Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderweg zur Antoniuskapelle

· 2 Bewertungen · Wanderung · Nonnenhorn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landratsamt Lindau (Bodensee) Verifizierter Partner 
  • Antoniuskapelle
    / Antoniuskapelle
    Foto: David Knipping, KNIPPING PICTURES, CC BY-ND, Tourist-Information Wasserburg
  • Antoniuskapelle - Panorama
    / Antoniuskapelle - Panorama
    Foto: Wolfgang Schneider, CC BY-ND, Tourist-Information Wasserburg
  • / Antoniuskapelle
    Foto: David Knipping, KNIPPING PICTURES, CC BY-ND, Tourist-Information Wasserburg
  • / Antoniuskapelle
    Foto: David Knipping, KNIPPING PICTURES, CC BY-ND, Tourist-Information Wasserburg
  • / Antoniuskapelle
    Foto: Wolfgang Schneider, CC BY-ND, Tourist-Information Wasserburg
m 500 450 400 7 6 5 4 3 2 1 km Antoniuskapelle in … Bodensee
Durch das Wasserburger Umland führt Sie eine abwechslungsreiche Wanderroute durch Obstanlagen und Weinbergen bis zur Antoniuskapelle mit traumhaften Ausblick über den Bodensee.
leicht
Strecke 7 km
1:50 h
61 hm
61 hm

Der Rundweg startet in der Wasserburger Ortsmitte vom Lindenplatz. Von dort führt der Weg durch die Nonnenhorner Straße, über die LI16 nach Hege (Bitte seien Sie vorsichtig beim überqueren der LI16). Durch den Ortsteil Hege geht es über eine Anhöhe in Mitten durch Obstplantagen nach Hattnau und Selmnau zum Antoniusberg mit der alten Einsiedlerkapelle, die dem hl. Antonius geweiht ist.

Von hier aus bietet sich ein traumhafter Panoramablick auf den Bodensee und die Österreichischen und Schweizer Alpen.

Der Rückweg führt über den Ortsteil Hengnau und Aussichtspunkt Winterberg zurück nach Wasserburg.

Autorentipp

Nehmen Sie Zeit und ein Picknick mit: an der Antoniuskapelle kann man das herrliche Panorama über den Bodensee genießen
Profilbild von Marika Kasper
Autor
Marika Kasper
Aktualisierung: 17.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
461 m
Tiefster Punkt
399 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel-Restaurant-Cafe Walserhof
Winterbergstüble
Weingut Schmidt - s' Rädle

Sicherheitshinweise

Keine Sicherheitshinweise erforderlich.

Start

Lindenplatz Ortsmitte (402 m)
Koordinaten:
DD
47.570303, 9.638483
GMS
47°34'13.1"N 9°38'18.5"E
UTM
32T 548022 5268740
w3w 
///gebaute.eroberte.neonbraun

Ziel

Lindenplatz Ortsmitte

Wegbeschreibung

Mit dem Start in Wasserburg, geht es weiter über die Ortsteile Hege, Hattnau, Selmnau und Hengau, um am Ende wieder zurück im Ortskern Wasserburg zu landen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Haltestelle Wasserburg, von dort 100m Richtung Ortsmitte zum Lindenplatz.

Anfahrt

Von Friedrichshafen kommend: Abfahrt Kressbronn Richtung Wasserburg (Bodensee), Abfahrt Wasserburg (Bodensee) rechts abbiegen, Straße bis zur Kreuzung am Lindenplatz folgen

Von Lindau kommend: Rechts abfahren: Abfahrt Wasserburg (Bodensee) links abbiegen, Straße bis zur Kreuzung am Lindenplatz folgen

Parken

Gebührenfreier Parkplatz am Bahnhof Wasserburg und am Rathaus.

Koordinaten

DD
47.570303, 9.638483
GMS
47°34'13.1"N 9°38'18.5"E
UTM
32T 548022 5268740
w3w 
///gebaute.eroberte.neonbraun
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Klaus Funk
06.09.2021 · Community
Einfach herrlich im Garden Eden wandern.Start war in Wasserburg ,kostenlos Parken am See/Schwimmbad. Bald geht es hinauf in die Weinberge Birnen Zwetschgen und Apfel begleiten uns bis Kressbronn.hinauf zur Aussichts Kapelle Antonius eine Sicht über die gesamte Bodensee Region.Sehr gut zu laufen auch für ältere die noch gut zu Fuss sind,Rast Bänke gibt es an vielen Plätzen.Einkehr in Kressbronn am See oder in Wasserburg.
mehr zeigen
Gemacht am 26.08.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
61 hm
Abstieg
61 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich Rundtour aussichtsreich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.