Wanderung empfohlene Tour

Lenggries - Brauneck; Almwanderung

· 5 Bewertungen · Wanderung · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Lenggries Verifizierter Partner 
  • Stie-Alm im Sommer
    / Stie-Alm im Sommer
    Foto: Christian Bäck, Tourismus Lenggries
  • / Panorama Restaurant
    Foto: Tourismus Lenggries
  • / Brauneck Gipfelhaus
    Foto: Tourismus Lenggries
  • / Tölzer Hütte am Brauneck
    Foto: Hubert Walther, Tourismus Lenggries
  • / Brauneck Bergbahn
    Foto: Klaus Knirk, Tourismus Lenggries
  • / Brauneck Gipfelkreuz
    Foto: Tourismus Lenggries, Tourismus Lenggries
  • / Familienwanderung am kleinen Höhenweg am Brauneck
    Foto: Adrian Greiter, Tourismus Lenggries
  • / Kleiner Höhenweg am Brauneck
    Foto: Adrian Greiter, Tourismus Lenggries
  • / Höhenweg am Brauneck
    Foto: Adrian Greiter
m 1500 1400 1300 1200 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Gemütlicher Weg zwischen Almen und Bergwäldern mit wunderschönem Ausblick auf Karwendel und Isarwinkel.

 

leicht
Strecke 3,6 km
2:00 h
238 hm
238 hm
Von Lenggries mit der Gondelbahn auf das Brauneck, unseren Hausberg. Auf dieser Runde laden zahlreiche Hütten zu einer gemütlichen Einkehr mit herrlichem Panorama ein. Über den Panoramaweg gelangt man zur Tölzer Hütte, weiter hinunter über Quenger und Strasser Alm zur Bayern Hütte. Über die Skipiste hinüber zur Florianshütte. Weiter zum Liftausstieg und über Brauneckalm zurück zur Bergstation. Hinab nach Lenggries mit der Gondelbahn oder zu Fuß.

Autorentipp

Auf dem kleinen Höhenweg hat man einen prachtvollen Ausblick auf das Karwendelgebirge.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.503 m
Tiefster Punkt
1.277 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Lahnerstub´n am Lenggrieser Bergcamping
Panorama Restaurant
Brauneck Gipfelhaus
Quenger Alm
Strasser Alm
Tölzer Hütte
Jaegers
Flori Hütte

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit: Panoramarestaurant (Tel. 08042/501250), Tölzer Hütte (Tel. 08042/8732), Quenger Alm (Tel. 08042/5079205), Strasser-Alm (Tel. 08042/3123), Bayern Hütte (vorübergehend geschlossen), Flori-Hütte (vorrübergehend geschlossen) (Tel. 08042/8900),

Brauneck-Bergbahn (Tel. 503940), www.bergbahn-bergbahn.de

Start

Parkplatz an der Talstation der Brauneck Bergbahn (1.493 m)
Koordinaten:
DG
47.663050, 11.526660
GMS
47°39'47.0"N 11°31'36.0"E
UTM
32T 689696 5281943
w3w 
///tochter.trinken.fabelhaft

Ziel

Parkplatz an der Talstation der Brauneck Bergbahn

Wegbeschreibung

Bergstation - Panoramaweg - Tölzer Hütte - Quenger Alm - Bayernhütte - Finstermünzalm - Florianhütte - Brauneckalm - Bergstation

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

mit Zug (BRB) nach Lenggries, RVO-Bus 9563a zur Brauneck Bergbahn

 

Anfahrt

Von München auf der A8 bis zur Ausfahrt "Holzkirchen" von dort aus weiter nach Bad Tölz und über die B 13 nach Lenggries und dann in Richtung Brauneck Bergbahn

Parken

Parkplatz an der Talstation der Brauneck Bergbahn

Koordinaten

DG
47.663050, 11.526660
GMS
47°39'47.0"N 11°31'36.0"E
UTM
32T 689696 5281943
w3w 
///tochter.trinken.fabelhaft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte Nr. 182, Fritsch Wanderkarte Lenggries

Ausrüstung

feste Wanderschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,4
(5)
Herbert Plank
06.07.2021 · Community
sehr anstrengende Tour mit vielen Höhenmetern , steile Anstiege und Abstiege und auf dem Schotter sehr rutschig . Gemütlich ist was anderes.
mehr zeigen
Gemacht am 06.07.2021
Foto: Herbert Plank, Community
Foto: Herbert Plank, Community
Foto: Herbert Plank, Community
Foto: Herbert Plank, Community
Foto: Herbert Plank, Community
Foto: Herbert Plank, Community
Foto: Herbert Plank, Community
Andrea G.
21.06.2021 · Community
Ich fand die Tour weder leicht noch gemütlich noch ungefährlich, wie sie im Flyer angepriesen wird. Auf der ersten Hälfte ging es steil bergab auf Schotterweg, welcher sehr rutschig und nicht gut zu gehen ist Auf der zweiten Hälfte ging es steil bergauf durch den Wald, das war der schönere, aber anstrengendere Teil. Alles in allem würd ich die Tour nicht nochmal machen wollen
mehr zeigen
Fabian Schlegel
23.08.2020 · Community
Für eine Familienwanderung nicht wirklich ideal. Strecke ist kurz (prinzipiell ja o.k.) aber es geht dann relativ steil bergab, um dann wieder steil bergauf zu gehen. Da gibt es schlichtweg schönere Touren rund um das Brauneck.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
238 hm
Abstieg
238 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.