Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenweg

Alperlebnisweg

Themenweg · Wallis · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lötschental Marketing AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Beim Kuh melken
    / Beim Kuh melken
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • Alpenblumen Memory
    / Alpenblumen Memory
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Alpenduft - erkenne die Düfte
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Nach dem Heuen die Aussicht geniessen
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Familienspass auf dem Waldschlitten
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Alplandschaft
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Station trockene und nasse Alp
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Feuerstelle auf dem Weg
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Alpendüfte
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Hockenalp
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Malerische Landschaft
    Foto: Lötschental Marketing AG
m 2300 2200 2100 2000 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Berghaus Toilette Berghaus Zur Wildi Kiosk Lauchernalp Zudili

Die kleinen Besucher erleben an 14 Standpunkten alles rund um das Leben und Schaffen auf der Alp Einst und Heute. Durch Diagucklöcher werden die Pflanzen erklärt, eine Holzkuh kann gemolken werden, der typische Sensenschwung kann geübt werden und auf Glocken kann ein eigenes Lied komponiert werden. Die spielerischen Stationen sollen die Kinder auf die Schätze des Lötschentals sensibilisieren und Ihnen die Wichtigkeit von einer Kulturlandschaft näher bringen. Die Wanderung dauert mit Kindern ca. 1.5 Stunden wobei die Wanderzeit etwa 45 Minuten beträgt.

Zur Info: Sesselbahn auf der Lauchernalp im Sommer nicht in Betrieb.

geöffnet
leicht
2,1 km
1:30 h
140 hm
139 hm

Hintergrund des Weges

Die Beweidung und das Mähen der Alpwiesen hat seit Jahrhunderten die Alplandschaft geprägt, ohne die Bewirtschaftung würden die Wiesen rasch verbuschen und verwalden. Die Alpwirtschaft hat also nicht nur das Leben und die Kultur des Lötschentals bestimmt, sondern auch die für die Alp typische Kulturlandschaft geschaffen – ein Landschaftsbild, das den Reiz die Besonderheit und des Tals ausmacht. Satte Wiesen, das Bimmeln von Kuhglocken, das Summen von Bienen und Heuschrecken, eine unglaubliche Bergkulisse mit spitzen Graten und gleißenden Gletschern.

Die romantische Vorstellung, die von den meisten Menschen mit dem Thema Alp verbunden wird, ist aber oft eine trügerische. Denn das Leben auf der Alp war früher mit harter Arbeit verbunden, der Lohn für die Mühen war bescheiden. Das rauhe Wetter am Berg und die Naturgewalten haben den Bauern zusätzlich Schwierigkeiten bereitet und viele Opfer gefordert.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2107 m
Tiefster Punkt
1969 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Zudili
Berghaus
Zur Wildi

Start

Bergstation Lauchernalp (1969 m)
Koordinaten:
DG
46.411175, 7.774050
GMS
46°24'40.2"N 7°46'26.6"E
UTM
32T 405777 5140463
w3w 
///steile.untätig.vertrag

Ziel

Staffel Lauchernalp

Wegbeschreibung

Lauchernalp - Hockenalp - Staffel

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Gampel / Steg bzw. Goppenstein bringt Sie das Postauto stündlich nach Wiler. Postautohaltestelle "Wiler, Seilbahn". Mit der Luftseilbahn fahren Sie hoch bis zur Lauchernalp.

Anfahrt

Von Goppenstein aus fahren Sie ins Lötschental, vorbei an den Dörfern Ferden, Kippel bis nach Wiler zur Talstation der Luftseilbahn. Mit der Luftseilbahn fahren Sie hoch bis zur Lauchernalp.

Parken

Sie können Ihr Auto am Parkplatz oder im Parkhaus bei der Talstation der Luftseilbahn (gebührenpflichtig) parkieren.

Koordinaten

DG
46.411175, 7.774050
GMS
46°24'40.2"N 7°46'26.6"E
UTM
32T 405777 5140463
w3w 
///steile.untätig.vertrag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,1 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
140 hm
Abstieg
139 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.