Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Pferrenberg - Gerstlandrunde Grünenbach

Wanderung · Grünenbach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landratsamt Lindau (Bodensee) Verifizierter Partner 
  • Pferrenberg
    / Pferrenberg
    Foto: Gästeamt Grünenbach, Landratsamt Lindau (Bodensee)
Karte / Pferrenberg - Gerstlandrunde Grünenbach
m 1100 1000 900 800 700 8 6 4 2 km Kroamers Einkehrstube Fernberg Eistobel Eistobel Parkplatz
Die Tour beginnt in Ebratshofen, ein Ortsteil von Grünenbach. Highlight ist der Fernberg. Von dort hat man einen phantastischen Rundblick.
mittel
Strecke 9,8 km
3:15 h
300 hm
300 hm

Ebratshofen - Schüttentobel - Pferrenberg - Gerstland, mit diesen Ortsteilen hat man fast schon die Tour beschrieben. Die als Rundwanderweg ausgelegte Tour beginnt in der Dorfmitte von Ebratshofen,  Richtung Schüttentobel, Richtung Pferrenberg. Hier kann man die Möglichkeit nutzen und einen Abstecher zur Königsalpe machen. Die Alpe gehört zu den Allgäuer Alpgenuß-Alpen und lockt mit selbstgemachten Kuchen und leckerer Brotzeit. Zurück geht es wieder nach Pferrenberg, Richtung Gerstland. Auf dem Fernberg unbedingt innehalten und den phantastischen Rundblick genießen. Vom Wächter des Allgäus, dem Grünten bis hin zum Bregenzer Hausberg, dem Pfänder. Die Runde verläuft auf geteerten sowie auf gekiesten Wegen. 

 

Autorentipp

Eine sehr schöne Tour, weitab vom Verkehr. Eine "Ruhe genießen Tour". 
Profilbild von Christina Rist
Autor
Christina Rist
Aktualisierung: 13.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.007 m
Tiefster Punkt
722 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dorfplatz Ebratshofen (750 m)
Koordinaten:
DD
47.618250, 10.033768
GMS
47°37'05.7"N 10°02'01.6"E
UTM
32T 577681 5274389
w3w 
///lebhaft.etwaiger.lenker

Ziel

Dorfplatz Ebratshofen

Wegbeschreibung

 Wir wandern auf dem Gehweg nach Schüttentobel und biegen an der Autowerkstätte rechts nach Pferrenberg ab. Etwa 500 m nach dem kleinen Weiler Pferrenberg halten wir uns wiederum rechts auf dem Weg nach Gerstland.  In Gerstland angekommen biegen wir links ab nach Ebratshofen, über die Sraße zurück zu unserem Ausgangspunkt. 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von der A7 bis zum Dreieck Allgäu, auf A980 Richtung Lindau/Oberstdorf/B12, weiter auf B12 bis hinter Weitnau, dann links halten und über Seltmans, Sibratshofen und Bischlecht nach Elbratshofen
Alternativ:
Aus Richtung Oberstdorf B19 bis Immenstadt im Allgäu, dann über Zaumberg, Berg, Wilhams, Sibratshofen und Bischlecht nach Elbratshofen.
Alternativ:
A96 oder B32 bis Wangen im Allgäu, dort auf L321 und über Staudach auf B12 bis Eglofs/Eglofstal, dann über Happareute, Röthenbach (Allgäu) und Schönau nach Ebratshofen.
Alternativ:
Aus Richtung Bodensee: Von A96 die B308 bis hinter Manzen, dann über Auers, Happareute, Röthenbach (Allgäu) und Schönach nach Elbratshofen.

Parken

Dorfplatz Ebratshofen

Koordinaten

DD
47.618250, 10.033768
GMS
47°37'05.7"N 10°02'01.6"E
UTM
32T 577681 5274389
w3w 
///lebhaft.etwaiger.lenker
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Argental

Ausrüstung

Gute Schuhe, Trinken und Sonnenschutz

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,8 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.