Wanderungen

Schwarzwälder Tapas-Wanderung

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Original Landreisen AG Verifizierter Partner 
Karte / Schwarzwälder Tapas-Wanderung
m 1200 1100 1000 12 10 8 6 4 2 km
Schwarzwälder Köstlichkeiten auf dem Schauinsland.
leicht
Strecke 13 km
6:00 h
470 hm
442 hm
1.277 hm
1.006 hm
Als Schauinsland bezeichnet man den 1.284 Meter hohen Berggipfel und Hausberg von Freiburg, aber auch die Region rund um den Berg wo sich die Gemeindegrenzen von Freiburg, Oberried und dem Münstertal treffen.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.277 m
Tiefster Punkt
1.006 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 17,13%Schotterweg 41,13%Naturweg 22,38%Pfad 15,19%Straße 4,14%
Asphalt
2,2 km
Schotterweg
5,4 km
Naturweg
2,9 km
Pfad
2 km
Straße
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Bergstation Schauinslandbahn/Restaurant Bergstation, Schauinslandstr. 390, 79254 Schauinsland (Oberried) (1.208 m)
Koordinaten:
DD
47.909557, 7.891525
GMS
47°54'34.4"N 7°53'29.5"E
UTM
32T 417168 5306842
w3w 
///lebkuchen.behandlung.armreif

Ziel

Bergstation Schauinslandbahn/Restaurant Bergstation, Schauinslandstr. 390, 79254 Schauinsland (Oberried)

Wegbeschreibung

Start: Frühstück in der Bergstation der Schauinslandbahn um 09:30 Uhr
--

Restaurant Bergstation, Schauinslandstr. 390, 79254 Schauinsland (Oberried), Tel.: 0 76 02/7 71
--

Erste Etappe: Von der Bergstation zum Hotel/Restaurant Zähringerhof

--

o  Länge: ca. 5 km
o  Dauer: ca. 1h 30 min
Abmarsch: ca. 10:30 Uhr / Ankunft ca. 12:00 Uhr

--

Von der Bergstation gehen Sie die Teerstraße hinunter zum Parkplatz. Links von ihm verläuft ein Wanderweg. Sie folgen diesem, immer mit Blick nach Hofsgrund und parallel zur Straße. Nach wenigen Metern sehen Sie rechts wieder die Straße, überqueren diese, so dass Sie auf der anderen Straßenseite beim dortigen Parkplatz wieder auf den Wanderweg kommen, der jetzt rechts von der Straße verläuft. Es geht einige Schritte bergauf, bevor Sie in den Wald eintauchen und über Wurzelwege bergab gehen. Bleiben Sie immer auf diesem Wanderweg, bis Sie am Ende auf die Straße stoßen. Hier gehen Sie nach links, einige Schritte auf der Straße entlang, vorbei am Gasthaus Gießhübel bis zum Rotenhof, bis Sie wieder rechts der Straße auf den Wanderweg treffen. Der Weg ist markiert mit der gelben Raute und dem Nordic Walking Schild.

Sie überqueren nochmals die Stohrenstraße und folgen weiter der Beschilderung und gehen hinauf zum Zähringerhof. Bei guter Fernsicht genießen Sie hier herrliche Blicke hinüber nach Frankreich zu den Vogesen. Die letzten Schritte führen Sie über den Wiesenweg hinab zum Zähringerhof.

--

Ab 12:00 Uhr wartet der Zähringer Hof mit dem saisonalen Gericht auf Sie.

--

Hotel Restaurant Zähringer Hof, Stohren 10, 79244 Münstertal, Tel.: 0 76 02/2 56

 ------------------------------------------------------------

Zweite Etappe: Vom Hotel Restaurant Zähringerhof zum Hotel Die Halde

--

o  Länge: ca. 2 km
o  Dauer: ca. 45 min
Abmarsch: ca. 13:00 Uhr / Ankunft: ca. 14:00 Uhr

--

Vom Zähringerhof gehen Sie nach rechts den Wanderweg hinauf. Bei der ersten Abzweigung gehen Sie nach links und folgen dem Wanderweg. Sie gehen nun auf dem Höhenweg entlang. Hinter Ihnen erstreckt sich der Blick ins Rheintal und hinab ins Münstertal. Sie erreichen ein kleines Waldstück, in das Sie rechts abbiegen und über Wurzelwege vor an die Landstraße gelangen. Diese überqueren Sie, gehen nach rechts und hinunter zum Hotel Die Halde.

--

Hier werden Sie ab 14 Uhr erwartet. 
--

Hotel Restaurant Die Halde, Halde 2, 79254 Oberried - Hofsgrund, Tel.: 0 76 02/9 44 70

------------------------------------------------------------

Dritte Etappe: Vom Hotel Die Halde zur Bergstation

--

o Länge: ca. 6 km
o Dauer: ca. 1 h 30 Minuten
o Abmarsch: ca. 14:45  / Ankunft ca. 16:00/16:15 Uhr

--

Vom Hotel Die Halde gehen Sie nach rechts ein Stück der Straße entlang. Am Ende der Straße überqueren Sie die Landstraße und gelangen auf der anderen Seite auf den Wanderweg, der Sie parallel zur Straße auf einem schönen Höhenrücken in Richtung Schauinslandturm führt, den Sie schon von weitem sehen können. Sie gelangen auf diesem Weg zurück zum Parkplatz der Bergstation. Von hier machen Sie noch einen Rundweg und folgen ganz einfach der Wanderwegbeschilderung über den Schniederlihof (der 1593 erbaute Schwarzwaldhof wurde bis 1966 bewirtschaftet und ist inzwischen ein Heimatmuseum), über das Engländerdenkmal hinauf zum Schauinslandturm. Genießen Sie von oben den Rundumblick, bevor es die letzten Schritte hinunter zur Bergstation zurück geht.

--

Bis 16:30 Uhr wartet das Café & Restaurant "Die Bergstation" mit dem Dessert auf Ihr Eintreffen (Das Restaurant schließt um 17 Uhr).

--

Restaurant Bergstation, Schauinslandstr. 390, 79254 Schauinsland (Oberried), Tel.: 0 76 02/7 71

--

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.909557, 7.891525
GMS
47°54'34.4"N 7°53'29.5"E
UTM
32T 417168 5306842
w3w 
///lebkuchen.behandlung.armreif
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
13 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
470 hm
Abstieg
442 hm
Höchster Punkt
1.277 hm
Tiefster Punkt
1.006 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.