Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Lutherweg Sachsen von Mügeln nach Leisnig

Wanderung · Region Leipzig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Leisnig Burg Mildenstein
    / Leisnig Burg Mildenstein
    Foto: Wolfgang Siesing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Burg Mildenstein Leisnig
    Foto: Andreas Schmidt, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Mügeln, Döllnitzbahn
    Foto: Sven Geist, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Mügeln, Marktplatz
    Foto: Andreas Schmidt, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Leisniger Kastenordnung
    Foto: Andreas Schmidt, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Burg Mildenstein
    Foto: Wolfgang Siesing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Landschaft bei Mügeln
    Foto: Andreas Schmidt, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Mügeln, Johanniskirche
    Foto: Wolfgang Siesing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Döllnitzbahn
    Foto: Andreas Schmidt, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Leisnig, Burg, Saal
    Foto: Wolfgang Siesing, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
m 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Die Wanderung führt durch Obstplantagen inmitten der wunderschönen Landschaft des Sächsischen Burgenlandes und endet am Fluss "Freiberger Mulde", an welchem sich Burg Mildenstein über die Stadt Leisnig erhebt.

mittel
17,9 km
4:44 h
259 hm
237 hm

Von der historischen Innenstadt Mügelns führt der Weg Richtung Süden nach Sornzig. Hier liegt die ehemalige Klosteranlage des Nonnenklosters Marienthal, wo auch Übernachtungsmöglichkeiten angeboten werden. Über kleine Dorfstraßen geht es durch Obstplantagen und kleine Ortschaften. Kurz vor Fischendorf wird der Wanderer auf einer kleinen Anhöhe mit einem grandiosen Ausblick auf die Burg Mildenstein belohnt, welche über der Stadt Leisnig am Fluss "Freiberger Mulde" liegt. Auf der Burg gibt es zahlreiche Ausstellungen zu besichtigen. Auch den weltgrößten Stulpenstiefel im benachbarten Stiefelmuseum. Martin Luther schrieb hier Briefe an den Rat und die Leisniger Kirchgemeinde, welche grundlegende Ausführungen zur reformatorischen Neuordnung des Gemeindelebens enthielten. In Leisnig entstand das älteste evangelische Sozialpapier: Die Leisniger Kastenordnung.

Autorentipp

Sehenswertes in Leisnig: St. Matthäi-Kirche mit Galerie; Stadtgut mit Lutherzimmer; östlich von Leisnig das Zisterzienserkloster Buch, ebenfalls auf dem Lutherweg von Leisnig nach Döbeln

Sehenswertes in Mügeln: Schmalspurbahn und Feldbahn, Mügelner Bankenzentrum

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
258 m
Tiefster Punkt
145 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

feste Wanderschuhe

Weitere Infos und Links

www.lutherweg-sachsen.de

 

Start

Mügeln, Kirche (147 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.237087, 13.047364
UTM
33U 363689 5678001

Ziel

Leisnig, Schlossberg

Wegbeschreibung

In Mügeln startet die Etappe an der Kirche und führt dann entlang der mit grünem "L" auf weißem Grund gekennzeichneten Strecke Richtung Süden aus der Stadt heraus. Dort geht man den Gauditzer Weg entlang durch Oberhof und Lichteneichen und erreicht so das Kloster Marienthal Sornzig. Der Lutherweg führt über die Öhninger Straße am Hasenbach entlang, biegt dann im Ortsteil Döbeln nach rechts ab und verläuft weiter ein Stück entlang des Pelzenbaches nach Stocken. Von dort geht es in südlicher Richtung über Mühlenberg nach Gallschütz. Hinter Gallschütz quert der Weg durch eine Unterführung die A14, biegt in westlicher Richtung ab und verläuft über Wollsdorf, Naunhof, Beiersdorf und Görnitz nach Leisnig. Schon von Weitem ist die Burg Mildenstein zu sehen. Die letzte Etappe verläuft durch den landschaftlich reizvollen Görnitzgrund, das Muldental und ein Vogelschutzgebiet. Nach Überquerung des Flusses endet die Strecke am Schlossberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn, Busanbindung

Anfahrt

über die A14, Ausfahrt 33 nach Leisnig

Parken

in Leisnig: Chemnitzer Straße 305;  Colditzer Straße 21; Georg-Friedrich-Händel-Straße 9; Gormitz 22a;  Jahnstraße 11a; Klosterbuch 3; Lindenplatz 4; Neumarkt 2; Scheunengasse 9; Schlossberg 15

in Mügeln: Markt 1; Franz-Mehringstraße 10a; Am Steinberg 8; Mügelner Straße 4;

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,9 km
Dauer
4:44h
Aufstieg
259 hm
Abstieg
237 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.