Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Naturerlebnispfad Werbener See

· 2 Bewertungen · Wanderung · Region Leipzig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Naturerlebnispfad Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    / Naturerlebnispfad Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    Foto: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • Naturerlebnispfad Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    / Naturerlebnispfad Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    Foto: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • Werbener See © LMBV
    / Werbener See © LMBV
    Foto: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    / Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    Foto: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • Naturerlebnispfad Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    / Naturerlebnispfad Werbener See © Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V.
    Foto: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Karte / Naturerlebnispfad Werbener See
0 150 300 450 m km 1 2 3 4 5

5,4 km langer Naturerlebnispfad als Rundwanderweg mit insgesamt 10 Schautafeln und drei Beobachtungspunkten in ruhiger, friedlicher Natur.
leicht
5,5 km
1:13 h
31 hm
31 hm
„Eisi“  das Maskottchen der „Freunde des Werbener Sees“ e.V. begrüßt den Wanderer und Naturfreund auf dem 5,4 km langen Naturerlebnispfad zu einen Rundwanderweg mit insgesamt 10 Schautafeln und drei Beobachtungspunkten in ruhiger, friedlicher Natur.

Dieser Bestandteil des europäischen Vogelschutzgebietes beheimatet 66 nachgewiesene Brutvögel und 39 Gastvogelarten, 11 Arten Amphibien und Reptilien, 18 Arten Heuschrecken, 26 Libellen- und 33 Schmetterlingsarten sowie unzählbare Säugetiere, Fische und Pflanzen.

Ausgangpunkt ab Werben ist die große Feldscheune. Oder ab Bahnstation Pegau über den Tagebau-Aussichtspunkt des devastierten Dorfes Stöntzsch längs des großen Floßgrabens. 

Das Tagebaurestloch hat die Natur sich zurückgeholt; geholfen hat ihr in über drei beharrlichen Jahren der Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V..

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
150 m
125 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Werben, Feldscheune (128 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.193157, 12.231487
UTM
33U 306558 5674948

Ziel

Werben, Feldscheune

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug: Bahnhof Pegau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu Schwierigkeit, Öffnungszeiten oder Ausrüstung? Dann stelle sie hier.


2 Bewertungen

5,0
Karla Knebel
19.10.2017 · Community
Sehr schöner idyllischer See !
mehr zeigen
Donnerstag, 19. Oktober 2017 22:50:12
Foto: Karla Knebel, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
1:13 h
Aufstieg
31 hm
Abstieg
31 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.