Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Oberrasteralm – Motalpe – Assing – Liesing

Wanderung • Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt:
TVB Lesachtal
  • Oberrasteralm Rundwanderung
    / Oberrasteralm Rundwanderung
    Foto: TVB Lesachtal
Karte / Oberrasteralm – Motalpe – Assing – Liesing
900 1200 1500 1800 2100 m km 2 4 6 8 10 12 14

mittel
15 km
5:00 Std
1587 hm
863 hm

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1821 m
1045 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Voraussetzung: Wanderausrüstung, Bergschuhe.

Start

Liesing (1051 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.692890 N 12.816710 E
UTM
33T 333067 5173352

Ziel

Liesing

Wegbeschreibung

Wanderzeit hin und zurück 5 Std. = 10 Punkte

Ausgangspunkt Liesing. Von Liesing wandern wir über den Fahrweg in Richtung Pallas. Nach etwa 2,5 km zweigt rechts im Wald der Weg zur Oberrasteralm ab. Dieser führt über Wald- und Almgebiet zur Oberrasteralm und ist gut markiert (rot-weiß).

Die zweite Möglichkeit ist, dass wir den Fahrweg bis nach Assing wandern und dort den Wanderweg beim höchsten Bauernhof abzweigend zur Oberrasteralm wählen, der anfangs etwas Steigung aufweist, jedoch dann sehr gelegen zur Oberrasteralm führt. Von der Bundesstraße bei Stabenthein gelangt man ebenfalls über einen Forstweg zur Oberrasteralm.

Auf der Oberrasteralm empfehlen wir Ihnen, vom dortigen Quellwasser zu trinken. Diesem Quellwasser, welches vorzüglich schmeckt. wird eine Heilwirkung nachgesagt (Magenkrankheiten).

Von der Oberrasteralm wandern wir in Richtung Nordosten den Weg weiter und kommen zu mehreren Heuhütten am Fuße des Lumkofels zur Motalpe (Seehöhe 1814 m) und sind nun am höchsten Punkt der Wanderung angelangt. An dieser Stelle kann man eine reichhaltige Alpenflora bewundern.

Also kehren wir zum Rückweg. Aber diesmal nicht mehr zurück zur Oberrasteralm, sondern bei den Hütten vorbei in Richtung Südwesten nach Assing. Dieser Weg ist gut markiert und führt meistens durch den Wald. Von Assing können wir nun wieder den Rückweg über Ladstatt-Tscheltsch oder über Pallas nach Liesing wählen. Der Kontrollstempel befindet sich bei den Hütten am Fuße des Lumkofels.

Anfahrt

über Liesing (9653)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
5:00 Std
Aufstieg
1587 hm
Abstieg
863 hm
Streckentour Rundtour aussichtsreich familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.