Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundweg Maria Hilf

Wanderung · Klein Sankt Paul
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mittelkärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderer am Rundweg Maria Hilf
    Wanderer am Rundweg Maria Hilf
    Foto: Elias Jerusalem, CC BY-SA, Mittelkärnten
m 900 800 700 600 7 6 5 4 3 2 1 km Gasthaus Lindenwirt Wallfahrtskirche Maria Hilf Bio Sonnenhof Ratheiser

Rundweg in Mittelkärnten, ausgehend  von der Pfarrkirche in Wieting  zur Wallfahrtskirche Maria Hilf, über den Gipflerhof   bis zum  Bio Sonnenhof Ratheiser und zurück nach Wieting.

mittel
Strecke 7,1 km
2:30 h
306 hm
309 hm
899 hm
656 hm

Die Wanderung startet bei der Probsteipfarrkirche St. Margareta in Wieting. Der Kirchenvorplatz wurde in den Jahren 2008/2009 neu gestaltet. Unter einer Stahl-Glas-Konstruktion befindet sich eine römerzeitliche, kopflose Sitzstatue der Göttin Isis Norea. Die weithin sichtbare Wallfahrtskirche Maria Hilf in 904 m Seehöhe  ist schon viele Jahrhunderte als Marienpilgerort bekannt.

Autorentipp

Ein Besuch der spätbarocken  Wallfahrtskirche Maria Hilf in herrlicher Aussichtslage lohnt sich!

Profilbild von Gerda Offner-Kaller
Autor
Gerda Offner-Kaller
Aktualisierung: 22.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
899 m
Tiefster Punkt
656 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 1,34%Schotterweg 37,07%Naturweg 18,04%Pfad 36,64%Unbekannt 6,88%
Asphalt
0,1 km
Schotterweg
2,6 km
Naturweg
1,3 km
Pfad
2,6 km
Unbekannt
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Gasthaus Lindenwirt

Weitere Infos und Links

Marktgemeinde Klein St. Paul, Marktstraße 17, 9373 Klein St. Paul, Tel.+43 4264 24 01, www.klein-st-paul.at, klein-st-paul@ktn.gde.at

 

 

Start

Kirchplatz Wieting, Wieting 1, 9374 Wieting (663 m)
Koordinaten:
DD
46.869760, 14.540298
GMS
46°52'11.1"N 14°32'25.1"E
UTM
33T 464966 5190793
w3w 
///krüge.kleine.arzt

Ziel

Kirchplatz Wieting

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz bei der Pfarrkirche St. Margareta in Wieting führt der Weg erst ein kurzes Stück Richtung Westen und dann gleich durch den Wald stetig bergauf bis zur Wallfahrtskirche  Maria Hilf. Durch den Wald geht es dann weiter Richtung Süden bis man vor dem Gipflerhof auf eine Wiese mit schöner Aussicht gelangt. Nach dem Hof führt der Weg weiter über eine Wiese und dann wieder in den Wald hinein. Unter dem Zedlkogel geht es ein kurzes Stück  bergauf und dann bergab  bis zum Bio Sonnenhof Ratheiser. Von da an folgt man der asphaltierten Straße Richtung Wieting,  biegt vor der Brücke links ab und geht am Geh-und Radweg entlang der Görtschitz zurück in den Ort Wieting.

.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von St. Veit an der Glan über Friesacher Bundesstraße/ B317, Kappler Str. und Schelmberg bis Görtschitztal Str. / B92

Parken

Parkplatz bei der Pfarrkirche St. Margarete in Wieting

https://www.google.com/maps/place/Pfarrkirche+Wieting+(St.+Margareta)/@46.8700078,14.5383591,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47703e5974db7355:0x474a0a255e8752f!8m2!3d46.8700078!4d14.5405478

 

 

Koordinaten

DD
46.869760, 14.540298
GMS
46°52'11.1"N 14°32'25.1"E
UTM
33T 464966 5190793
w3w 
///krüge.kleine.arzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenschutz, Wanderstöcke


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
306 hm
Abstieg
309 hm
Höchster Punkt
899 hm
Tiefster Punkt
656 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.