Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderweg empfohlene Tour

4 Seen Tour Lötschental

Wanderweg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lötschental Marketing AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schwarzsee Lötschental
    / Schwarzsee Lötschental
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Faflersee Lötschental
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Schwarzsee Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / Guggisee Lötschental
    Foto: Lötschental Marketing AG
  • / Guggisee Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / Grundsee Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / Grundsee Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / 4 Seen Tour Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / 4 Seen Tour Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / 4 Seen Tour Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
  • / 4 Seen Tour Lötschental
    Foto: Adrian Schnyder, Lötschental Marketing AG
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 10 8 6 4 2 km Guggisee Schwarzsee Grundsee Faflersee

Die 4 Seen Tour ist die kleine Schwester der 5 Seen Tour. Wer die enormen Höhenmeter zum Blauseeli auslassen, aber trotzdem die Magie der Bergseen erleben möchte, ist bei dieser Route goldrichtig.
Alle 4 Seen liegen eingebettet in felsiger wilder Natur und lassen schnell den Alltagsstress vergessen.

geöffnet
mittel
Strecke 11,6 km
4:30 h
433 hm
674 hm

Die 4 Seen Tour im Lötschental vereint all die Schönheiten, die das magische Tal so besonders machen. Wilde Natur, wohin das Auge reicht.
Vorbei an weidenden Kühen, Schafen und Ziegen, und wer Glück hat, kann vielleicht sogar ein paar Alpentiere wie Gäms, Steinböcke und Murmeltiere beobachten.
Der Weg beginnt moderat in Richtung Grundsee auf 1850m, steigt dann etwas auf zum Guggisee auf 2000m. Über die Guggistafel führt der Weg zurück in Richtung Fafleralp und Faflersee auf 1800m, von dort aus führt die Route leicht ansteigend zum Schwarzsee auf 1860m.
Hier kann man mit einem Sprung ins klare kühle Nass oder auch nur am Ufer des Sees die umliegenden Berge bewundern und relaxen, und dann weiter hinab über Eisten nach Blatten wandern.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.015 m
Tiefster Punkt
1.526 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung: Diese Route hat keine eigenen Wegweiser!
Schauen Sie sich die Wegführung über unsere Website oder App an und folgen Sie den Wegweisern der einzelnen Seen :)
Planen Sie Ihre Route sorgfältig und nehmen geeignete Ausrüstung mit.

Weitere Infos und Links

www.loetschental.ch

Start

Fafleralp Parkplatz (1.766 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'632'562E 1'142'650N
DD
46.434402, 7.862304
GMS
46°26'03.8"N 7°51'44.3"E
UTM
32T 412597 5142943
w3w 
///genau.veranstaltung.kopiert

Ziel

Blatten

Wegbeschreibung

Startpunkt Fafleralp Parkplatz/Postauto-Haltestelle
An der Gletscherstafel rechts vorbei Richtung Grundsee
Vom Grundsee zurück, vor Gletscherstafel rechts in den Pfad einbiegen und dem Weg folgen Richtung Guggisee
Vom Guggisee über Guggistafel zur Fafleralp / Faflersee
Vom Faflersee dem Weg folgend Richtung Schwarzsee
Vom Schwarzsee Pfad hinunter auf Eisten/Blatten bis zur Postauto-Haltestelle in Blatten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Goppenstein, von dort mit dem Postauto bis Fafleralp(Postauto verkehrt bis Fafleralp 08.06.-20.10.2019, vor und nachher bis Blatten, Shuttle/Rufbus zwischen Blatten und Fafleralp vorhanden, weitere Informationen auf www.loetschental.ch).Rückweg ab Blatten Postauto Haltestelle.

Anfahrt

Mit dem Auto bis Parkplatz Fafleralp, oder Blatten (kostenpflichtige Parkplätze bei der Postautohaltestelle oder beim Hotel Edelweiss)

Parken

Grosser Parkplatz Fafleralp (kostenpflichtig)
2 kleinere Parkplätze in Blatten (kostenpflichtig)

Koordinaten

SwissGrid
2'632'562E 1'142'650N
DD
46.434402, 7.862304
GMS
46°26'03.8"N 7°51'44.3"E
UTM
32T 412597 5142943
w3w 
///genau.veranstaltung.kopiert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,6 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
433 hm
Abstieg
674 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.