Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rund ums Ruggeller Riet

Wanderung · Liechtenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Liechtenstein Marketing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lilienblüte im Ruggeller Riet (Ende Mai/Anfang Juni)
    / Lilienblüte im Ruggeller Riet (Ende Mai/Anfang Juni)
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Spazieren im Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Sonnenaufgang im Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Ruggeller Riet im Herbst
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Lilienblüte im Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Spatzieren im Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Sonnenaufgang im Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Ruggeller Riet im Winter
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Ruggeller Riet im Winter
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Ruggeller Riet im Winter
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Hütte im Ruggeller Riet
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
m 440 435 430 425 10 8 6 4 2 km
Das Ruggeller Riet bildet - zusammen mit dem Bangser Riet im angrenzenden Vorarlberg - eine grossartige Torflandschaft.
leicht
Strecke 10,9 km
3:00 h
20 hm
20 hm

Im Mai leuchten die blauen Blüten der sibirischen Schwertlilie. Im Schilf und Gehölz nisten seltene Vögel. Auch allerlei Insekten und harmlose Reptilien lieben die feuchten und unberührten Streuewiesen. Limseneck (Steinbruch), Halameder, Hohla Kär (Felsenhöhle) und versunkenes Bad sind die Stationen, welche im weiten Bogen am Fusse des Eschnerberges zum Zollhaus führen. Richtung Westen erreichen wir die Streuewiesen und Torflöcher des Ruggeller Rietes. Über Evimäder, Weienau und Bangserfeld kommen wir zum Binnenkanaldamm, auf dem wir unseren Rundweg durch das Naturschutzgebiet beenden.

Tipp: Zur Brutzeit besondere Rücksicht auf die Tierwelt nehmen und die markierten Wege nicht verlassen. Fernglas für das Beobachten der Vögel mitnehmen.

 

Autorentipp

Familientipp: Grillplatz Weienau, dem Rheinufer entlang oder auf den Sandbänken. Baden in den Hinterwassern des Rheins. Einkehrmöglichkeit im Landgasthof Rössle.

Ein besonderes Sonntags-Highlight ist der Buura Zmorga auf dem Bangshof Ruggell (Mai-Sept., sonntags).

Profilbild von Martin Knöpfel
Autor
Martin Knöpfel
Aktualisierung: 28.05.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
441 m
Tiefster Punkt
429 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Frederick im Kokon II
Hotel Kommod - Restaurant
Hotel kommod
Landgasthof Rössle
Restaurant TANG
Restaurant tenn
Mündle Bäckerei Konditorei

Start

Ruggell (432 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'758'223E 1'234'387N
DD
47.241438, 9.528611
GMS
47°14'29.2"N 9°31'43.0"E
UTM
32T 540006 5232130
w3w 
///schwer.betonte.umschlag

Ziel

Ruggell

Wegbeschreibung

Ruggell - Halameder - Zollamt - Under Riet - Bangserfeld - dem Rhein- oder Kanaldamm entlang zurück nach Ruggell

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Für die Anreise nach Ruggell mit dem Bus die Haltestelle Kirche verwenden, Abreise mit dem Bus ab Ruggell, mehrere Haltestellen möglich. 

Parken

Parkplätze bei der Kirche oder beim Gemeindesaal Ruggell vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'758'223E 1'234'387N
DD
47.241438, 9.528611
GMS
47°14'29.2"N 9°31'43.0"E
UTM
32T 540006 5232130
w3w 
///schwer.betonte.umschlag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:25'000: Fürstentum Liechtenstein

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
20 hm
Abstieg
20 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.