Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Rundwanderweg um Döbeln

Wanderung · Region Leipzig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Statue im Bürgergarten Döbeln
    / Statue im Bürgergarten Döbeln
    Foto: K. Lange, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
  • / Bürgergarten Döbeln
    Foto: K. Lange, Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
m 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km

Dieser Rundwanderweg navigiert Sie über Höhen und durch Täler um Döbeln herum und verspricht Naturerlebnisse am Rande der Stadt. 
mittel
12,8 km
3:23 h
201 hm
201 hm
Dieser Rundwanderweg navigiert Sie über Höhen und durch Täler um Döbeln herum und verspricht Naturerlebnisse am Rande der sehr grünen Stadt. Besonders gern werden die beiden zentrumsnahen Parks Bürgergarten und Klosterwiesen besucht. Auf dem Wanderweg liegen zwei der insgesamt 23 Brücken und Stege, die die Freiberger Mulde überspannen.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
252 m
Tiefster Punkt
162 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hauptbahnhof Döbeln (175 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.126449, 13.095939
UTM
33U 366761 5665610

Ziel

Hauptbahnhof Döbeln

Wegbeschreibung

Am Hauptbahnhof beginnend führt der ausgeschilderte Weg durch die Unterführung der Bahngleise zur Mastener Straße. Sie folgen der Mastener Straße stadteinwärts bis zur Treppenanlage am Bürgergarten. Durch den Bürgergarten bis zur Waldheimer Straße, biegen Sie dann in die Bärentalstraße ab und folgen der Ausschilderung bis zum "Bärental". Sie durchlaufen das "Bärental", vorbei an der Gartengruppe "Schillerhöhe", überqueren die Staatsstraße und orientieren sich weiter an der Markierung, die Sie durch die "Butterbüchse" bis zur Rößchengrundstraße leitet, der sie nach links folgen. Noch vor der kleinen Wochenendsiedlung biegen sie nach rechts in den Balkonweg ein und folgen diesem bis zum Wald „Roßweiner Anlagen“. Sie nehmen den asphaltierten Weg durch den Wald bis zum Beginn der „Siedlung Roßweiner Straße“. Am Ortsschild „Döbeln“ überqueren Sie diese Straße und folgen dann dem Weg an der Mulde entlang, vorbei am Sportplatz und Fitness-Center, bis zur Schiffsbrücke. Hier queren Sie die Freiberger Mulde und folgen der Ausschilderung durch die Wohngebiete Döbeln-Ost I und Ost II bis zum Amselgrund. Nachdem Sie den Staudamm überquert haben, gehen Sie den Weg zuerst links und dann am Feldrain rechts in Richtung Norden bis nach Pommlitz weiter. Nun verläuft der Wanderweg die Walter-Eckhardt-Straße bis zum Holländerweg und dann den Naturlehrpfad bis zur Leipziger Straße entlang. Die Leipziger Straße zur Greiner Siedlung querend, folgen Sie nun der Markierung bis hinunter zum Mulderadweg. Folgen Sie dem Radweg nach rechts, überqueren Sie die Freiberger Mulde und biegen Sie links auf die Grimmaischen Straße. Halten Sie sich schließlich rechts in die Lindenallee bis der Zielpunkt am Hauptbahnhof erreicht ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
3:23h
Aufstieg
201 hm
Abstieg
201 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.