Tour hierher planen Tour kopieren
Alpinwanderweg empfohlene Tour

Obers Färda

Alpinwanderweg · Lötschental · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lötschental Marketing AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gasthaus Kummenalp
    / Gasthaus Kummenalp
    Foto: Sandra Stockinger, Lötschental Tourismus
  • / Obers Färda
    Foto: Sandra Stockinger, Lötschental Tourismus
  • / Unders Färda
    Foto: Sandra Stockinger, Lötschental Tourismus
  • / Obers Färda
    Foto: Sandra Stockinger, Lötschental Tourismus
  • / Ferden
    Foto: Sandra Stockinger, Lötschental Tourismus
m 2500 2000 1500 1000 5 4 3 2 1 km Kaffeesee Gasthaus Kummenalp
Was hatte das Meer in den Alpen zu suchen? Die anspruchsvolle Wanderung ins Ober Färda gleicht einer Zeitreise 100 Millionen Jahre zurück. Mit etwas Glück entdecken Sie versteinerte Fossilien aus dem Urmeer, der Thetis. Diese wurden durch die Alpenfaltung auf über 2'000m ü.M. angehoben.
geschlossen
schwer
Strecke 5,9 km
2:35 h
1.052 hm
60 hm
2.420 hm
1.370 hm
Der Weg beginnt in Ferden und führt durch den Färdawald hinauf zur Kummenalp. Stärken Sie sich auf der Terasse des Gasthauses Kummenalp für den Aufstieg ins Under Färda, einer reizvollen Schwemmebene mit bunten Alpenblumen. Weiter folgt der Pfad dem jungen Färdan Bach in östlicher Richtung über „den Tritt“ bis zu einem kleinen Bergsee auf 2'403m ü. M, der von den Lötschentalern „Kaffeesee“ genannt wird. Erkunden Sie von dort aus die faszinierende Stein und Moränenlandschaft des Ober Färda am Fusse des Ferdenrothorns, dem Berg mit den schönsten Falten im ganzen Lötschental. Für den Rückweg auf gleicher Strecke rechnen Sie ca. weitere 2h 05min ein.

Autorentipp

Profilbild von Alexandra Brigger
Autor
Alexandra Brigger
Aktualisierung: 21.10.2020
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.420 m
Tiefster Punkt
1.370 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Kummenalp

Sicherheitshinweise

  • Wir empfehlen für diese Alpintour einen staatlich geprüften Bergführer
  • Planen Sie jede Bergwanderung sorgfältig
  • Achten Sie auf eine geeignete und vollständige Ausrüstung
  • Gehen Sie nie allein auf eine Tour
  • Informieren Sie Angehörige, Bekannte, den Hüttenwart oder den Hotelportier über Ihre Tour. Melden Sie sich bei der Ankunft am Ziel zurück
  • Beobachten Sie ständig die Wetterentwicklung
  • Beachten Sie den Grundsatz: im Zweifel umkehren!

Weitere Infos und Links

Unsere Bergführer im Lötschental:

Start

Ferden, Dorf (1.376 m)
Koordinaten:
SwissGrid
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Obers Färda

Wegbeschreibung

Ferden - Kummenalp - Unders Färda - Obers Färda

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Gampel/Steg bzw. Goppenstein bringt Sie das PostAuto stündlich nach Ferden. PostAutohaltestelle "Ferden, Dorf".

Anfahrt

Von Goppenstein aus fahren Sie ins Lötschental bis nach Ferden, Dorf.

Parken

Sie können Ihr Auto am Parkplatz bei der PostAutohaltestelle "Ferden, Dorf" oder im Parkhaus (gebührenpflichtig) parkieren.

Koordinaten

SwissGrid
DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Hochtouren

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • 35-45 Liter Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Teleskopstöcke
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Bergschuhe der Kategorien C oder D
  • Klettergurt
  • Kletterhelm
  • Eispickel mit Schaufel
  • Steigeisen mit Antistollplatten (entsprechend der Route und passend zu den Bergschuhen)
  • Einfachseil
  • Halbseile
  • Zwillingsseile
  • Friend/Cam 0
  • Friend/Cam 0.1
  • Friend/Cam offset 0.1-0.2
  • Friend/Cam 0.2
  • Friend/Cam offset 0.2-0.3
  • Friend/Cam 0.3
  • Friend/Cam offset 0.3-0.4
  • Friend/Cam 0.4
  • Friend/Cam offset 0.4-0.5
  • Friend/Cam 0.5
  • Friend/Cam offset 0.5-0.75
  • Friend/Cam 1
  • Friend/Cam 2
  • Friend/Cam 3
  • Friend/Cam 4
  • Friend/Cam 5
  • Friend/Cam 6
  • Friend/Cam 7
  • Friend/Cam 8
  • Satz Klemmkeile
  • Doppelter Satz Klemmkeile
  • Kleine Klemmkeile
  • Mittlere Klemmkeile
  • Große Klemmkeile
  • Klemmkeilentferner
  • Tricam(s)
  • Ball-Nut(s)
  • Gipsy(s)
  • Hexentric(s)
  • Seilklemme(n) wie die Petzl Micro Traxion
  • Seilrolle(n) wie der Petzl TiBloc
  • Schlaghaken und Hammer
  • Satz Eisschrauben
  • Kurze Eissschrauben
  • Mittlere Eisschrauben
  • Lange Eisschrauben
  • Eissanduhrfädler
  • 2 Materialkarabiner (z.B. Ice Clipper, Caritools)
  • Expressschlingen
  • Steigklemme

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
5,9 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
1.052 hm
Abstieg
60 hm
Höchster Punkt
2.420 hm
Tiefster Punkt
1.370 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.