Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Naturlehrpfad Pressel

· 3 Bewertungen · Wanderung · Region Leipzig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Presseler Heidewald und Moorgebiet © W.SIESING
    / Presseler Heidewald und Moorgebiet © W.SIESING
    Foto: Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
m 400 300 200 100 5 4 3 2 1 km

Der sechs Kilometer lange Rundweg führt durch das Naturschutzgebiet Presseler Heidewald- und Moorgebiet entlang des schmalen Mühlbaches.
leicht
5,6 km
1:21 h
14 hm
14 hm
Der Rundweg am Heidemagneten Presseler Heidewald- und Moorgebiet bei Pressel ist aufgrund seiner geringen Streckenlänge und der vielen angebundenen Rastplätze gut für Familien mit Kindern geeignet. Der Lehrpfad mit seinen 15 Stationen gibt einen guten Überblick über die Besonderheiten des Presseler Heidewald und Moorgebiets. Am Rastplatz Fußbad darf man sogar die Füße im Bach erfrischen. 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
111 m
Tiefster Punkt
100 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Pressel (105 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.577601, 12.730246
UTM
33U 342727 5716500

Ziel

Pressel

Wegbeschreibung

Wegesymbol / Markierungszeichen grüner diagonaler Balken und Hinweisschilder mit Fliegenpilz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

An den Presseler Teichen stehen PKW-Parkplätze zur Verfügung.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Nicole Barnickel
Heute · Community
wir sind ziemlich enttäuscht, Da es zum Teil sehr ungepflegt ist und man überhaupt nicht mehr weiß wo der Weg ist, Da er eigentlich zum Teil nur über Wiese führt. Und an manchen stellen eine Ausschilderung fehlt.Und auch muss man die Bundesstraße mehrere hundert Meter langlaufen.
mehr zeigen
Gemacht am 11.07.2020
Hans-Georg Sebel
24.06.2020 · Community
Ein sehr erlebnisreiche, lehrreiche, gut ausgeschilderte Rundweg, für Wanderer, welche kurze Wanderungen bevorzugen, sehr geeignet. Das letzte Wegstueck führt ist eine befahrene Strasse ohne Fußweg, also ist Vorsicht geboten. Die Anfahrt und Rückfahrt kann mit PKW erfolgen, Parkmöglichkeiten sind am Ausgangspunkt vorhanden. Die An- u. Rueckreise kann auch mit Oeffentlichen Verkehrsmittel ( Linienbus bis Dahlien von dort weiter mit RUFBUS bis Haltestelle direkt am Ausgangspunkt der Wanderung) durchgeführt werden.
mehr zeigen
Mittwoch, 24. Juni 2020 13:57:15
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 13:57:58
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 13:58:56
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 13:59:57
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:00:33
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:01:41
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:02:50
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:03:22
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:04:05
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:04:45
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:05:27
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:05:53
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:06:18
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:06:45
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:07:08
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:07:29
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:07:51
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Mittwoch, 24. Juni 2020 14:08:09
Foto: Hans-Georg Sebel, Community
Tobias Peter
09.06.2019 · Community
Der Weg ist an sich schön. Nach der Hälfte führt er aber eher als Pfad weiter. Wir sind ihn heute im Sommer gelaufen und mussten etwas schauen im hohen Gras wo der Trampelpfad eigentlich ist. Wir konnten Eichhörnchen und Kraniche entdecken. Ein sehr großes Manko ist allerdings, dass der Weg 2 mal über mehrere Hundert Meter auf der B187 verläuft. Das ist ein NoGo, vor allem mit Kindern. Hier sollte dringend ein Weg nachgeführt werden, der sicheres passieren, vor allem an der Brücke ermöglicht.
mehr zeigen
Gemacht am 09.06.2019
Bei viel Verkehr mit Kindern, muss diese Stelle passiert werden. Nicht geeignet. Hier bitte nachbessern.
Foto: Tobias Peter, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 18

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
1:21h
Aufstieg
14 hm
Abstieg
14 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.