Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Westallgäuer Entdeckertour Oberreute

· 2 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Oberreute
    / Oberreute
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Altes Bauernhaus in Irsengund
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Wasserwelten am Königsegger Wappenstein
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Der Königsegger Wappenstein
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Wegweiser im Westallgäu
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Am Berghof Café Paradies
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Blick zum Hochgrat
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Aussicht am Kapf (998 m)
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Weg hinauf zum Kapf (998 m)
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Blick zurück zum Café Paradies
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Oberstaufen
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Garten im Café Blaues Haus
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Der Kurpark Oberstaufen
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Weiterweg über Sinswang nach Vorderreute
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Die Nagelfluhkette
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Landschaft bei Vorderreute
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / An den Hopfenliften
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Rückweg nach Oberreute
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Weiter in Richtung Kremlerbad
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
  • / Kurz vor Oberreute
    Foto: Patrick Schmidt, Outdooractive Redaktion
m 1000 900 800 700 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Kur-u. Ferienhotel Berghof am Paradies Kapf Kirche & Pfarrei St. Martin Kirche & Pfarrei St. Martin Café Blaues Haus
Traumhafte Rundwanderung von Oberreute nach Oberstaufen und über Hopfen zurück.
mittel
Strecke 18,9 km
5:30 h
580 hm
580 hm

Diese wunderschöne Rundwanderung beginnt in Oberreute und führt uns über das so genannte Paradies und den Kapf (998m) nach Oberstaufen. Der Rückweg bringt uns über das Sinswanger Moor und Oberreute zu den Liftanlagen von Hopfen. Wir spazieren noch am Kremlerbad vorbei und erreichen nach gut 6 Stunden unseren Ausgangspunkt in Oberreute.

Auf der Strecke wechseln sich schattige Waldwege, weite Wiesen und leichte Anstiege mit bester Aussicht ab. Am "Paradies" heißt das gleichnamige Café Wanderer und Radfahrer willkommen. In Oberstaufen können wir das "Blaue Haus" besuchen, ehe der landschaftlich schöne Rückweg wartet.

Autorentipp

Eine Einkehr im Blauen Haus in Oberstaufen ist ein Muss!
Profilbild von Patrick Schmidt
Autor
Patrick Schmidt
Aktualisierung: 29.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kapf, 998 m
Tiefster Punkt
Gschwend, 772 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Start

Parkplatz an der Kirche in Oberreute (856 m)
Koordinaten:
DD
47.562820, 9.942913
GMS
47°33'46.2"N 9°56'34.5"E
UTM
32T 570929 5268142
w3w 
///anstrengend.trauen.begleitete

Ziel

Kirche in Oberreute

Wegbeschreibung

Von Oberreute wandern wir nach Irsengund und weiter über den kleinen Weiler Gschwend. Hier kreuzen wir zweimal kurz hintereinander die Alpenpanoramastraße und wandern hinauf zum Berghof Café Paradies.

Nach der Pause steigen wir den Kapf (998 m) hinauf und folgen dem Weg weiter am Waldrand. Anschließend schlängeln wir uns hinab nach Oberstaufen und können hier erneut einkehren.

Wir spazieren durch den Kurpark, vorbei am Kurhaus und in nördlicher Richtung aus Oberstaufen hinaus bis nach Sinswang.

Von Sinswang aus geht unser Weg nach Vorderreutte und führt uns quer über den Skihang der Hopfenlifte.

Wir wandern durch den Wald hinunter in Richtung Hopfen, queren davor aber die Straße und folgen dem Wanderweg bis zum Kremlerbad.

Wenige hundert Meter weiter durchschreiten wir die Unterführung und erreichen wieder Oberreute.

Wir orientieren uns am Kirchturm, denn dort ist unser Ausgangspunkt, den wir nach ca. 6 Stunden wieder erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Oberreute liegt direkt an der Deutschen Alpenpanoramastraße und ist von Norden/Weten über Lindau/Lindenberg sowie von Süden/Oten über Oberstaufen gut erreichbar. Im Ort in Richtung Kirchturm fahren und auf dem Parkplatz hinter der Kirche parken.

Parken

Vor der Kirche stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung, hinter der Kirche jedoch gibt es einen größeren Parkplatz, beide sind kostenfrei.

Koordinaten

DD
47.562820, 9.942913
GMS
47°33'46.2"N 9°56'34.5"E
UTM
32T 570929 5268142
w3w 
///anstrengend.trauen.begleitete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(2)
K. K.
01.03.2021 · Community
Der Großteil der Wanderung verläuft auf asphaltierten Straßen. Die Wanderung hat sich gegen Ende sehr gezogen. Leider wird man meistens auch von Straßenlärm begleitet. Falls man das Pech hat und Motorradfahrer sind unterwegs, wird es schnell unerträglich. Man kann die Runde etwas abkürzen, wenn man nicht nach Oberstaufen reinlaufen möchte und direkt vom Kurpark hoch zum Kapf. Besonders auf der südlichen Schleife schöne Aus- bzw. Rückblicke auf die Nagelfluhkette und bei gutem Wetter auf den Arlberg. Gegenüber vom Startpunkt befindet sich ein süßer Dorfladen.
mehr zeigen
Gemacht am 01.03.2021
Foto: K. K., Community
Foto: K. K., Community
Herm West
21.09.2016 · Community
Eine schöne Runde bei schönstem Herbstwetter gelaufen! Die runde hatte fur mich auf dem Rückweg einen etwas hohen Strassen anteil auch wenn diese kaum Autoverkehr hatte.
mehr zeigen

Fotos von anderen

Foto von Wanderung: Westallgäuer Entdeckertour Oberreute • Allgäu (21.09.2016 18:00:21 #1)

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,9 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
580 hm
Abstieg
580 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.