Partager
Favoris
Imprimer
Planifier une randonnée
Code d'intégration web
Point de passage

Station 10 - Lötschberg

Point de passage · Valais
Ce contenu est proposé par
Lötschental Marketing AG Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Das Hotel Lötschberg war eines der ersten touristischen Bauten im Lötschental.
    / Das Hotel Lötschberg war eines der ersten touristischen Bauten im Lötschental.
    Photo: Lötschental Marketing AG
  • Die Grundsteine des Tourismus im Lötschental wurden durch englische Alpinisten, welche das Bietschhorn bestiegen, gelegt.
    / Die Grundsteine des Tourismus im Lötschental wurden durch englische Alpinisten, welche das Bietschhorn bestiegen, gelegt.
    Photo: Lötschental Marketing AG
  • / Im Garten des Hotel Lötschberg werden heute verschiedene Verantstaltungen durchgeführt.
    Photo: Lötschental Marketing AG

Steinbauten galten über Jahrhunderte als etwas Besonderes, als teuer und vornehm. Im Lötschental waren nur Kirchen und zum Teil Kapellen reine Steinbauten. Innerhalb der Dorfbilder hoben sie sich deutlich von den übrigen Bauten aus Holz ab. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts tauchte dann vereinzelt ein neuer Typ des Steinbaus auf: das Hotel.

Wir stehen hier nun vor dem Hotel Lötschberg, einem der ersten touristischen Bauten im Lötschental. Dieses Hotel wurde 1908 in seiner heutigen Form erstellt und war das erste Haus des Tals mit Elektrizität,  dank einer privaten, eigens für die Touristen eingerichteten Stromerzeugung. Zu dieser Zeit waren die Touristen im Lötschental hauptsächlich Alpinisten, die in den Sommermonaten hier ihre Bergtouren machten. Erst rund ein halbes Jahrhundert später begann im Lötschental der Wintertourismus Einzug zu nehmen.

Am 1. März 1960 wurde in Kippel der erste Skilift des Tales eröffnet welcher von Kippel nach "Haispiel" führte und später bis auf die Hockenalp. Der Skilift wurde durch eine Lawine beschädigt und so dann in den 1970ger Jahren abgerissen. 1972 nahm dann die Luftseilbahn Wiler-Lauchernalp ihren Betrieb auf. Heute liegt das einzige Wintersportgebiet im Nachbardorf Wiler auf der Lauchernalp.

Y aller en train, en voiture ou en vélo

Activités à proximité

Type
Nom
Distance
Durée
Dénivelé positif
Dénivelé négatif
1 km
0:27 h.
38 m
40 m
Voir sur la carte

A proximité

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Station 10 - Lötschberg

3917 Kippel
Téléphone +41 (0)27 939 13 09 Fax +41 (0)27 939 13 22
  • Contenus
  • Nouveau point d'intérêt
  • Show images Masquer les images
  • 1 Activités à proximité
Visite d'une ville · Suisse

Audiotour Kippel

07.06.2013
Facile ouvert
1 km
0:27 h.
38 m
40 m
Kultur und Tradition - ganz nah, ganz gross!
de Lötschental Marketing AG,   Lötschental Marketing AG
  • 1 Activités à proximité