Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Mulde-Elbe-Radroute

Radfahren · Region Leipzig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rast auf dem Oschatzer Marktplatz
    / Rast auf dem Oschatzer Marktplatz
    Foto: Wolfgang Siesing, LTM GmbH
  • / Schlosspark Trebsen
    Foto: Wolfgang Siesing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
m 200 150 100 50 40 30 20 10 km
Die Mulde-Elbe-Radroute verbinden die zwei Radfernwege Mulderadweg und den Elberadweg miteinander.
mittel
Strecke 46,5 km
3:11 h
190 hm
213 hm

Die Radroute führt von Wermsdorf nach Oschatz. Sie kann in Kombination mit der Döllnitztal-Radroute auch als Rundkurs befahren werden.

Die Route verläuft durch den Wermsdorfer Wald. Zahlreiche Teiche, ausgedehnte Wiesen und Felder kennzeichnen das flache Land. Die einzige markante Erhebung ist der 313 Meter hohe Collmberg.

Autorentipp

Es lohnt sich ein Besuch im Schloss Wermsdorf.

Bike-Empfehlung: Trekkingrad

Profilbild von Abteilung Region
Autor
Abteilung Region 
Aktualisierung: 31.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
241 m
Tiefster Punkt
94 m

Weitere Infos und Links

Mulde-Elbe-Radroute & Döllnitztal-Radroute als Rundkurs auf leipzig.region.travel

Start

Koordinaten:
DD
51.287602, 12.759224
GMS
51°17'15.4"N 12°45'33.2"E
UTM
33U 343748 5684192
w3w 
///mündet.digitale.erzielt

Wegbeschreibung

Von Wermsdorf fahren Sie auf der ausgeschilderten Strecke über Collm nach Oschatz.

 Zwischen Cannewitz und Wagelwitz ist der Schotterweg mit Vorsicht zu befahren. Der neue Wegeabschnitt ab Wagelwitz ist sehr gut befahrbar.

 

Wegbeschaffenheit: Schotterweg, ashaltierte Fläche und Pfade

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenlose Parkplätze sind in Trebsen, Wermsdorf und Oschatz vorhanden.

Koordinaten

DD
51.287602, 12.759224
GMS
51°17'15.4"N 12°45'33.2"E
UTM
33U 343748 5684192
w3w 
///mündet.digitale.erzielt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
46,5 km
Dauer
3:11 h
Aufstieg
190 hm
Abstieg
213 hm
Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.