Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Wolayersee

Wanderung · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
TVB Lesachtal Verifizierter Partner 
  • Wandern zum Wolayersee
    / Wandern zum Wolayersee
    Foto: Daniel Gollner, CC BY, TVB Lesachtal
  • / Der Wolayersee, Naturjuwel in den Karnischen Alpen
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • / Die Hubertuskapelle im Wolayertal
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • / Kulinarische Genüsse mit Traumsicht
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • / Glückliche Kühe auf der Alm
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • / am Wolayersee
    Foto: Daniel Gollner, CC BY, TVB Lesachtal
  • / Restaurant Wolayerseehütte
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • / Wandern zum Wolayersee
    Foto: Daniel Gollner, CC BY, TVB Lesachtal
  • / Wolayersee-Umgebung
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • / Wandergebiet Wolayersee
    Foto: Wolayerseehütte, Profer & Partner, CC BY
  • /
    Foto: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See, TVB Lesachtal
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 6 5 4 3 2 1 km

Beliebte Wandertour zu einem der schönsten Plätze in den Karnischen Alpen
mittel
6,7 km
3:00 h
847 hm
6 hm

Autorentipp

Einkehr in der Wolayerseehütte
Profilbild von Tourismusverband Lesachtal
Autor
Tourismusverband Lesachtal
Aktualisierung: 09.06.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1965 m
Tiefster Punkt
1117 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.wolayerseehuette-lesachtal.at

Start

Hubertuskapelle im Wolayertal (1123 m)
Koordinaten:
DG
46.641520, 12.865600
GMS
46°38'29.5"N 12°51'56.2"E
UTM
33T 336650 5167541
w3w 
///steigt.malschule.abgespalten

Ziel

Wolayersee

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Hubertuskapelle im Wolayertal (Parkplatz)

Über den Forstweg geht's ins Wolayertal zur untere Wolayeralm. Hier beginnt der Weg anzusteigen und nach einigen Serpentinen stehen wir vor dem Sprudelbach (schöner Wasserfall). Nach kurzer Zeit erreichen wir das Plateau der Oberen Wolayeralm. Von dort geht es dann weiter durch eine Senke, wo wir bereits das Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges beim Wolayersee erblicken. Nach einem weiteren Anstieg erreichen wir dann das Ziel – das Naturjuwel Wolayersee. 

Ein Rundgang um den See oder ein Abstecher zur nahegelegenen Staatsgrenze können diese Wanderung bereichern. Besonders emphelenswert ist eine Einkehr in der neu renovierten Wolayerseehütte, welche mit kulinarischen Köstlichkeiten auf ihre Besucher wartet.

Als Kontrollstempel gilt der Hüttenstempel der Wolayerseehütte.

Der Abstieg erfolgt entlang der Aufstiegsroute

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt über Birnbaum - Nostra - weiter ins Wolayertal bis zur Hubertuskapelle möglich.

 

Parken

am Parkplatz bei der Hubertuskapelle

Koordinaten

DG
46.641520, 12.865600
GMS
46°38'29.5"N 12°51'56.2"E
UTM
33T 336650 5167541
w3w 
///steigt.malschule.abgespalten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Wasser zu Trinken

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,7 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
847 hm
Abstieg
6 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Geheimtipp geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.