Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Über den Muraunberg zum Hörzendorfer See

Wanderung · Sankt Veit an der Glan
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Mittelkärnten GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf St. Veit auf dem Weg zur Schwarzen Muttergottes
    / Blick auf St. Veit auf dem Weg zur Schwarzen Muttergottes
    Foto: Gerhard Cerne, CC BY, Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
  • / St. Veit - im Hintergrund die Kraiger Schlösser
    Foto: Tourismusregion Mittelkärnten, CC BY, Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
  • / Verweilen am Sonnenrastplatz
    Foto: Elias Jerusalem, CC BY, Tourismusregion Mittelkärnten
  • / Hörzendorfersee
    Foto: Michael Stabentheiner, CC BY-SA, Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
m 700 600 500 400 6 5 4 3 2 1 km Hirter Bierstüberl Restaurant Autohof Schnitzer Hörzendorfer See Buschenschank Krassnitzer
Schöne Wanderung zur Kapelle Schwarze Muttergottes, über den Muraunberg, die Weberitsch Höhe nach Baardorf und Holz zum Hörzendorfer See.
leicht
Strecke 6,7 km
2:00 h
204 hm
155 hm
Profilbild von Tourismusregion Mittelkärnten
Autor
Tourismusregion Mittelkärnten
Aktualisierung: 06.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Weberitsch Höhe, 673 m
Tiefster Punkt
470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Buschenschank Holzer, Fam. Kraßnitzer
Buschenschank Krassnitzer
Die Zeit
Hotel Mosser - Suppenkasper
Kunsthotel Fuchspalast
Hirter Bierstüberl

Start

Parkplatz bei der Klagenfurter Straße (469 m)
Koordinaten:
DD
46.761554, 14.366671
GMS
46°45'41.6"N 14°22'00.0"E
UTM
33T 451637 5178861
w3w 
///worunter.frosch.ausweiten

Ziel

Hörzendorfer See

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Parkplatz neben der Klagenfurter Straße. Sie schlagen den Forstweg in den Wald ein und halten sich rechts. Nun wandern Sie leicht bergauf, bis Sie eine Abzweigung erreichen. Folgen Sie dem Waldweg  bis zur Kapelle der Schwarzen Muttergottes (hier gibt es drei Quellen, deren Wasser von vielen St. Veitern geschätzt wird). Sie halten sich rechts und gehen leicht bergauf, vorbei an ein paar schönen Aussichtsplätzen bis zur Weberitsch Höhe. Dann geht es leicht bergab, bis Sie  einen Feldweg erreichen. Auf diesem wandern Sie weiter Richtung Baardorf und die L72A und folgen auf ca. 700 m der Landesstraße. An der Abzweigung nach links treffen Sie auf den Sonnenrastplatz, der auf eine kurze rast mit herrlichem Ausblick in das Glantal einlädt. Nach einem kurzen Abschnitt auf der Landesstraße biegen Sie gleich rechts auf einen Feldweg ein, dem Sie folgen, bis Sie Streimberg erreichen. Weiter geht es zur Buschenschank Krassnitzer vlg. Holzer in Holz. Sie halten sich wieder rechts und gehen weiter zum Hörzendorfer See.

Wer die Gegend um den See erkunden möchte, kann noch die kurze Wanderung auf dem Hörzendorfer See Rundweg anschließen (ca. 3/4 Stunde).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

St. Veit ist mit Bus und Bahn erreichbar.

Anfahrt

Aus Klagenfurt oder Neumarkt kommend auf der B317 bis zur Ausfahrt St. Veit Mitte. 

Parken

Beim Ausgangspunkt der Wanderung sind Parkplätze vorhanden

Koordinaten

DD
46.761554, 14.366671
GMS
46°45'41.6"N 14°22'00.0"E
UTM
33T 451637 5178861
w3w 
///worunter.frosch.ausweiten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK25V NL33-05-08 West St. Veit a. d. Glan

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
204 hm
Abstieg
155 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.