Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Villenparks, Weinberge und Streuobstwiesen – auf dem Gartenkulturpfad

· 1 Bewertung · Wanderung · Lindau am Bodensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lindau Tourismus und Kongress GmbH Verifizierter Partner 
  • Lindenhofpark im Herbst
    Lindenhofpark im Herbst
    Foto: Wolfgang Schneider, Lindau Tourismus und Kongress GmbH
m 500 450 400 8 6 4 2 km Parkstrandbad Bad Schachen Friedensräume Aeschacher Bad
Der Gartenkulturpfad "Villenparks, Weinberge und Streuobstwiesen" in Lindau lädt ein, die Kultur in Verbindung mit Gärten und Landschaften am Ufer des Bodensees zu entdecken.
mittel
Strecke 9,3 km
2:30 h
65 hm
65 hm
459 hm
395 hm
Der knapp 10 km lange Rundweg startet am Lindauer Europaplatz. Von dort aus gehen Sie am Aeschacher Ufer entlang zum botanischen Alpengarten von Franz Sündermann. Im Anschluss überqueren Sie die Bahngleise und gelangen in den Lotzbeckpark. Nach der Villa Giebelbach verlassen Sie das Bodenseeufer und folgen der Schachener Straße nach Westen am Wiesental vorbei. Beim Hotel Bad Schachen biegen Sie Richtung Westen ab. Nach etwa 200 m gelangen Sie in den Lindenhofpark, eine historisch einmalige Parkanlage, in der sich die Villa Lindenhof befindet. Weiter geht‘s entlang des kleinen Baches zur Ruine Degelstein. Die Etappe führt weiter an der denkmalgeschützten Villa Alwind vorbei, zur Leonardskapelle und dem Schachen Schlössle, einem ehemaligen Rittersitz. Sie gehen weiter durch die Enzisweiler Straße. Über den Hoyerberg gelangen Sie zur Friedrichshafener Straße, wo Streuobstwiesen den Weg säumen, und anschließend zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Ein Besuch des Museums „friedensräume“ in der Villa Lindenhof lohnt sich. Zum Einkehren bietet sich das Strandcafé Lindenhof im Lindenhofpark an.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
459 m
Tiefster Punkt
395 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 66,74%Naturweg 19,63%Pfad 10,32%Straße 3,30%
Asphalt
6,2 km
Naturweg
1,8 km
Pfad
1 km
Straße
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Sie können die Tour auch abkürzen, wenn Sie an der Haltestelle Krankenhaus in der Friedrichshafener-Straße (Linie 3 bis ZUP dann Lineie 1 oder 2) den Stadtbus zurück zum Europaplatz (Haltestelle Toskana) nehmen. Dieser fährt halbstündlich.

Start

Europaplatz Lindau (398 m)
Koordinaten:
DD
47.550240, 9.691987
GMS
47°33'00.9"N 9°41'31.2"E
UTM
32T 552066 5266545
w3w 
///nirgends.lampe.neigen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Europaplatz Lindau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus Linie 1 oder 2 an der Haltestelle Toskana.

Parken

Parkplatz P3 Karl-Bever-Platz, Großparkplatz direkt vor der Seebrücke zur Insel

311 Stellplätze für Pkws

Preis: 1,40 € je Stunde, Tagesgebühr 8,00 €

Koordinaten

DD
47.550240, 9.691987
GMS
47°33'00.9"N 9°41'31.2"E
UTM
32T 552066 5266545
w3w 
///nirgends.lampe.neigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Sabi MAY
13.06.2022 · Community
Für uns leider keine schöne Wanderung. Wir haben auch leider nicht richtig auf die Karte geschaut. Der Weg führt hauptsächlich an der Straße entlang und auf asphaltierten Wegen. Sehr schade.....
mehr zeigen
Gemacht am 13.06.2022

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
65 hm
Abstieg
65 hm
Höchster Punkt
459 hm
Tiefster Punkt
395 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.