Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Skitour

Lötschentaler Breithorn

Skitour · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lötschental Marketing AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Im Aufstieg Richtung Gletscherrinnen
    / Im Aufstieg Richtung Gletscherrinnen
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Oberaletschhütte
    Foto: Lötschental Tourismus
  • / Gipfelbuch Lötschentaler Breithorn
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Lötschentaler Breithorn
    Foto: Lötschental Marketing AG
m 4500 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 35 30 25 20 15 10 5 km Lötschentaler Breithorn Kühmatt

Hochalpine Skitour auf das Lötschentaler Breithorn.
schwer
36 km
14:30 h
3415 hm
3415 hm
1. Etappe: Das Ziel der ersten Etappe ist die Oberaletschhütte. Die in fantastischer Gletscherlandschaft eingebettete SAC Hütte kann über verschiedene Wege erreicht werden: Der Zustieg vom Lötschental über den Beichpass ist sicher der interessanteste aber auch anstrengendste "Hüttenweg" zur Oberaletschhütte. Sie beginnen Ihre Tour ab Blatten, Post und laufen entlang der Loipe bergauf zur Fafleralp (Vorsicht: Langläufer und Winterwanderer haben auf der Loipe Vorrang). Von der Fafleralp steigen Sie über die Ganderre auf zum Beichflie. Über den Dischliggletscher geht es weiter zum Beichpass. Über die Südhänge geht's hinunter zum Beichgletscher und den Oberen Aletschgletscher bis zu den Oberaletschhütten. Stärken Sie sich hier für die bevorstehende 2. Etappe.

 

2. Etappe: Sie starten über den Oberen Aletschgletscher und den Beichgletscher bis an den südöstlichen Fuss der Lonzahörner. Ab hier steigen Sie durch die stark verschrundete Gletscherrinne zwischen den beiden markanten Felsinseln steil hinauf zum oberen Gletscherplateau. Weiter geht es über wenig steile Hänge an den SE-Fuss des Gipfelgrates. Hier errichten Sie das Skidepot und gelangen zu Fuss ohne grössere Schwierigkeiten über den SE-Grat auf den SE-Gipfel.

 

3. Etappe: Geniessen Sie nach Ihrer Gipfeltour die lange Abfahrt entlang der Aufstiegsroute zurück ins Lötschental.

Autorentipp

Für diese Tour empfiehlen sich unsere Bergführer im Lötschental:

 

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
3725 m
Tiefster Punkt
1530 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

  • Aufgrund der Steilheit im Gletscherbruch und Spalten nur bei genügend Schnee und sicheren Verhältnissen zu empfehlen.
  • Wir empfehlen für jede Skitour einen staatlich geprüften Bergführer
  • Planen Sie jede Tour sorgfältig
  • Achten Sie auf eine geeignete und vollständige Ausrüstung
  • Gehen Sie nie allein auf eine Tour
  • Informieren Sie Angehörige, Bekannte, den Hüttenwart oder den Hotelportier über Ihre Tour. Melden Sie sich bei der Ankunft am Ziel zurück
  • Beobachten Sie ständig die Wetterentwicklung
  • Beachten Sie den Grundsatz: im Zweifel umkehren!

Ausrüstung

  • Eine komplette Gletscherausrüstung ist zwingend.
  • Skitourenkarte Jungfrau 264S - In der 1:50'000 Karte der Landestopographie sind die Skitouren im Lötschental eingetragen, die in den SAC- Tourenführer näher beschrieben sind. Erhältlich bei der Infostelle Lötschental in Wiler oder unter www.loetschental.ch/webshop

Weitere Infos und Links

Die Oberaletschhütte:
  • liegt 2'640 m ü.M.
  • inmitten des UNESCO-Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch
  • Eigentum der SAC Sektion Chasseral
  • 58 Schlafplätze (plus 12 Betten in der alten Hütte)
  • während der Frühlings- und Sommersaison bewartet
  • vielsprachig: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Japanisch
  • Ausgangspunkt für lohnenswerte Ski-, Berg- und Klettertouren
  • geeignet für Wanderer (nur Sommer)
  • Kinder willkommen
  • gemütlich und unkompliziert

Der Winterraum befindet sich neu in der kleinen Hütte ca. 50 m unterhalb der Hütte. Koch- & Essgeschirr sowie Holzofen (inkl. Holz) vorhanden.

Start

Blatten, Post (1530 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.419640, 7.819342
UTM
32T 409272 5141351

Ziel

Blatten, Post

Wegbeschreibung

1. Etappe: Blatten - Fafleralp - Ganderre - Beichflie - Dischliggletscher - Beichpass - Beichgletscher - Oberer Aletschgletscher - Oberaletschhütten

2. Etappe: Oberaletschhütten - Oberer Aletschgletscher - Beichgletscher - Breithorn

 

Weitere mögliche Zustiege zu den Oberaletschhütten:

  • Peter Tscherrig Anenhütte - Beichflie - Dischliggletscher - Beichpass - Beichgletscher - Oberer Aletschgletscher - Oberaletschhütten
  • Belalp - Oberaletschhütten
  • Riederalp - Riederfurka - Grosser Aletschgletscher - Tälli - Oberaletschhütten

 

Mögliche Abfahrten:

  • Breithorn -  Beichgletscher - Beichpass - Dischliggletscher - Beichflie - Ganderre - Fafleralp - Blatten
  • Breithorn -  Beichgletscher - Oberer Aletschgletscher - Tälli - Grosser Aletschgletscher - Riederfurka - Riederalp
  • Breithorn -  Beichgletscher - Oberer Aletschgletscher - Oberaletschhütten - Belalp

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Gampel/Steg bzw. Goppenstein bringt Sie das PostAuto stündlich nach Blatten. PostAutohaltestelle "Blatten, Post". Ab Beginn Juni bringt Sie das Postauto stündlich nach "Fafleralp“.

Anfahrt

Von Goppenstein aus fahren Sie ins Lötschental, vorbei an den Dörfern Ferden, Kippel, Wiler bis nach Blatten, bei der alten Post. Ab Mai/Juni (je nach Schneeverhältnissen) ist die Strasse Blatten - Fafleralp geöffnet. Informieren Sie sich über die aktuellen Strassenöffnungen unter www.loetschental.ch.

Parken

Sie können Ihr Auto am Parkplatz bei der alten Post in Blatten (gebührenpflichtig) oder am Parkplatz Fafleralp (gebührenpflichtig) parkieren.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
36 km
Dauer
14:30h
Aufstieg
3415 hm
Abstieg
3415 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.