Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Laurenziweg Brückl

Wanderung · Brückl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Mittelkärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Laurenzi Kircherl Brückl
    / Laurenzi Kircherl Brückl
    Foto: Elias Jerusalem, Tourismusregion Mittelkärnten
  • Auf dem Laurenziweg
    / Auf dem Laurenziweg
    Foto: Elias Jerusalem, Tourismusregion Mittelkärnten
  • Hoch über Brückl
    / Hoch über Brückl
    Foto: Elias Jerusalem, Tourismusregion Mittelkärnten
  • Am Rückweg vom Laurenzikircherl
    / Am Rückweg vom Laurenzikircherl
    Foto: Elias Jerusalem, Tourismusregion Mittelkärnten
  • Rast am Laurenziweg
    / Rast am Laurenziweg
    Foto: Tourismusregion Mittelkärnten
Logo Geheimnisvolles Görtschitztal
Karte / Laurenziweg Brückl
300 450 600 750 900 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 Pfarrkirche Brückl Gasthof Schattleitner

Kurze Wanderung von Brückl entlang eines alten Kreuzweges zur Laurentiuskirche am Johannserberg mit herrlichem Ausblick.

Der Weg gilt als einer der 7 "Geheimnisvollen Wege“ des Görtschitztals. Diese laden dazu ein, verborgene Plätze im Tal (wieder) zu entdecken und bewusst auf die Schönheit des Tals (neu) hinzusehen. 

 

leicht
4,6 km
1:47 h
223 hm
223 hm

Seit über 1.000 Jahren thront das Steinkirchlein St. Lorenzen hoch über Brückl. Schon unsere vorchristlichen Ahnen erkannten die Energie dieser Lage als mystischen Kraftort. Er ist das Ziel des Lorenzi-Wegs, der vor der Pfarrkirche St. Johann in Brückl beginnt. Von steinernen Zeugen der Römerzeit bestärkt starten wir südwärts die St. Johanner Straße und den Römerweg entlang bis zum Kreuzweg. Bergauf - entlang von Siedlungen und durch Waldstücke - werden wir immer wieder mit herrlichen Talblicken für die zurückgelegten Höhenmeter belohnt. Bis zu jener Anhöhe, von wo ein Marterl den Weg über die Wiese zur Laurenzi-Kirche weist. Stolz verharrt sie hier, die Mutterkirche Kärntens, als stummer Zeuge längst vergangener Zeiten. Am Rückweg ins Tal nehmen wir die frisch erlangte Kraft mit uns.

Autorentipp

Nehmen Sie sich Zeit für eine Rast auf dem Bankerl vor der Kirche - genießen Sie den Abstand zum Alltag und die herrliche Aussicht auf Brückl!

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
717 m
Tiefster Punkt
508 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Schattleitner

Start

Pfarrkirche St. Johann in Brückl (534 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.753130, 14.535792
UTM
33T 464546 5177835

Ziel

Pfarrkirche St. Johann in Brückl

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt befindet sich vor der Pfarrkirche St. Johann in Brückl. Man startet in Richtung Süden entlang der St. Johanner Straße bis zur Kreuzung Römerweg. Am nordöstlichen Ende des Römerweges befindet sich der Einstieg in den Kreuzweg. Diesem folgt man entlang einer Siedlung und durch den Wald. In regelmäßigen Abständen erlauben kleine  Lichtungen schöne Ausblicke auf Brückl und sein Umland. Auf der Anhöhe angekommen und nach wenigen Metern entlang der Straße gelangt man zu einem Marterl. Von hier aus kann man die Laurenzikirche schon erblicken und ein paar Schritte weiter hat man diese auch schon erreicht. Auf Wald-und Wiesenwegen geht es bis zur kleinen Anhöhe, auf der die Laurenzi-Kirche steht.

Der Rückweg führt uns entlang derselben Route wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Parken

Parkmöglichkeiten am Ausgangspunkt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:47 h
Aufstieg
223 hm
Abstieg
223 hm
Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.