Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radtour

Vier-Seen Tour: vorbei am Schleinsee und Degersee bis nach Achberg

· 2 Bewertungen · Radtour · Wasserburg (Bodensee)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landratsamt Lindau (Bodensee) Verifizierter Partner 
  • Schloss Achberg
    / Schloss Achberg
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Tourist Information Wasserburg
  • / Blick auf Lindau.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Schleinsee: Kapelle Mariä-Himmelfahrt
    Foto: Walter Biselli, Walter Biselli
  • / Der Schleinsee
    Foto: Teresa Auer, Tourist-Information Friedrichshafen
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • /
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • / Schloss Achberg
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
  • / Schloss Achberg
    Foto: Marika Kasper, Landratsamt Lindau (Bodensee)
m 700 600 500 400 25 20 15 10 5 km Schloss Achberg

Genießen Sie eine Radtour durch das Umland am bayerischen Bodensee. Vorbei am Schleinsee, Wielandsee, Degersee und Muttelsee führt Sie die Radtour bis nach Achberg. 
mittel
30,9 km
2:15 h
276 hm
276 hm

Die Tour startet in Wasserburg am Lindenplatz. Von dort geht es weiter zu den Teilorten Hege und Hattnau nach Retterschen und Kressbronn. Weiter durchs Hinterland über Nitzenweiler bis zum Schleinsee, über Wielandweiler und Busenhaus zum Degersee. Hier können Sie eine kleine Rast einlegen und sich im Degersee abkühlen.

Von dort aus fahren Sie über die kleinen Dörfer Wolfratz, Götzenweiler, Echetweiler, Siberatsweiler, Dutznau bis nach Achberg / Isigatweiler.

Die Rour führt über Esseratsweiler und Doberatsweiler, Oberreitnau, Schönau und Bodolz, zurück nach Wasserburg.

Autorentipp

Das Schloss Achberg ist eine Pause wert. Mit seinem zurückhaltenden Äußeren lässt es kaum erahnen, welche Meisterwerke barocker Stuckateurkunst sich im Inneren befinden.

 

Bitte beachten Sie die Öffnungzeiten vom Schloss Achberg und das Schlosscafè, da diese nur am Wochenende geöffnet haben. 

Profilbild von Marika Kasper
Autor
Marika Kasper
Aktualisierung: 09.06.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
551 m
Tiefster Punkt
400 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wirtshaus (H)
Gasthaus "Zur Traube"
Gasthof Adler
Gasthof Ziegler
Abel Restaurant und Cafe
Schönauer Rädle
Gasthaus Seerose
Weingut Schmidt - s' Rädle
Gasthof Löwen
Hofgut Schleinsee

Sicherheitshinweise

Tragen Sie immer einen Fahrradhelm.

Weitere Infos und Links

Fahren Sie die Tour allein oder mit unserer Radführerin Frau Thalheimer. Mittwochs ab 10:00 Uhr finden ab dem Lindenplatz geführte Fahrradtouren zu unterschiedlichsten Zielen in der Umgebung statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Bei schlechter Witterung (starker Regen) fällt die geführte Tour aus.

Start

Lindenplatz Wasserburg (402 m)
Koordinaten:
DG
47.570419, 9.638106
GMS
47°34'13.5"N 9°38'17.2"E
UTM
32T 547993 5268753
w3w 
///erfolgen.bestecke.einstufen

Ziel

Lindenplatz Wasserburg

Wegbeschreibung

Die Tour startet in Wasserburg am Lindenplatz, von dort geht es weiter zu den Teilorten Hege und Hattnau. Anschließend geht es weiter über Retterschen und Kressbronn. Weiter durchs Hinterland über Nitzenweiler bis zum Schleinsee. Von dort aus fahren Sie über die kleinen Dörfer Oberwolfertsweiler, Echetweiler, Siberatsweiler, Isigatweiler, Esseratsweiler und Doberatsweiler. Danach fahren Sie über Oberreitnau, Schönau und Bodolz, zurück nach Wasserburg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Haltestelle Wasserburg Bodensee, von dort aus 100m bis zum Lindenplatz.

Anfahrt

Von Friedrichshafen kommend: Abfahrt Kressbronn Richtung Wasserburg Bodensee, Abfahrt Wasserburg (Bodensee) rechts abbiegen, Straße bis zur Kreuzung am Lindenplatz folgen.

Von Lindau kommend: Rechts abfahren: Abfahrt Wasserburg( Bodensee) links abbiegen, Straße bis zur Kreuzung am Lindenplatz folgen.

Parken

Parkplatz am Bahnhof Wasserburg und am Rathaus.

Koordinaten

DG
47.570419, 9.638106
GMS
47°34'13.5"N 9°38'17.2"E
UTM
32T 547993 5268753
w3w 
///erfolgen.bestecke.einstufen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung notwendig.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Profilbild
helmut. nu 
21.09.2020 · Community
An sich landschaftlich sehr schöne Tour, was man von der Region ja eigentlich auch erwartet . . . Leider wird man doch viele km über mehr oder minder stark befahrene Kreisstraßen geführt, könnte mir vorstellen, das ginge auch anders. Es geht ausschließlich über Teerstraßen - somit eher was für Rennradler.
mehr zeigen
Gemacht am 21.09.2020
Fabian Kienzle
19.07.2019 · Community
Schöne Tour durchs Hinterland, am Ende leider aber viel an der Straße
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
30,9 km
Dauer
2:15h
Aufstieg
276 hm
Abstieg
276 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.