Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderweg empfohlene Tour

Rundwanderung Gattunalp

· 1 Bewertung · Wanderweg · Lötschental · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lötschental Marketing AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rundwanderung Gattunalp
    / Rundwanderung Gattunalp
    Foto: Sandra Stockinger, Lötschental Tourismus
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km Gattunchriz
Bestaunen Sie das Lötschental vis-à-vis und erleben Sie eine Rundwanderung der anderen Art.
geschlossen
mittel
Strecke 9,6 km
3:05 h
675 hm
675 hm

Die Gattunalp ist eine verlorene Alpe auf der "Schattenseite" des Lötschentals oberhalb von Kippel. Früher bestossen, heute verlassen, ein Kreuz und ein paar zerfallende Fundamente erinnern an die Vergangenheit. Wenige Touristen wandern durch den Chaschtlerwald auf die Gattunalp. Die Anderen verpassen die Aussicht auf die gegenüberliegende, die erschlossene Seite des Tals. Ganz links die Mauern am Stritungrat, Trockensteinmauern von nationaler Bedeutung, errichtet von italienischen Wanderarbeitern um die vorletzte Jahrhundertwende zum Schutze des Bahnhofs Goppenstein. Die Faldum-, die Resti- und die Kummenalp werden heute von der Bevölkerung in den Sommerferien besiedelt. Die Lauchernalp mit seinen Liften und den weit verstreuten Ferienhäusern als Zeuge des 21. Jahrhunderts und weiter rechts der Petersgrat. Das weisse Gletscherband ist an einem schönen Sommertag mit knallblauem Himmel herrlich anzusehen. „RespekTieren“ Sie die Umgebung der Gattunalp mit seinen perfekten Lebensräumen für Tiere und Pflanzen.

Autorentipp

Mit der Wanderkarte 1:25'000 sind Sie perfekt ausgestattet für einen unvergesslichen Wandertag im Lötschental. Erhältlich bei der Infostelle Lötschental in Wiler oder unter www.loetschental.ch/webshop

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.945 m
Tiefster Punkt
1.352 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Planen Sie jede Wanderung sorgfältig!
  • Achten Sie auf eine geeignete und vollständige Ausrüstung!
  • Gehen Sie nie allein auf eine Bergwanderung!
  • Informieren Sie Angehörige, Bekannte, den Hüttenwart oder den Hotelportier über Ihre Tour. Melden Sie sich bei der Ankunft am Ziel zurück!
  • Beobachten Sie ständig die Wetterentwicklung!
  • Beachten Sie den Grundsatz "Im Zweifel umkehren"!

Start

Kippel, Altersheim (1.387 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'625'669E 1'138'737N
DD
46.399503, 7.772404
GMS
46°23'58.2"N 7°46'20.7"E
UTM
32T 405631 5139168
w3w 
///nutzen.träumen.bildete

Ziel

Kippel, Altersheim

Wegbeschreibung

Kippel, Altersheim - Camping Kippel - Biel - Gattunalp - Bifig - Camping Kippel - Kippel, Altersheim

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Gampel/Steg bzw. Goppenstein bringt Sie das PostAuto stündlich nach Kippel. PostAutohaltestelle "Kippel, Altersheim".

Anfahrt

Von Goppenstein aus fahren Sie ins Lötschental, vorbei am Dorf Ferden bis nach Kippel, Altersheim.

Parken

Sie können Ihr Auto im Parkhaus in Kippel (gebührenpflichtig) parkieren.

Koordinaten

SwissGrid
2'625'669E 1'138'737N
DD
46.399503, 7.772404
GMS
46°23'58.2"N 7°46'20.7"E
UTM
32T 405631 5139168
w3w 
///nutzen.träumen.bildete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:05 h
Aufstieg
675 hm
Abstieg
675 hm
Rundtour aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.