Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Tobelbach-Runde

Radtour · Gestratz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landratsamt Lindau (Bodensee) Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • Kräutergarten Artemisia
    / Kräutergarten Artemisia
    Foto: Thomas Gretler, Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus
  • / In der Sennerei Rutzhofen
    Foto: Thomas Gretler, Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus
  • / Häuserreihe in Ellhofen
    Foto: Timon Oberheide, Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus
m 800 700 600 30 25 20 15 10 5 km
Ein wahrer Naturgenuss. Über Wiesen, Wälder und beschauliche Weiler führt uns die Tobelbach-Runde. In verschiedenen Sennereien haben wir die schmackhafte Möglichkeit, regionale Käsespezialitäten zu kosten.
mittel
Strecke 32,7 km
4:00 h
579 hm
580 hm
Im Zentrum von Simmerberg starten wir die Rundtour um den Tobelbach. Die Markierung Nummer 7 weist uns den Weg. Auf der Alten Salzstraße verlassen wir den Ort in östlicher Richtung und biegen in Nagelshub in Richtung Oberreute ab.
Wir passieren den Weiler Beule, unterfahren die Alpenstraße und wenden uns in Oberreute zweimal nach links, um erneut unter der B308 hindurch zu fahren. Über Hopfen und Isenbretshofen gelangen wir auf aussichtsreichen Wegen nach Stiefenhofen. Der Ort ist auch bekannt durch den dort ansässigen Allgäuer Kräutergarten Artemisia.
Von Stiefenhofen geht es auf der Straße über Mittelhofen nach Rutzhofen, wo wir eine Sennerei  vorfinden. Weiter geht es über Heimhofen und Schönau nach Grünenbach.
In Grünenbach passieren wir erneut eine Sennerei  und fahren an der Straße entlang zum Eingangsbereich des Eistobels der Oberen Argen. Wasserfälle und Strudel verleihen dem Tobel seinen unverwechselbaren Charakter. Infotafeln informieren über die Entstehung des Naturphänomens. Holztreppen und Stege erleichtern den Abstieg in die bewaldete Schlucht. Wir folgen der Straße noch ein Stück und fahren dann nach links über Eggen und Horben nach Gestratz weiter.
Nachdem wir die Sennerei und die schöne St. Gallus Kirche hinter uns gelassen haben, radeln wir links über Unterschmitten am Röthenbach entlang nach Röthenbach.
Nach der Kirche steigt der Weg steil an. Bald nach dem Durchqueren eines kühlen Waldes kreuzen wir die Bahngleise und erreichen Ellhofen. Wir durchqueren den schönen Ort auf der Dorfstraße. Leicht bergan setzen wir unseren Weg über grüne Hügel fort. Nach dem Sportplatz radeln wir durch eine herrliche Allee nach Simmerberg, unserem Ausgangspunkt zurück, wo wir unsere Rundtour begonnen haben. Im Ort empfiehlt sich zum Abschluss eine Einkehr an der frischen Luft.
Alternativ bieten sich auch Röthenbach, Gestratz, Grünenbach, Oberreute und Stiefenhofen als Startpunkte der Tobelbach-Runde an.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
863 m
Tiefster Punkt
621 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Ortsmitte von Simmerberg (751 m)
Koordinaten:
DD
47.585920, 9.944250
GMS
47°35'09.3"N 9°56'39.3"E
UTM
32T 570998 5270710
w3w 
///spart.durchqueren.klänge

Wegbeschreibung

Simmerberg - Oberreute - Stiefenhofen - Grünenbach - Gestratz - Röthenbach - Ellhofen - Simmerberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn nach Röthenbach / Allgäu, dort Einstieg in die Tour.

Anfahrt

Über die B308 nach Simmerberg.

Parken

Parkmöglichkeiten Ortsmitte Simmerberg.

Koordinaten

DD
47.585920, 9.944250
GMS
47°35'09.3"N 9°56'39.3"E
UTM
32T 570998 5270710
w3w 
///spart.durchqueren.klänge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radkartenset "Radfahren zwischen Allgäu und Bodensee": Radkarte mit Tourenheft (4,90 €)

Ausrüstung

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
32,7 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
579 hm
Abstieg
580 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.