Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Vaduz über den Grüschaweg nach Triesenberg

Wanderung · Liechtenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Liechtenstein Marketing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick vom Grüschaweg Richtung Triesen
    / Ausblick vom Grüschaweg Richtung Triesen
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Städtle Vaduz
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Vaduz vom Känzile aus
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Der Grüschaweg im Herbst
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Grüschaweg im Herbst
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Unterwegs auf dem Grüschaweg
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Das Walserdorf Triesenberg
    Foto: Liechtenstein Marketing
m 900 800 700 600 500 400 300 5 4 3 2 1 km
Von Vaduz, dem Hauptort des Fürstentums Liechtenstein, führt der Grüschaweg am Schloss Vaduz vorbei durch den fürstlichen Wald ins aussichtsreiche Walserdorf Triesenberg.
mittel
Strecke 5,2 km
1:48 h
430 hm
0 hm

Von der Bushaltestelle Post im Zentrum von Vaduz führt die Postgass im «Städtle» bergwärts der Fussgängerzone am Kunstmuseum und an der Schatzkammer vorbei. Bei der Brasserie Burg zweigt der Weg rechts steil in das Beckagässli und von diesem in den Haldenweg ab. Der Haldenweg wechselt in einen bewaldeten Steilhang, und von dort geht es auf dem Schlossweg bis zur Fürst-Franz-Josef-Strasse. Der Weg führt anschliessend direkt am Schloss Vaduz, dem Wohnsitz der Fürstlichen Familie, vorbei und bietet gute Fotomotive. Danach geht es der Bergstrasse entlang aufwärts zu einem Parkplatz, bis sich der Grüschaweg durch einen Buchenwald hinauf bis zum Walserdorf Triesenberg (884 m ü. M.) schwingt. In Triesenberg bietet sich ein Mittagessen in einem Restaurant oder der Besuch des Walsermuseums an. 



Variante:

In einer weiten Schleife durch das Dorf Triesenberg kann man über Rotenboden und Frommenhaus wieder zum Schloss Vaduz absteigen (Länge: 5.2 km / Höhendifferenz: 74 hm).

Autorentipp

Von der Litze lohnt sich ein Abstecher zum Weiler Wangerberg mit seinen alten Heuställen.

Familientipp: Rundfahrt in Vaduz mit dem Citytrain (Dauer 35 Min.) oder Besuch des Walser Heimatmuseums in Triesenberg.

Profilbild von Martin Knöpfel
Autor
Martin Knöpfel
Aktualisierung: 27.05.2021

Start

Vaduz (454 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'758'000E 1'222'953N
DD
47.138687, 9.521653
GMS
47°08'19.3"N 9°31'18.0"E
UTM
32T 539556 5220708
w3w 
///höherer.postbote.eisen

Ziel

Triesenberg

Wegbeschreibung

Vaduz - Schloss Vaduz - Grüschaweg - Triesenberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Für die Anreise nach Vaduz mit dem Bus Haltestelle Post verwenden, Abreise mit dem Bus ab Triesenberg, Haltestelle Post

Parken

Parkgaragen im Zentrum von Vaduz, Parkplätze oberhalb Schloss Vaduz vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'758'000E 1'222'953N
DD
47.138687, 9.521653
GMS
47°08'19.3"N 9°31'18.0"E
UTM
32T 539556 5220708
w3w 
///höherer.postbote.eisen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:25'000: Fürstentum Liechtenstein

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,2 km
Dauer
1:48 h
Aufstieg
430 hm
Abstieg
0 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich kulturell / historisch Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.