Community
Sprache auswählen
Radtour Top

Von Karow in die Heide

Radtour · Mecklenburgische Seenplatte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Der Krakower Obersee ist Naturschutzgebiet und bietet an seinen Ufern schöne Rastmöglichkeiten.
    / Der Krakower Obersee ist Naturschutzgebiet und bietet an seinen Ufern schöne Rastmöglichkeiten.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Das herrschaftliche Gutshaus bei Glave stammt aus dem 15. Jahrhundert.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Vom Aussichtsturm "Moorochse" hat man einen schönen Blick auf die ehemaligen Torfstiche und die Kormorankolonie.
    Foto: Jana Bohlmann, Outdooractive Redaktion
  • / Der Gedenkstein soll an die Geburt der holländischen Kronprinzessin Juliana im Ort erinnern.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Das Karower Schloss besteht aus drei in verschiedenen Epochen errichteten Gebäudeteilen.
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 400 300 200 100 30 25 20 15 10 5 km Aussichtsturm "Moorochse" Gedenkstein KIWI Seminar-Hotel Kirche Dobbin Schloss Karow Schloss Karow Gesteinspark Herrschaftliches Gutshaus
Wir radeln bei dieser Halbtagestour am gesamten Drewitzer See vorbei und gelangen über die Nossentiner Heide und den Krakower See wieder zurück.
mittel
30,3 km
3:00 h
146 hm
146 hm
Die abwechslungsreiche Rundtour führt uns vorbei an vielen Seen, lädt uns zum Ausblick über das Naturschutzgebiet ein und bietet uns vor allem Natur mit ein wenig Kultur.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 13.04.2010
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
86 m
Tiefster Punkt
49 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz am Schloss in Karow (72 m)
Koordinaten:
DG
53.535298, 12.257315
GMS
53°32'07.1"N 12°15'26.3"E
UTM
33U 318242 5935320
w3w 
///mechanik.abschnitt.brüder

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Schloss fahren wir auf die Straße, halten uns rechts und erreichen die Bahngleise, die wir überqueren. Wir biegen nach rechts auf die Bundesstraße ab und folgen dieser für ca. 500 m. Am Ortsende führt uns eine Allee nach links über ein weiteres Gleis und wieder auf die Straße. Hier fahren wir auf dem gegenüberliegenden Radweg bis zum Aussichtsturm "Moorochse". Von ihm haben wir einen wunderbaren Ausblick auf das Naturschutzgebiet am Nordufer des Plauer Sees. Wir überqueren hier die Bundesstraße und gelangen nach Mönchbusch. Im Ort fahren wir zunächst geradeaus und halten uns schließlich links. Über eine Freifläche gelangen wir schließlich unter der Autobahn hindurch in ein Waldstück. Immer geradeaus in Richtung Norden erreichen wir den Dreiersee, wo wir uns rechts orientieren und zum Ostufer gelangen. Am KIWI Seminar-Hotel können wir einen Stopp einlegen und uns stärken. Danach radeln wir zum Nordufer des Sees. Auf dem Weg dort hin liegt ein Gesteinsgarten, den wir besichtigen können. An einer Kreuzung biegen wir nach links ab und folgen der Markierung "roter Balken auf weißem Grund". Wir radeln unter der Autobahn hindurch und durch den Wald Richtung Dobbin. Nach einem Abstecher zur Kirche von Dobbin mit einer Gruftkapelle fahren wir am Kreisverkehr in südlicher Richtung aus dem Ort hinaus und gelangen über eine Forellenzucht nach Glave. Kurz vor dem Ort können wir Rast an alten Eichenbäumen machen. Wir erblicken hier auch zum ersten Mal den Krakower Obersee. In der Ortsmitte halten wir uns links und folgen dem Radweg "R20". Durch die Wälder der Nossentiner Heide gelangen wir schließlich wieder nach Karow. Im Ort geht es wieder über die Gleise und auf der Straße zurück zum Schloss.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B103 oder B192 bis Karow

Parken

Parkplatz am Schloss in Karow

Koordinaten

DG
53.535298, 12.257315
GMS
53°32'07.1"N 12°15'26.3"E
UTM
33U 318242 5935320
w3w 
///mechanik.abschnitt.brüder
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
30,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
146 hm
Abstieg
146 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.