Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Gurker Rundwanderweg

· 1 Bewertung · Wanderung · Gurk
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Mittelkärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stift Dom zu Gurk
    / Stift Dom zu Gurk
    Foto: Andreas Duller, © Kärnten Werbung
  • / Wass-er-leben an der Gurk
    Foto: Patrick Braun, Tourismusregion Mittelkärnten
  • / Natur an der Gurk
    Foto: Patrick Braun, Patrick Braun
  • / Wanderer an der Gurk
    Foto: CC BY, Elias Jerusalem
m 1000 900 800 700 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Zwergenpark Gurktal Stift Dom zu Gurk Schatzkammer Gurk Wass-er-leben an der Gurk Kulturstätte der Heimat

Kurzer und angenehmer Wanderweg rund um die Marktgemeinde Gurk.
leicht
4,4 km
1:18 h
114 hm
114 hm

Autorentipp

Versäumen Sie nicht, den großartigen Dom zu Gurk mit der Schatzkammer zu besuchen und genießen Sie am Wanderweg den Blick zurück auf das markante Bauwerk. Eine Einkehr bei den Kräuterwirten im Ort wird Ihnen empfohlen.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
731 m
Tiefster Punkt
654 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Erian
Gasthof Kronenwirt
Restaurant und Stiftscafè JUFA Hotel Stift Gurk

Start

Domplatz in Gurk (663 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.874467, 14.292083
UTM
33T 446054 5191457

Ziel

Domplatz in Gurk

Wegbeschreibung

Sie starten die Wanderung direkt vor dem Dom zu Gurk und folgen den Wegweisern des Gurker Kräuterspazierweges zur Wass-er-leben Oase an der Gurk. Weiter geht es der Gurk entlang und wieder retour zur Pisweger Straße, die Sie queren. Beim Friedensforst gehen Sie zuerst ein kurzes Stück entlang des Wanderweges nach Pisweg, zweigen nach 400 Metern rechts ab und halten sich wieder in Richtung Ortschaft. Der Weg führt talwärts entlang des Waldrandes Richtung Bauernhof Etinger,  Sie queren wieder den Gurk-Fluss und kommen beim Autohaus Elsinger über die B 93. Leicht ansteigend folgen Sie dem Lobisserweg über die Wilhelmshöhe bis zum Freibad. Über die St. Peter Straße kommen Sie in die Tonebühel Straße und schließlich wieder retour an den Ausgangspunkt, dem Domplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
outdooractive.com User
Tourismusregion Mittelkärnten

Danke für die Rückmeldung, die Gemeinde Gurk wird den Weg umgehend ausmähen!

mehr zeigen
Karin Oesterreicher
22.08.2018 · Community
Netter Weg. Beschilderung/Markierung tlw schlecht zu finden bzw verwachsen.
mehr zeigen
Mittwoch, 22. August 2018 19:36:56
Foto: Karin Oesterreicher, Community
Mittwoch, 22. August 2018 19:37:09
Foto: Karin Oesterreicher, Community
Mittwoch, 22. August 2018 19:37:30
Foto: Karin Oesterreicher, Community
Mittwoch, 22. August 2018 19:38:29
Foto: Karin Oesterreicher, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,4 km
Dauer
1:18h
Aufstieg
114 hm
Abstieg
114 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.