Mountainbike empfohlene Tour

"King or Queen of the valley"

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Münstertal Staufen - Zweckverband Breisgau-Süd Touristik Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Münstertäler Obertal
    Münstertäler Obertal
    Foto: Thomas Coch, Ferienregion Münstertal Staufen - Zweckverband Breisgau-Süd Touristik
m 1000 800 600 400 200 35 30 25 20 15 10 5 km
Die anspruchsvolle Umrundung des Münstertäler Haupttals - gewürzt mit kultigen Einkehrmöglichkeiten, einem Panorama-Singeltrail-Abschnitt und einem Top-Trainingsprofil.
schwer
Strecke 37,5 km
7:17 h
1.370 hm
1.370 hm
1.012 hm
362 hm
Das Münstertal der Mountainbikeszene vorzuschlagen heißt Eulen nach Athen zu tragen, oder? Hier versammeln sich die Vorzüge dieses Reviers in einer Runde: Schattige Anstiege durch urige Bergwälder, Panoramastrecken mit Blick zum Belchen und in die Rheinebene, fordernde Trails entlang der Bergweiden, urige Gaststätten für alle Arten Nachschub. Und natürlich Höhenmeter, die bezwungen werden möchten. Die "King or Queen of the valley" ist gewiss nicht zum Einrollen gedacht, obwohl sie vom Profil her ideal fürs Trainieren ist.

Autorentipp

Kohlerhof und Bergwerkstüble sind die idealen Einkehrmöglichkeiten für MTBler - beim ersten ist es die Sonnenterrasse, beim zweiten das phänomenale Speckbrett ;-)
Profilbild von Thomas Coch
Autor
Thomas Coch
Aktualisierung: 18.04.2017
Schwierigkeit
S1 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.012 m
Tiefster Punkt
362 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 13,13%Schotterweg 71,97%Naturweg 10,35%Pfad 1,62%Straße 2,90%
Asphalt
4,9 km
Schotterweg
27 km
Naturweg
3,9 km
Pfad
0,6 km
Straße
1,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bei Nässe ist der Singletrail vom Sonnhaldeeck herunter zum Spielweg vorsichtig anzugehen.

Weitere Infos und Links

Nach 9:00 Uhr ist die Fahrradmitnahme in der Münstertalbahn kostenlos

Start

Bahnhof Münstertal (371 m)
Koordinaten:
DD
47.855441, 7.780131
GMS
47°51'19.6"N 7°46'48.5"E
UTM
32T 408749 5300953
w3w 
///daheim.weste.raupen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Münstertal

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof aus auf der nördlichen Talseite über recht bequeme Forstwege zum Kohlerhof. Nach einem heftigen Aufstieg ab dem Sonnhaldeeck herrlicher Singletrail im freien Gelände herunter zum Spielweg. Von dort zunächst Richtung Kloster, dann aber langezogen hinauf auf den Branden (Super Aussicht!). Zurück mit einigen Schlingen über das Besuchsbergwerk Teufelsgrund und durch den Ort zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Münstertalbahn ab Bad Krozingen

Anfahrt

L 123 bis Bahnhof Münstertal

Parken

Sonntags Parkraum unmittelbar am Bahnhof (REWE-Markt), werktags 300m entfernt an der Belchenhalle

Koordinaten

DD
47.855441, 7.780131
GMS
47°51'19.6"N 7°46'48.5"E
UTM
32T 408749 5300953
w3w 
///daheim.weste.raupen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Typische Cross Country Strecke - Hardtail völlig ausreichend. Für erfahrene E-MTBler gut geeignet.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(2)
Urs Gyseler
19.08.2020 · Community
Leider nur Forststrassen. Geeignet für e- Bike mit Anhänger.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
37,5 km
Dauer
7:17 h
Aufstieg
1.370 hm
Abstieg
1.370 hm
Höchster Punkt
1.012 hm
Tiefster Punkt
362 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.