstalpe, die auch das Ziel der Wanderung ist. Weiter geht es bergab zu den Litzer Talen (1829 m), entlang des Lavanttaler Höhenweges bis  zur "Steinernen Hochzeit" auf der Forstalpe (2034 m). Die "Steinerne Hochzeit" ist eine  Felsformation, um der sich eine alte Sage rankt. Weiters befindet sích hier auch die Kontrollstelle des Österr. Alpenvereines. Zurück geht es über den" Reitsteig", bis zu den "Litzer Talen". Hier links abbiegen und dem Wanderweg 308/08 folgen, bis der Ausgangspunkt dieser Wanderung wieder erreicht ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Graz/Klagenfurt - A2 Südautobahn - Abfahrt Bad St. Leonhard bis zur B 78 Obdacher Bundesstraße. Rechts abbiegen ca. 2,5 Km in Richtung Bad St. Leonhard. Links abbiegen in Richtung Kliening - Klippitztörl.

Der Klippitztörl Landesstraße entlang bis zum Parkplatz Schneeschuhzentrums ca. 10 Km

Von Wolfsberg - St. Margarethen - Preims - Klippitztörl - Parkplatz Schneeschuhzentrums ca. 25 Km.

Parken

Parkplatz Schneeschuhzentrum beim Hotel Alpengasthof Hochegger an der Klippitztörl Landesstraße

Koordinaten

DD
46.936572, 14.674177
GMS
46°56'11.7"N 14°40'27.0"E
UTM
33T 475199 5198167
w3w 
///musiksender.geflogen.preis
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Sage: "Die Steinerne Hochzeit": Einst feierte ein Bursche aus dem Löllinger Graben Hochzeit mit einem Mädchen aus dem Lavanttal. Die Feier dauerte lange und die Hochzeitgesellschaft sollte im Lavanttal übernachten, da es schon spät im Jahr war. Der Bräutigam wollte jedoch unbedingt heim. Auf der Saualpe brach ein furchtbares Gewitter aus und Menschen und Rösser kamen ums Leben. Die Wagen und die Hochzeitskutsche kann man aber noch immer in Stein erstarrt sehen.

Kartenempfehlungen des Autors

Schneeschuhwanderkarte

Ausrüstung

Schneeschuhe - Wanderschuhe - Wanderstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,3 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
480 hm
Abstieg
478 hm
Höchster Punkt
2.002 hm
Tiefster Punkt
1.645 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.