Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderweg St. Andrä - Aich

Wanderung · Weitensfeld im Gurktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusregion Mittelkärnten GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marktplatz Weitensfeld
    / Marktplatz Weitensfeld
    Foto: Sandra Buggelsheim, Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
  • / Gurktalerhof
    Foto: Andreas Duller, .
  • / Steinerne Jungfrau
    Foto: Ferdinand Neumüller, Tourismusregion Mittelkärnten
m 1100 1000 900 800 700 600 12 10 8 6 4 2 km Steinerne Jungfrau Bäckerei Café Konditorei Stocklauser Evangelische Waldkapelle Steinerne Jungfrau Gurktalerhof Biotop Gurkknie
Spotliche Rundwanderung von Weitensfeld über Nassing nach St. Andrä und über Weiner und Aich zurück nach Weitensfeld.
mittel
Strecke 12,3 km
3:25 h
294 hm
299 hm

Autorentipp

Lassen Sie sich nach der Wanderung beim Kräuterwirt kulinarisch verwöhnen!
Profilbild von Tourismusregion Mittelkärnten
Autor
Tourismusregion Mittelkärnten
Aktualisierung: 29.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
990 m
Tiefster Punkt
696 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gurktalerhof
Bäckerei Café Konditorei Stocklauser

Start

Platz vor Gemeindeamt Weitensfeld (702 m)
Koordinaten:
DD
46.849274, 14.191160
GMS
46°50'57.4"N 14°11'28.2"E
UTM
33T 438334 5188732
w3w 
///tulpen.oberbegriff.zwischen

Ziel

Platz vor Gemeindeamt Weitensfeld

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt des Wanderweges St. Andrä – Aich ist das Gemeindeamt in Weitensfeld.

Von dort aus gehen Sie in Richtung Westen zur Evangelischen Waldkapelle. Leicht ansteigend folgen Sie dem Forstweg bis nach Nassing. Bald treffen Sie auf eine Abzweigung, an der Sie rechts abbiegen. Es folgt ein Wiesenweg, der später in einen Waldweg übergeht. Diesen Waldweg wandern Sie entlang und kommen somit direkt nach St. Andrä. Wandern Sie auf der Straße weiter, bis Sie zu einer Abzweigung gelangen, an welcher der Bauernhof Weiner von links zu erreichen ist. An dieser Abzweigung gehen Sie weiter und folgen dem Wege, der bald in einen Wald führt. Auf dem Waldweg überqueren Sie eine unscheinbare Brücke, bis Sie zur Fahrstraße gelangen. Hier Sie biegen links ab und kommen direkt nach Aich. Von Aich führt dann der Fuß- und Radweg entlang der Bundesstraße zurück nach Weitensfeld.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Kärntner Linien Verbindung Treibach-Althofen - (Friesach) - (Micheldorf-Hirt) - Straßburg - Gurk - Weitensfeld 

Anfahrt

Auf der B93 Gurktalstraße bis Weitensfeld

Parken

Kostenfreie Parkplätze vor Gemeindeamt vorhanden

Koordinaten

DD
46.849274, 14.191160
GMS
46°50'57.4"N 14°11'28.2"E
UTM
33T 438334 5188732
w3w 
///tulpen.oberbegriff.zwischen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe, passende Kleidung und genügend Trinkvorrat!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,3 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
294 hm
Abstieg
299 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.