Tour hierher planen
Restaurant

Heurigen-Restaurant Taggenbrunn

Restaurant · Sankt Georgen am Längsee · 575 m · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Mittelkärnten GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zeitgöttin von André Heller
    / Zeitgöttin von André Heller
    Foto: Suzy Stöckl, CC BY, Weingut Burg Taggenbrunn GmbH
  • / Heurigen-Restaurant Burg Taggenbrunn
    Foto: Weingut Burg Taggenbrunn GmbH, CC BY, Weingut Burg Taggenbrunn GmbH
  • / Heurigen-Restaurant Burg Taggenbrunn
    Foto: Weingut Burg Taggenbrunn GmbH, CC BY, Weingut Burg Taggenbrunn GmbH
  • / Heurigen-Restaurant Burg Taggenbrunn Terrasse
    Foto: Weingut Burg Taggenbrunn GmbH, Weingut Burg Taggenbrunn GmbH
  • /
    Foto: Tourismusregion Mittelkärnten, Tourismusregion Mittelkärnten GmbH

Heurigen-Restaurant

Genießen Sie den Nachmittag auf der Terrasse, erleben Sie romantische Sonnenuntergänge mit Blick auf die Berge, lassen Sie den Tag bei einem Glas Wein aus dem eigenen Weinkeller ausklingen.

Einzigartiges Ambiente

Vielleicht sind es die historischen Steingewölbe aus dem Jahr 1803 oder der Ort selbst, der Magie ausübt und mit dem einzigartigen Panorama der Terrasse und Aussichtsplattform einen Blick auf die malerische Landschaft freigibt. Wir vermuten es sind wohl die verschiedenen Aspekte zusammen, die dem Heurigen seine besondere Atmosphäre verleihen. Jedenfalls kommt man hierher um bei herrlicher Aussicht zu speisen, unsere Weine zu genießen und um Feste gebührend zu feiern.
Im Heurigen wird aber nicht nur auf optische Aspekte gesetzt, denn alles was auf den Tisch kommt, sind qualitativ hochwertige Lebensmittel von heimischer Lieferanten. Das Heurigen Restauarant ist mit dem Kärnten Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Die Zeitgöttin, ein Kunstwerk des Universalgenies Andrè Heller, lädt die Gäste dazu ein, die Zeit hinter sich zu lassen, sich zu entspannen und einfach zu genießen.  

 

Anmerkung: Achtung bei Navigationssystemen: bitte nicht St. Veit, sondern Taggenbrunn 9, 9313 St. Georgen am Längsee eingeben!

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag11:30–22:00 Uhr
Montaggeschlossen
Dienstaggeschlossen
Mittwoch15:00–22:00 Uhr
Donnerstag15:00–22:00 Uhr
Freitag15:00–22:00 Uhr
Samstag11:30–22:00 Uhr
Profilbild von Tourismusregion Mittelkärnten
Autor
Tourismusregion Mittelkärnten
Aktualisierung: 18.04.2019

Koordinaten

DD
46.769028, 14.386639
GMS
46°46'08.5"N 14°23'11.9"E
UTM
33T 453168 5179680
w3w 
///dachte.krimi.wetten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Sankt Georgen am Längsee
Taggenbrunner Weinweg (10)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,2 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 168 hm
Abstieg 168 hm

Umrundung des Burghügels mit Abstecher zur restaurierten Burg Taggenbrunn

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
Wanderung · Sankt Veit an der Glan
Über den Muraunberg zum Hörzendorfer See
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 204 hm
Abstieg 155 hm

Schöne Wanderung zur Kapelle Schwarze Muttergottes, über den Muraunberg, die Weberitsch Höhe nach Baardorf und Holz zum Hörzendorfer See.

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 19,5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 190 hm
Abstieg 190 hm

Mit dem E-Bike geht´s zu den Energieschauplätzen zwischen der Sonnenstadt St. Veit an der Glan und dem Hörzendorfer See. Ausgehend vom St.

2
von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
E-Bike · St. Veit
"Wasser Tour"
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 104 km
Dauer 11:00 h
Aufstieg 1.615 hm
Abstieg 1.615 hm

Die Rundtour in mehreren Etappen für Genießer, Naturfreunde und Ruhesuchende! Das unberührte und ursprüngliche Wimitztal, der Goggausee, der ...

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
E-Bike · St. Veit
"Energie Tour"
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 28,2 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 430 hm
Abstieg 430 hm

Mit dem E-Bike geht´s, zwischen Längsee und Hörzendorfer See, zu den Energieschauplätzen rund um die Sonnenstadt St. Veit an der Glan.

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
E-Bike · St. Veit
"Kultur Tour"
Schwierigkeit mittel
Strecke 30,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 421 hm
Abstieg 268 hm

Radkultur, 3-Städtekultur, Bierkultur und Bahnkultur – die Radtour führt am „Mittelkärntner Kulturradweg“ von der Sonnenstadt St. Veit an der Glan ...

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
E-Bike · Sankt Veit an der Glan
"Drau Tour"
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 42 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 509 hm
Abstieg 550 hm

Vorbei an der imposanten Burganlage Hochosterwitz, durch das geschichtsträchtige und landschaftlich schöne „Tal der Könige“ zum Völkermarkter Stausee.

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
E-Bike · St. Veit
"Wörthersee Tour"
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 30 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 104 hm
Abstieg 141 hm

Genuss- und Kulturradeln im Glantal. Ausgehend von St. Veit an der Glan führt die Route entlang der Glan vorbei am berühmten „Kärntner Herzogstuhl“ ...

von Tourismusregion Mittelkärnten,   Tourismusregion Mittelkärnten GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Heurigen-Restaurant Taggenbrunn

Taggenbrunn 9
9300 St. Veit/Glan
Telefon +43 4212 30 200
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung