Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Radtour

7-Seen Tour auf Usedom

· 1 Bewertung · Radtour · Usedom
Verantwortlich für diesen Inhalt
Usedom Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Schattige Wälder erleben
    / Schattige Wälder erleben
    Foto: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
  • / Am Wolgastsee können wir bei schönem Wetter auch baden oder eine Bootsfahrt machen.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Die Bockwindmühle Pudagla ist voll funktionstüchtig und kann besichtigt werden.
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 300 200 100 25 20 15 10 5 km

Erkunden Sie Usedoms Achterland per Rad - ein Paradies für Naturliebhaber. Genießen Sie herrliche Aussichten während der gesamten Tour, die Sie entlang von Seen und Feldern, durch Wald und urige Orte führt.

 

 

mittel
27,4 km
1:55 h
121 hm
121 hm

Autorentipp

Genießen Sie unsere Seen im Usedomer Achterland.
Profilbild von Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Autor
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Aktualisierung: 13.08.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
28 m
Tiefster Punkt
-1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung bei der Überquerung der Bahnstrecke.

Weitere Infos und Links

Kartenempfehlung:

Verlag: Grünes Herz, Rad- und Wanderkarten-Set: ISBN-10: 3866362129

                 

Start

Korswandt (10 m)
Koordinaten:
DG
53.921418, 14.169865
GMS
53°55'17.1"N 14°10'11.5"E
UTM
33U 445483 5975097
w3w 
///winkel.wurzel.hirte

Ziel

Schmollensee

Wegbeschreibung

Vom idyllischen Korswandt startend, umrunden Sie schon den ersten wunderschönen See - den Wolgastsee, der Radfahrer, Spaziergänger und auch Reiter zu jeder Jahreszeit willkommen heißt.

Durch Wald und Feld geht es nach Gothen, ein kleines verschlafenes Dorf, das die Geschichte des Storchs Adebar erzählt.

Über einen Feldweg an Tiergehegen vorbei mit einem tollen Ausblick über den nahe gelegenen Gothensee, führt es Sie weiter Richtung Heringsdorf. Ungestört geht es auf dem direkten Weg nach Bansin, welches das kleinste der drei Kaiserbäder ist.

Auf einem asphaltierten Radweg kommt man in den Ortsteil Sallenthin mit dem ca. fünf Meter hohen Turm - dieser lädt ein, den wunderschönen Ausblick über die sieben Seen der Insel Usedom (Krebsee, Gothen- und Schmollensee, Achterwasser und Haff, Kachliner See und natürlich die Ostsee) zu genießen.

Zurück auf dem Radweg lässt sich sowohl der Gothen- als auch den Krebssee erspähen. Der nächste Stop der Radtour ist der Ortsteil Alt Sallenthin. Nach dem Überqueren der Hauptstraße beginnt ein neu errichteter Fahrradweg nach Benz. Von hier aus gelangt man entlang des Schmollensees nach Stoben. Auf Grund des dichten Schilfgürtels ist der Schmollensee zwar nicht direkt erreichbar, doch die frische Landluft ist ein wahrer Genuss.

Mit dem Blick auf die Windmühle gerichtet, erreicht man Pudagla. Pudagla verfügt über eine Badestelle am Achterwasser und bietet an heißen Sommertagen eine gelungene Abkühlung.

Um wieder nach Korswandt zu gelangen, muss man zuallererst in die Kaiserbäder zurück - hierzu wird empholen, die UBB ab Station „Schmollensee“ zu nutzen. Die Unermüdlichen können die Strecke auch entlang der B111 auf einem sehr gut ausgebauten Radweg zurückradeln. In Ahlbeck angekommen, egal ob mit Fahrrad oder UBB, geht es über den recht steilen Zirowberg und durch einen ruhigen Mischwald zurück nach Korswandt.

 

https://usedom.de/7-seen-tour

 

Übernachtungsmöglichkeiten und weitere Informationen:

Usedom Tourismus GmbH

www.usedom.de

Telefon: +49 38375 244 144 , info@usedom.de

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anbindungmit IC & RE nach Anklam, von hier aus mit Bus nach Korswandt

Anfahrt

aus Richtung Hamburg: A1 und A20 bis B111 in Gützkow folgen, auf A20 Ausfahrt 27-Gützkow nehmen, B111 folgen, L263 und B110 bis Korswandt nehmen

aus Richtung Berlin: A11 und A20 bis B109 in Rollwitz nehmen, auf A20 Ausfahrt 36-Pasewalk-Süd nehmen, B109 und B110 bis  Korswandt folgen

Parken

Parkplätze am Wolgastsee Korswandt und Schmollensee Bahnhof.

Koordinaten

DG
53.921418, 14.169865
GMS
53°55'17.1"N 14°10'11.5"E
UTM
33U 445483 5975097
w3w 
///winkel.wurzel.hirte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Sandra K.
21.08.2020 · Community
wunderschöne Radtour, auch gut für Anfänger geeignet
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
27,4 km
Dauer
1:55h
Aufstieg
121 hm
Abstieg
121 hm
Streckentour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.